Wieviele Ladekarten habt ihr?

  • Bin bei Shell noch am überlegen.


    Der Ladekarten Betreiber legt die Preise fest. Auf der Säule kann stehen 1,09 Euro.

    Mit maingau oder ADAC zahlst du aber den Betrag, der auf der Karte hinterlegt ist (Sofern die Ladekarte dort auch angenommen wird)

    Jan

    Stimmt - Du zahlst nur das, was der ADAC mit Dir vereinbart hat. Ergänzend noch der Hinweis, dass Du bei Ionity meines Wissens mit ADAC nicht mehr laden kannst. Daher habe ich ADAC und Ionity als meine beiden Karten geplant.

  • Hier die Angabe von AirElectric.

    Also kann man sich da drauf schon mal nicht mehr verlassen.

    Wieder eine App, die mehr verwirrt als hilft.

    Dateien

    • IMG_0653 2.PNG

      (256,38 kB, 24 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Frühjahr 2021:

    ID.3 Pro S Tour

  • Hier die Angabe von AirElectric.

    Also kann man sich da drauf schon mal nicht mehr verlassen.

    Wieder eine App, die mehr verwirrt als hilft.

    schön ist der Hinweis: ohne Gewähr in Deinem Screenshot.

    Die ADAC (Übrigens die vergünstigte EnBW) zeigt Dir in der App Deinen Tarif, der immer gilt (ausser Ionity - die insgesamt teurer sind):

    543FD2DC-7ED6-4EEC-A70D-EA696EE1C124.jpeg

    C21495EA-280F-4B2B-8103-BC3D2963C4DC.jpeg

  • Ich habe die mitgelieferte WeCarge-Karte und die ENBW ADAC e-Charge Karte.


    Hat einer von Euch eine Ahnung was man in Tschechien vernünftigerweise zum Laden für eine Karte oder APP verwendet?

    Ich wohne ja nur 10 km von der tschechischen Grenze entfernt, da fährt man in normalen Zeiten sonst öfters herum.


    Besonders die CES Ladesäulen sind ja nicht bei Polyfazer im Ladeverbund. Die FUTUR/E/GO App ist mit etwas suspekt, da mein Tschechisch nicht ausreichend ist. ;-)

  • Ich kann mich seit zwei Wochen noch nicht bei Vattenfall einloggen. Ein CODE wird angenommen aber dann komme ich damit nicht rein.

    Servicecenter war freundlich wirkte kompetent hat lange beraten aber konnte nicht helfen - Server überlastet?!

    Typ: ID.3 Pro Performance "tech" 209*10Exp6 kg*m²/s² mit Fahrradträger, 18 Zoll Stahlfelgen (Sommer und Winter), abgeholt 23.12.

    Farbe: Makena-Türkis Metallic
    Softwarestand: 0783


    ID. Charger Connect
    (seit 30.12. läuft leise und ohne Probleme über LTE im Netz)

  • Ich komm mit der AirElectric-App gar nicht zurecht. Obwohl ich meine Ladekarten angegeben habe, zeigt die App immer nur einen Preis von "Naturstrom" (?) an. Mache ich was falsch? Und bei der Pricecharge-App werden mir oft auch nicht alle Preise meiner Ladekarten angezeigt, obwohl ich mit jeder Ladekarte an der entsprechenden Säule laden könnte (ich hab alle meine Ladekarten in der App hinterlegt). Also mal wird an der einen Ladesäule z. B. die Preise WeCharge und Vattenfall angezeigt, an der anderen Ladesäule nicht, obwohl ich beide Karten an beiden Säulen benutzen könnte. Wie kann das sein?

  • Komisch.

    Bei mir klappt das mit AirElectric aufm iPhone super. Ja, sie zeigt immer alle/ jede Menge Tarife in aufsteigender Reihenfolge für die jew. Säule an. Aber die, die ich unter "Einstellungen" -> "Liste mit Karten" angehakte habe, werden optisch hervorgehoben.