Beiträge von Bercher

    VW steht vor einer gewaltigen EV-Krise? Diese Krise könnte dazu führen, dass Volkswagen seine Türen für immer schlissen muss. Der VW Chef warnte die ganze EV-Branche, als er sagte, dass das Dach brenne und es jetzt kurz vor 12 Uhr ist. Das Video ist in Englisch:

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    350.000 unverkaufte Autos und VW hat ewige Lieferzeiten. 8o =O <X :/ :S X/ 8)

    Benzin kommt heute auch für alle Marken aus der gleichen Raffinerie ... ob die Additive anders sind darf bezweifelt werden und wird mit neutralem Tankwagen angeliefert.

    Der Treibstoff kommt aus dem gleichen Tank im Tanklager. Die Zusatzadditivierung erfolgt beim befüllen des Tankzuges.
    Früher habe ich gesagt der Farbstoff aber es wird nicht mal mehr gefärbt seit das Blasenfreischauglas entfallen ist.

    Es gibt aber auf jeden fall Tanks für die verschiedenen Additive im Lager.

    Hat dazu jemand eine Idee?


    Ich bin mit CarPlay verbunden und höre darüber ab und zu Spotify, meistens aber DAB Radio, wenn ich das Fahrzeug verlasse läuft beim nächsten mal wieder Spotify obwohl ich bei der vorherigen fahrt Radio gehört habe.


    Danke

    Beim/im Händi Autoplay/Autostart abstellen. Nach Kopplung mit dem Händy startet Spotyfy.

    Freshmile hat auch im Ausland öfters 30 ct/kWh + 30 ct/ Min. das ist dann für 77er Akku sehr günstig.

    Ab Software 4.0 kannst Du einstellen, dass sich das Auto verschliesst, wenn Du Dich entfernst.

    Was mit einem gewissen Risiko verbunden ist:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Wirklich gute Frage. Das Selbe habe ich mich auch schon gefragt. Für Fahrzeuge von Tesla wird das ja bekanntlich angeboten.

    Mangels Kundendienst ist das bei einem Tesla ja auch notwendig. (siehe schlechte TÜV Ergebnisse)

    Moin,

    wie kommt es eigentlich, dass Ford bei Explorer und Mustang, die ja auf der Volkswagen MEB Plattform basieren, jeweils bessere WLTP-Verbrauchswerte ermittelt als VW/Skoda?

    Beim Capri kommt Ford auf Bau zu 630 km Reichweite, während der VW ID.5 bei 563 km die Segel streicht - bei gleichem Motor und gleichem Akku!

    Was macht Ford besser als VW/Skoda?

    Der Mustang hat einen deutlich größeren Akku (kein MEB).

    Der Capri hat den neuen VW Antrieb.

    Sodele, in zwei Wochen ist der Ladestand und die Reichweite von 211km/59% SoC auf exakt 211km/59% SoC "gesunken", und das, obwohl ich 3 oder 4 Mal zwischendurch mit der App den aktuellen Ladestatus abgefragt hatte.


    Also ich finde, das ist ziemlich OK, oder?

    Solange kein synchronisieren gedrückt wird Ist die Abfrage nur zwischen Server und Äpp. Kostet als keine Batterieladung.

    Es ist auch nicht Sinnvoll das Auto zu wecken da sich eh nichts ändert wenn es steht. Bei Bewegung wird gleich der Server angespochen-