Der ID.4+ID.5 Reichweiten-Talk: Reichweite im Sommer & Winter

  • Einen der SMA Wechselrichter musste ich nach 15 Jahren tauschen, der andere funktioniert fast 25 Jahre nach Einbau noch immer problemlos.

    Klingt gut, meiner 2016 ist auch ein SMA.

    *ID4 Tech - Mondsteingrau AHK WP GJR bestellt 24.02.2021 am 14.6 in Dresden mit 2.1 abgeholt / Update 2.3 OTA am 4.8 auf 2.4 seit 27.12 3.0, seit Dez. 22 3.2

    *seit Juli 2020 eine Zoe Intens mit allen was es so gab und GJR und Kaufakku

    *von August 2016 bis Juli 2020 einen Smart electric Drive

  • Hier wird mittlerweile das Thema verfehlt. Es geht doch um Reichweite der ID.4 + ID.5 und nicht um Solaranlagen

    Wäre schön wenn wir zum Thema zurückkommen

  • 500km am Stück ? Vielleicht bergab mit Rückenwind bei 60km/h. Wird aber problematisch einen 500km hohen Berg zu finden :D

  • Mit ID4/5 definitiv nicht - meine Meinung

    ID4 GTX bestellt 01/22

    ab 08/22 bestätigter Liefertermin 06 - 13.10.22

    ausgeliefert an Händler am 11.10.2022

    Abholung und Zulassung am 18.10.22

  • Wer von euch hat mit einem ID 4 oder ID 5 schon 500km am Stück geschafft ?

    Das schaffe ich wenn ich will mit dem 58er ID3. (Heute 12,0 kWh/100 km auf 325 km)
    Ab 600 km ist es mit dem ID4/5 vielleicht eine Herausforderung.

    Typ: ID.3 Pro Performance "tech" 209*10Exp6 kg*m²/s² mit Fahrradträger, 18 Zoll Stahlfelgen (Sommer und Winter), Wärmepumpe, abgeholt 23.12.20

    Farbe: Makena-Türkis Metallic
    Softwarestand: 0783; 30.03.21: 0792; 22.09.21: ID 2.3 26.08.2022: 0912 07.07.2023: 3.2

    VW Äpp auf div. Androids


    ID. Charger Connect (seit 30.12.20 läuft leise und ohne Probleme über LTE im Netz, seit 19.12.21 auf ID Charger Pro gepimpt)

  • Mit ID4/5 definitiv nicht - meine Meinung

    Sorry - ich rede natürlich vom GTX

    ID4 GTX bestellt 01/22

    ab 08/22 bestätigter Liefertermin 06 - 13.10.22

    ausgeliefert an Händler am 11.10.2022

    Abholung und Zulassung am 18.10.22

  • 500km am Stück ? Vielleicht bergab mit Rückenwind bei 60km/h. Wird aber problematisch einen 500km hohen Berg zu finden :D

    Auf Landstraßen bzw über Land ist das überhaupt kein Problem. Auf Autobahnen wenn dann nur als Schleicher.

  • Kollege hat gemeint er schafft im Sommer 650km rein städtisch. Das ist doch eher unwahrscheinlich. Er redet auch gern Sacher größer als sie sind.

    Auch das ist realistisch. 600-700 km Reichweite im Sommer in der Stadt ist 12,5-14 kwh/100 km. Ich bin ungefähr bei 12,5-13 kwh/100 km in der Stadt im Sommer mit meinem id5.

  • Das schaffe ich wenn ich will mit dem 58er ID3. (Heute 12,0 kWh/100 km auf 325 km)
    Ab 600 km ist es mit dem ID4/5 vielleicht eine Herausforderung.

    Du schaffst 500km mit dem ID3 bei 12kWh/100km ? Wie geht das ? Bei mir sind 12 * 5 = 60kWh. Nutzbar sind ca. 54kWh + 1-2kWh Reserve.

  • Das schaffe ich wenn ich will mit dem 58er ID3. (Heute 12,0 kWh/100 km auf 325 km)
    Ab 600 km ist es mit dem ID4/5 vielleicht eine Herausforderung.

    Also ich hab auch den 58er ID.3 und im Sommer bei 20-25°C Idealtemperatur und trockener Straße schaffe ich bei 130 km/h mit biegen und brechen 300 km. 500km mit dem 58er ID.3 gehen meiner Einschätzung nach nur mit 80 km/h 2 Meter hinterm LKW mit entweder Hitzeschlag (durch ausgeschaltete Lüftung bei entsprechender Außentemperatur die ideal für den Akku ist) oder Hörsturz weil offenes Fenster bei hohen Temperaturen.

Jetzt mitmachen!

Drei Gründe dafür:
- Austausch mit VW ID. Fahrer
- Alles zu Versicherung & Finanzierung
- Tipps zum Fahren & Laden

Registriere Dich kostenlos und nehme an unserer Community teil!