Firmware Version 3.0: Update-Probleme, Fragen und Talk

  • Kommt sowieso erst 2023....somit relaxt mit 2.1/2.3 weiterfahren.

    *ID4 Tech - Mondsteingrau AHK WP GJR bestellt 24.02.2021 am 14.6 in Dresden abgeholt / Update 2.3 OTA am 4.8 auf 2.4

    *seit Juli 2020 eine Zoe Intens mit allen was es so gab und GJR und Kaufakku

    *von August 2016 bis Juli 2020 einen Smart electric Drive

  • So ein Unsinn. Die %-Anzeige bringt Dir nicht mehr als die Füllstandsanzeige oder die Reichweitenanzeige. Wenn es leer wird und man eine Ladesäule hat, dann muss man laden. Egal wie viele Prozent da stehen. Unser e-Kona hat im Mitteldisplay die Möglichkeit die Prozentangabe einzublenden. Das haben wir bewusst nicht, weil es nur nervös macht. Da fahren wir rein nach dem Balken und der Restreichweite.

    Wenn ich das Auto mit mindestens 20% bzw. im Winter mit 40% abstellen soll, dann will ich nicht erst durch die Menüs klicken, um zu sehen ob ich vorher noch laden muss. Das sollte schon direkt zu sehen sein. Daher richtige Erweiterung. Aber Ladegeschwindigkeit, Reichweite, Winterverbrauch und Navigation sind natürlich wichtigere Punkte.

    ID.4 Tech Mangangrau WP AHK

    Bestellt 11.03.2021, vor. Liefertermin August 2021, Abgeholt in GMD am 31.05.2021

    vom 08.06.2021 - 25.06. mit Defekt im Akku in der Werkstatt

  • Ich glaube schlichtweg nicht mehr dran, dass mein Auto jemals ein Update bekommt. Fahr noch mit 2.1 und habe es aufgegeben, mich über VW und die FW aufzuregen.

    Hab meine Lektion gelernt : Nächster Neuwagen wird kein VW und ich rate im Bekanntenkreis auch von dieser Marke ab.

    Wenn’s tröstet: Du bist nicht allein!😂 Ob ich als nächstes einen VW nehme ist allerdings nicht von der Updatefähigkei abhängig, sondern eher von der künftigen Politig bzgl. der Touch-Bedienung…

  • Ich glaube schlichtweg nicht mehr dran, dass mein Auto jemals ein Update bekommt. Fahr noch mit 2.1 und habe es aufgegeben, mich über VW und die FW aufzuregen.

    Hab meine Lektion gelernt : Nächster Neuwagen wird kein VW und ich rate im Bekanntenkreis auch von dieser Marke ab.

    VW hat "Dieselgate" überlebt u. wird dennoch fleißig gekauft und genauso wird es trotz der Pleiten-Pech-und-Pannen-Show bei der Update-Thematik sein. Und wenndann, ist die Firma to big to fail u. die Politik würde hektopanisch helfen.

    Nebenbei, diverse e-Fahrzeuge der PSA-Gruppe müssen in die Werkstätte, da "das Erkennungssystem für offene Schaltkreise im Hochspannungsbereich überempfindlich ist.", Quelle die Verbraucher-App des StMUV Bayern.

    Es ist also auch außerhalb von VW nicht alles supi. Der Tagesspiegel schreibt aktuell "Tesla in Schieflage".

  • Die 3.0er Firmware ist beim Laden wirklich stark. Habe heute (unter idealen Bedingungen) mit 135kW begonnen. Bis 60% ist der Wert nicht unter 126kW und erst kurz vor 70 % ist er dann auf unter 100kW gesunken. Das finde ich schon sehr beachtenswert.


    Hier zwei Screenshots von Hin- und Rückfahrt:


    IMG_0572.jpegIMG_0515.jpeg

    // ID.4 Pro Performance // Mondsteingrau // ACC // Komfortpaket // Ganzjahresreifen

    // am 02.08.2021 bestellt // unverbindliches Lieferdatum 01/22 // verschoben auf aktuell 05/22 // Auslieferung bestätigt für Anfang 06/22 (KW22)

    seit Mitte Februar Ersatzmobilität (ID.3) // Abholung in Wolfsburg 05.06.22

  • Die 3.0er Firmware ist beim Laden wirklich stark. Habe heute (unter idealen Bedingungen) mit 135kW begonnen. Bis 60% ist der Wert nicht unter 126kW und erst kurz vor 70 % ist er dann auf unter 100kW gesunken. Das finde ich schon sehr beachtenswert.


    Hier zwei Screenshots von Hin- und Rückfahrt:


    IMG_0572.jpegIMG_0515.jpeg

    Hört sich gut an. 😃

    Ich vermute du hast die 77er Batterie ?

    Pro S 4 Sitzer / Top-Sport+ / Infotain+ / Assistenz+ IQ / Komfortpaket+ / Sportpaket+ / Designpaket / Gletscherweiß / 19 Zoll Andoya (SR+WR)

    Bestellt: 22.07.2021 - unverbindl. LT : 20.11.2021 - Komm Nr. AG43XX - noch keine FIN

    18.11.2021 update LT auf "Woche des 30.03.2022"

    09.03.2022 update LT auf "Woche des 31.10.2022"
    16.05.2022 update LT auf "Woche des 20.12.2022"

  • Ich glaube schlichtweg nicht mehr dran, dass mein Auto jemals ein Update bekommt. Fahr noch mit 2.1 und habe es aufgegeben, mich über VW und die FW aufzuregen.

    Hab meine Lektion gelernt : Nächster Neuwagen wird kein VW und ich rate im Bekanntenkreis auch von dieser Marke ab.

    Da weiss sich wieder mal einer nicht zu helfen.

    Einfach e-mail an VW schreiben mit FG-Nr.und fragen wie man die 2.3 bekommen kann - bei mir ist sie seit juli 21 drauf.

  • Die 3.0er Firmware ist beim Laden wirklich stark. Habe heute (unter idealen Bedingungen) mit 135kW begonnen. Bis 60% ist der Wert nicht unter 126kW und erst kurz vor 70 % ist er dann auf unter 100kW gesunken. Das finde ich schon sehr beachtenswert.


    Hier zwei Screenshots von Hin- und Rückfahrt:


    IMG_0572.jpegIMG_0515.jpeg

    Kurz Off-Topic (für all diejenigen relevant, welche ihr Fahrzeug länger nutzen) gefragt, so schnelles Laden sollte zur Schonung der Hochvoltbatterie wohl eher die Ausnahme als die Regel sein genauso wie regelmäßig starkes Beschleunigen u. Bremsen?


  • Kurz Off-Topic (für all diejenigen relevant, welche ihr Fahrzeug länger nutzen) gefragt, so schnelles Laden sollte zur Schonung der Hochvoltbatterie wohl eher die Ausnahme als die Regel sein genauso wie regelmäßig starkes Beschleunigen u. Bremsen?


    DC Laden mit 100+kW sollte man nicht jeden Tag machen. Starkes Beschleunigen und Bremsen fordert zwar den Akku, aber das macht man ja nicht permanent. Normalerweise langweilt sich der Akku, außer man fährt permanent Höchstgeschwindigkeit. Wenn ein Akku gefordert wird, wird er warm, und das passiert normalerweise nicht im Alltag. Um ihn warm zu fahren (bei weniger als 20°C Außentemperatur) müsste man mindestens 10km mit Höchstgeschwindigkeit fahren (je geringer die Außentemperatur umso länger muss man fahren, die 10km gelten für einstellige Temperaturen). Die Wohlfühltemperatur liegt bei 20-30°C. Jetzt im Sommer fühlt sich der Akku richtig gut.


    Um den Akku zu schonen sollte man 30-80% SoC nutzen, und nur AC laden. Beim Fahren muss man auf nichts achten um den Akku zu schonen, er langweilt sich eh die meiste Zeit.

  • Um den Akku zu schonen sollte man 30-80% SoC nutzen, und nur AC laden. Beim Fahren muss man auf nichts achten um den Akku zu schonen, er langweilt sich eh die meiste Zeit.

    Für den Laien ist das sicher ein guter Richtwert (lieber AC laden). Genau genommen ist AC oder DC egal, es geht immer DC in den Akku. Entscheidend ist mit wie viel Power. Wenn man mit nem 62kWh Akku an einer 50kW DC Säule steht dann bleibt man deutlich unter 1C. Das ist völlig in Ordnung! Aber das ist in diesem Thread schon wieder ziemlich offtopic.

    Software um ohne die WeConnect ID App mit dem Auto zu kommunizieren: WeConnect-cli, WeConnect-mqtt

    Visualisierung von Fahrzeugdaten, ABRP-Schnittstelle, Fahrzeug in Apple-Homekit: VWs Friend

  • iCAS3 geht mit ID3.1 auf 0561. läuft insbesondere mit dem 12" screen deutlich flüssiger als zuvor.

    ich hab den ja im ID3 nachgerüstet. alle ID4 fahrer mit grossen screen wirds freuen.

    sonst nur kleinigkeiten als unterschiede zur 3.0 ausser die zusätzliche anzeige im kleinen kombi von wegstrecke und verbrauch.

    hier wurde erfreulicherweise eher unter der oberfläche geschraubt was der geschwindigkeit zu gute kommt.


    werde gelegentlich mal die SW liste zur 3.1 veröffentlichen.

  • Da weiss sich wieder mal einer nicht zu helfen.

    Einfach e-mail an VW schreiben mit FG-Nr.und fragen wie man die 2.3 bekommen kann - bei mir ist sie seit juli 21 drauf.

    Ok, ich reg mich ja nicht mehr über den ID auf, aber derartige Aussagen bringen mich auf die Palme.

    Was meinst denn du, was ich denen in den Mails geschrieben habe? Wie das Wetter hier ist? FG war im Betreff und in den einleitenden Sätzen genannt.

  • Hört sich gut an. 😃

    Ich vermute du hast die 77er Batterie ?

    genau.

    // ID.4 Pro Performance // Mondsteingrau // ACC // Komfortpaket // Ganzjahresreifen

    // am 02.08.2021 bestellt // unverbindliches Lieferdatum 01/22 // verschoben auf aktuell 05/22 // Auslieferung bestätigt für Anfang 06/22 (KW22)

    seit Mitte Februar Ersatzmobilität (ID.3) // Abholung in Wolfsburg 05.06.22

Jetzt mitmachen!

Drei Gründe dafür:
- Austausch mit VW ID. Fahrer
- Alles zu Versicherung & Finanzierung
- Tipps zum Fahren & Laden

Registriere Dich kostenlos und nehme an unserer Community teil!