Welchen YouTub Kanal guckt ihr regelmäßig

  • Ich muss meine Meinung auch editieren. Die letzten Videos von Car Maniac sind einfach nur daneben..

    ID.3 Pro Performance Max - Mondsteingrau - Wärmepumpe - Top Sport Plus Sitze - Software 2.3

  • Der lädt doch tatsächlich mit Umweg AC um nicht wie ein Idiot mit 100 hinter einem LKW fahren zu müssen?

    Und immer der lob für EnBW.

    Man kann ja nur zwei karten haben sonst ist es zu kompliziert.


    Wie mein Vater der hat auch immer die Bild am Sonntag geholt und bei Aral getankt. Das waren über 12 ct pro Liter. Da man als Renten ja dann tanke muss...

    Typ: ID.3 Pro Performance "tech" 209*10Exp6 kg*m²/s² mit Fahrradträger, 18 Zoll Stahlfelgen (Sommer und Winter), Wärmepumpe, abgeholt 23.12.

    Farbe: Makena-Türkis Metallic
    Softwarestand: 0783 30.03.21: 0792

    ID. Charger Connect (seit 30.12. läuft leise und ohne Probleme über LTE im Netz)

  • Car Maniac ist ab heute bei mir in Youtube ausgeblendet. Der Typ hat echt ein Problem.

    Das sind eben die Abnutzungserscheinungen…

    Was sollen denn die ganzen YouTube auch immer neues berichten?
    irgendwann wird es dünn.

    Ich denk nur die allerwenigsten könne konstant über eine lange Zeit interessanten I halt liefern. Carmaniac und einige andere haben es aufgrund ihrer Reichweite zumindest geschafft hier und da mal ein neues Auto „testen“ zu dürfen. Diese Art Exklusivberichterstattung bringt dann natürlich noch ein paar Klicks.

    Aber sonst … die meisten sind inzwischen langweilig und auch belanglos.

  • Der Björn tested ununterbrochen und hat immer was neues ... und bis heute keinen Porsche.


    Aber heute den Roten ID4 auf 1000 km. Heute früh war er noch begeistert über den Verbrauch! Niedriger als Heckantrieb.

    Typ: ID.3 Pro Performance "tech" 209*10Exp6 kg*m²/s² mit Fahrradträger, 18 Zoll Stahlfelgen (Sommer und Winter), Wärmepumpe, abgeholt 23.12.

    Farbe: Makena-Türkis Metallic
    Softwarestand: 0783 30.03.21: 0792

    ID. Charger Connect (seit 30.12. läuft leise und ohne Probleme über LTE im Netz)

  • Car Maniac ist halt ein Selbstdarsteller der mit einer Schlagzeile für Umsatz sorgt wie bild.de.


    Komisch immer nur, das die Bildzeitung auch keiner liest aber die Druckauflagen etwas anderes sagen.


    Mit den Supercharger hat er vollkommen recht, auch wenn er bei der Darstellung überzieht. Nur so gelingt es das ganze Massentauglich zu machen.

    Ich muss nicht planen, hab kein Ladekarten/Preischaos und mit Plug & Charge schafft dies jeder.


    Dieses Netz ist natürlich für das Navi zur Planung ideal und die Ladeparks liegen zentral an der AB.

    EnBW baut gerade deshalb einige Ladeparks an den Autobahnen bzw fokussiert sich auf Hypercharger.

    Den diese Umwege runter und rauf von der AB kosten einfach zu viel Zeit und sind nervig.


    40C43258-7A4B-4655-AC1D-D4EA86BEA65C.jpeg

    ID.3 Pro Performance Max in Stonewashed Blue Metallic Schwarz; Softwarestand: 0792

  • Die Diskussion zu Zulassungszahlen, gewerblicher Nutzung & Co findet Ihr nun hier: HPC / Langstrecke / Zulassungsdaten KBA & gewerbliche Nutzung (Aus: Welchen Youtube Kanal guckt Ihr?)

    ID.3 Pure Style - bestellt 25.2.21 - Lieferdatum lt. Händler: 08/2021 / FIN seit 12.6.21 / Übergabe:13.8.

    ID.4 Pro Family - bestellt 08.3.21 - Fahrzeug eingetroffen 21.5. / Papiere eingetroffen am 1.6./ Übergabe: 10.06.21

  • Naja in einigen Punkten muss man ihm schon Recht geben.


    Es ist einfach noch zu kompliziert, gerade als „Laternenparker“


    Meine nahegelegenen öffentliche Ladesäule war jetzt fast ne Woche defekt. Die nächste wäre dann hinter ner Schranke (1,50€ die Std nur damit ich da stehe).


    Auf Langstrecke kommt man auf einigen Strecken gut klar, auf anderen braucht man eine App. Dann gehts weiter im Tarifdschungel.. Es ist wirklch zu viel.


    Klar, für uns „Fans“, die sich auch in Foren tummeln, machbar. Aber wenn ich meinen Eltern, die sich prinzipiell sicherlich ein E-Auto zulegen würden, dann einen kurzen Überblick gebe, winken diese schnell ab.


    Öffentliches Laden ist einfach zur Zeit zu uneinheitlich, zu ungleichmäßig verteilt und zu unzuverlässig. In manchen kleineren Städten gibt es dann für 20.000 Einwohner solide 2 AC Buchsen sowie eine 50 kw Bürgermeistersäule.


    Steht er, dann lädt er, solche Träume sind leider nur in manchen Großstädten realisierbar. Seitens Enbw gibt es ja auch schon mehr oder weniger klare Aussagen, dass AC überhaupt keinen Ausbau mehr erhält.