ID. zwei oder drei phasig laden

  • Das funktioniert mit der richtigen WB problemlos.

    Meine OpenWB mit dem Extra automatische Umschaltung läuft bei mit an einer 5.8 kW PV.

    Hallo Zusammen,

    meine WB quält sich nicht mit einer Phasenumschaltung. Ich lade mit einer Phase 32A.

    Das hat den Vorteil das ich 1A weise von 1,4kW bis 7,4kW laden kann. Nein, ich habe kein Schieflastproblem da ich ausschließlich PV-Überschuß lade. Ich kann auch auf Drei Phasen händisch umschalten. Habe ich bisher nur testweise gemacht.

    Bei zwei oder dreiphasigem laden sind die sind die 1A Schaltstufen deutlich größerer somit verschenkt man viel Strom in das Netz. Bei kleinen PV-Anlagen auf einem Einfamilienhaus ist das schon auffällig.

    Viel mehr als 7 kW leistet meine PV-Anlage selten.


    Bei PV Anlagen >10kWp mag eine Phasenumschaltung Sinn machen um auf 11kW Ladeleistung zu kommen.

    Lieber Gruß

    Michael

  • Wie darfst du in D mehr als 4.6 kW auf einer Phase ins AC bringen? Einen solchen EinPhasenWechselRichter darfst du doch gar nicht anschließen!

    ID4 Pro Performance

    Komm.Nr: AM6xxx

    Farbe: Mondsteingrau

    Pakete: viele Plus Pakete


    Bestellt: 16.07.2022

    Vorauss. Liefertermin bei Bestellung: 16.02.23

    Vorauss. Liefertermin bei Auftragsbestätigung: 02.23

    FA Emden: 18.12.22

    FIN: 08.02.23

  • meine WB quält sich nicht mit einer Phasenumschaltung. Ich lade mit einer Phase 32A.

    Welches Auto hast du?


    Der AC-Laderegler im ID kann normalerweise 11 kW / 3Ph, also 3,6 kW / Ph, bzw. 16A.


    Kann man einen ID wirklich mit 32 A auf einer Phase laden?

    Ich fahre ein E-Auto und das aus Überzeugung,

    fossile Brennstoffe gehören bei mir der Vergangenheit an, 30 Jahre WW und Heizen mit Wärmepumpe.

    PV-Anlage - 26,65 kWp - 15 kWh Speicher - Eigenverbrauch + intelligente Wallbox "sonnenCharger"

  • Hallo GTXler, hallo Zusammen,


    mein ID. 3, auch alle anderen ID können AC, einphasig mit 32A geladen werden.


    Meine Phase 1 hat eine 32A Sicherung. Phase 2 und 3 eine 16A Sicherung.

    Die Phasen 2 und 3 sind ausgeschaltet.


    Meine Ladesteuerung fragt nun den Stromzähler ab wie viel Strom in das Netz gespeist wird.

    Ist ein Überschuss über 1,4kW vorhanden beginnt die Ladung, hoch bis 7,4kW. Die Verkabelung muss entsprechend dick gewählt sein ;)

    Die offline Ladesteuereung habe ich gut 2 Jahre im Einsatz und bin sehr zufrieden.

    Mein Golf hat das gut vertragen der ID. 3 macht das auch klaglos mit.

    Lieber Gruß

    Michael

  • Das war ja nicht die Frage. Meine cFos Power Brain kann das auch alles. Der Hersteller kann mir aber nicht garantieren, dass es mit jedem beliebigen Auto funktioniert, deshalb hatte ich bei VW angefragt und deren Aussage war negativ. Aber da hier einige schon erfolgreich zwischen ein- und dreiphasigem Laden ohne Abziehen des Ladekabels umgeschaltet haben, werde ich das im Frühjahr auch mal wieder testen.

    PV: 5,28 kWp mit SMA Sunny Boy 5000TL (seit 09/2010, ich bekomme Geld für's Laden :D)

    Wallbox: cFos Power Brain 11 kW (seit 04/21). 20 € beim Kauf sparen mit Rabattcode F64DBC12A0D :thumbup:

    VW ID.4 Max Mangangrau/Silber mit AHK (Firmenwagen, bestellt 16.02.21, 1. Liefertermin 04.05.21, FIN seit 17.09.21, ausgeliefert am 07.10.21:). 2.4 seit 22.08.22, 3.0 Teil 1&2 am 17.09.22 installiert, 3.2 am 07.06.23 (Werkstatt))

  • Hallo Zusammen,

    meine WB quält sich nicht mit einer Phasenumschaltung. Ich lade mit einer Phase 32A.

    Das hat den Vorteil das ich 1A weise von 1,4kW bis 7,4kW laden kann. Nein, ich habe kein Schieflastproblem da ich ausschließlich PV-Überschuß lade.

    Ein Schieflast Problem hast du trotzdem.


    Bei Überschuss von 7,2KW wird dein dreiphasiger Wechselrichter mit ca. 2,4 KW pro Phase einspeisen. Jetzt kommst du und lädst einphasig auf Phase 1 mit 7,2 KW. Auch der Phase hast du dann Bezug von 4,8 KW.


    Auf Phase 2 und 3 speist du weiter mit 2,4 KW ein. Jetzt hast du eine Schieflast von 7.2 KW.


    Ich würde es aber auch so machen.

  • Hallo Oceanwaves,


    was möchtest Du mit der Phasenumschaltung bei Deiner Anlage erreichen?


    Da wir fast Nachbarn sind wird Dein PV-Ertrag ähnlich sein wie bei mir.

    Wir ernten max 70% der installierten Wp Leistung. Das sind dann bei Dir ca. 3,5kW. Das wiederum bedeutet das einphasiges Laden mit 16A völlig ausreicht.

    Läuft Deine Wallbox zweiphasig wirst Du nicht so oft mit PV-Überschuß laden weil Du die 2,8kW nicht erreichst. Kaufst also Strom dazu, kommt natürlich auf Deine Ladesteuerung an.


    Da ich meinen Stromzähler sekundengenau abfrage und das auch häufig überwache, weiß ich wovon ich rede ;)

    Lieber Gruß

    Michael

  • ...

    Läuft Deine Wallbox zweiphasig wirst Du nicht so oft mit PV-Überschuß laden weil Du die 2,8kW nicht erreichst.

    Zweiphasig kann der ID definitiv nicht.

    ID4 Pro Performance

    Komm.Nr: AM6xxx

    Farbe: Mondsteingrau

    Pakete: viele Plus Pakete


    Bestellt: 16.07.2022

    Vorauss. Liefertermin bei Bestellung: 16.02.23

    Vorauss. Liefertermin bei Auftragsbestätigung: 02.23

    FA Emden: 18.12.22

    FIN: 08.02.23

  • Ausprobiert? Ich habe gegenteiliges gelesen.

    Man "klaut" dem zuführenden Ladekabel eine Phase, dann soll er zweiphasig Laden.


    Ich habe lange überlegt, das so zu machen, die 9,975 kWp Anlage (NO/SW) bringt im Sommer um die 6,5 kW über einige Stunden bei Sonnenschein.


    Nun ist eine neue Go-e da, die umschalten kann.

    Ich versuche es mit dem Id.3 erstmal 1p/3p mit händischem Umschalten. Die Lücke ist ja nicht so groß und 3p 9A sollte machbar sein.


    Wenn die Sonne im Frühjahr dann scheint, bau ich das auf Automatisch um.

    Die Box, so stand hier, hat über ihre API auch eine eigene Logik dazu. Ich kann aber auch meinen Ansatz einfach erweitern.


    Die Umschaltung dauert 10s. Das ist zeitlich nicht gravierend.

  • Zweiphasig kann der ID definitiv nicht.

    Moin,

    Unser ID4 mit zweiphasigem Boardlader kann mit 2 x 3,6 kVA = 7,2 kVA geladen werden.

    ID4 Pure Mondsteingrau, ACC, Komfortpaket.

    Am 07.09.2021 bestellt, am 03.09.22 in WOB abgeholt :)

  • Moin,

    Unser ID4 mit zweiphasigem Boardlader kann mit 2 x 3,6 kVA = 7,2 kVA geladen werden.

    Kann es sein, dass der Lader im Pure mit der kleinen Batterie ein anderer ist, und das deshalb geht?

    ID4 Pro Performance

    Komm.Nr: AM6xxx

    Farbe: Mondsteingrau

    Pakete: viele Plus Pakete


    Bestellt: 16.07.2022

    Vorauss. Liefertermin bei Bestellung: 16.02.23

    Vorauss. Liefertermin bei Auftragsbestätigung: 02.23

    FA Emden: 18.12.22

    FIN: 08.02.23

  • Welche Wallbox hast du? In den nächsten Tagen wird mein SMA EV Charger für unseren ID3 angeschlossen. Parallel wird unsere PV-Anlage von 16 kWp um weitere 7,38 kWp mit SMA Hybrid-Wechselrichter mit 8 kW (Norddach) ergänzt. Zusätzlich kommt noch ein 12,8 kWh Speicher rein, alles über Förderung 442. Jetzt überlege ich den Anschluss der Wallbox einphasig mit 7,4 kW zu machen und permanent PV-Überschuss zu laden. Wir sind im Ruhestand und 7,4 kW wäre eigentlich ausreichend. Parallel könnte die Ladung des Akkus erfolgen. Im Winter läuft auch die Wärmepumpe.

    Hast du ein Screenshot für ein Laden mit 7,4 kW als Beispiel?

  • Hallo HVL,

    Ich habe eine WARP 1 von Tinkerforge, was aber für die ein bis dreipahasige Ladung egal ist.

    Ich schalte lediglich die entsprechende Sicherungen aus. Bitte nur Schalten wenn der ID nicht angeschlossen ist.


    Bei Deiner großen Anlage macht es bestimmt Sinn zweiphasig mit 11kW zu laden. Im Winter dann runter auf eine Phase gehen. Muss man beobachten was Sinn macht.


    IMG-20220718-WA0002.jpg


    Neee?

    Phase 1 zieht 7,4 kW für das Auto, abzüglich PV von 2,4kW PV-Überschuß ungefähr 5kW. Ob das wirklich so zu sehen ist, weiß ich aber nicht

    Lieber Gruß

    Michael

    Einmal editiert, zuletzt von kmfrank () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von kmfrank mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Doch natürlich. Schieflast ist die Differenz zwischen den Phasen.

Jetzt mitmachen!

Drei Gründe dafür:
- Austausch mit VW ID. Fahrer
- Alles zu Versicherung & Finanzierung
- Tipps zum Fahren & Laden

Registriere Dich kostenlos und nehme an unserer Community teil!