ID.4 Winterreifen und Räder

  • [Blockierte Grafik: https://www.cnet.com/a/img/resize/a79dafb8a4c21fd6bd123d6b72acf9aefa62e9ab/hub/2021/05/04/6255dae0-b28b-45bd-9a9c-03ba9bc04394/dsc00475.jpg?auto=webp&width=768]


    sowas als Winterräder wäre doch mal ziemlich nice ^^


    Ansonsten: Was habt Ihr Euch für den Winter ausgesucht?

  • Nix, fahre meine Ganzjahresreifen, ohne Wechsel - und Lagerstress. Hat im letzten Winter hervorragend funktioniert. Na ja, hier im Westen war auch nix mit Schnee.

  • Hallo,


    wir haben die VW-Stahlfelgen mit 19´er Winterbereifung bei unserem 1st mitbestellt. Knapp 800 € waren ein sehr gutes Angebot. Zu diesem Preis bekommt man nichts auf dem freien Markt.

    VW id.4 1st Pro Performance, Mangangrau (bestellt am 06.10.2020, am 26.03.2021 in der GMD ausgeliefert bekommen)8)

    Porsche Boxster S (986) von 2004 (Saisonkennzeichen 04/10):thumbup::thumbup:

    Mercedes Benz GL 320 CDI von 2007 (CO2-Stickstoff-Königsmaschine) verkauft

  • Hallo, gibt es für den GTX auch Ganzjahresreifen gleich zum mitbestellen? Im Konfigurator kann ich die nicht finden und der Verkäufer im VW Haus hat gesagt, dass es die für den GTX wegen Energiesparmaßnahmen nicht gibt.

    Viele Grüße Johannes

    Renault Zoe

    (VW ID.4 GTX bestellt)

    Photovoltaikanlagen:

    Haus 9,3 kw/p incl. Tesla Powerwall 2

    Carport 6,5 kw/p mit SolarEdge Wechselrichter mit integrierter Wallbox

  • Servus,


    kann mir jemand Ganzjahresreifen für die originalen 20" Felgen empfehlen ?

    Bzw. sind die 20" "Drammen?" überhaupt wintertauglich ?


    Evtl. will mir auch jemand dieses Vorhaben ausreden ? :-)

    Ansonsten würde ich für den Winter auf 19" umsteigen. (Empfehlungen für passende 19" Winterreifen?)


    Vielen lieben Dank !

    Grüße aus Wien

  • 20 Zoll taugen nur für die Optik.

    Kleinere sind leiser, haben mehr Fahrkomfort und niedrigeren Verbrauch.

    Willst das Auto fahren oder vorzeigen.


    Mit Schneeketten musst du nachschauen ob du jeweils welche aufziehen kannst

    Typ: ID.3 Pro Performance "tech" 209*10Exp6 kg*m²/s² mit Fahrradträger, 18 Zoll Stahlfelgen (Sommer und Winter), Wärmepumpe, abgeholt 23.12.

    Farbe: Makena-Türkis Metallic
    Softwarestand: 0783 30.03.21: 0792 22.0921: ID 2.3

    ID. Charger Connect (seit 30.12. läuft leise und ohne Probleme über LTE im Netz)

  • Natürlich finde ich die 20" Dinger toll, mir selbst sollte das Auto auch irgendwie gefallen, keine Frage :-)
    Punkto Lautstärke, Fahrkomfort und Verbrauch kann ich mich aktuell nicht beschweren, ich habe aber auch keinen Vergleich.


    Ich weiß wie gesagt nicht mal ob die 20" Felgen überhaupt wintertauglich wären, sonst stellt sich die Frage nach Allwetterreifen erst gar nicht.

  • Naja auf allen Felgenseiten gibt es den Filter "Wintertauglich", keine Ahnung ob das nur Marketing Blabla ist und ohnehin jede Felge für den Winter geeignet ist.

    Ich kann mir nur vorstellen das es hier um Salze etc. geht ...

  • ..."Wintertauglich", ...

    Schneeketten z. B.

    Typ: ID.3 Pro Performance "tech" 209*10Exp6 kg*m²/s² mit Fahrradträger, 18 Zoll Stahlfelgen (Sommer und Winter), Wärmepumpe, abgeholt 23.12.

    Farbe: Makena-Türkis Metallic
    Softwarestand: 0783 30.03.21: 0792 22.0921: ID 2.3

    ID. Charger Connect (seit 30.12. läuft leise und ohne Probleme über LTE im Netz)

  • Ich werde mir auch Winterreifen für die 20“ Drammen kaufen. Wieso sollten die Felgen nicht „tauglich“ dafür sein? Bzw. was meinst du genau damit? :/

    Da die Felgen glanzgedreht sind, könnte der Klarlack bei einer Beschädigung durch Salzwasser unterwandert werden....oder aber wird die Felge allgemein durch das Salz angegriffen. Die wird dann recht unschön dadurch.....


    Muss nicht nach einem Winter sein....


    Hab auf meinen T6 auch schon glanzgedrehte im Winter gefahren da ist nix passiert.


    Ich hab mir die 19" Alu ab Werk mitbestellt......nicht so 100% mein Geschmack aber mangels Alternativen, gehen die schon i.O.

    ID4 First in weiß bestellt am 26.10.2020 -> am 12.04.2021 abgeholt

  • Ich bin zugegebener Maßen mittlerweile auch soweit, dass ich mir 19 Zoll Alus extra mit Winterreifen hole.
    Die Auswahl an Winterreifen für die 20 Zoll Ausmaße sind mir zu „bescheiden“.

  • Von 20“ Winterreifen würde ich prinzipiell abraten, da die Räder-/Felgenkombination mit 20“ nicht für Schneekettenbetrieb zugelassen ist. Dafür muss man zwingend die 18 oder 19“-Variante verwenden, wegen der engen Radkästen.

    Im Winter sollte man auch bei Winterreifen immer Schneeketten mitführen, meiner Meinung nach. Im Ausland ist das Mitführen teilweise sogar zwingend vorgeschrieben.


    Nachtrag

    Gilt zwingend für den ID.3, beim ID.4 muss man nochmal die Voraussetzungen für den Schneekettenbetrieb (Reifen-/Felgengrößen) im Bordbuch nachlesen.