Beiträge von Mickael

    Also man kanns einstellen, bringt bei mir aber nix da es auf höchster Position ist und wenn nur gesenkt werden kann.


    Aber wie GTX-ler das schon sagt, ist das noch Zeitgemäß ? Selbst der e-Golf ohne DLA hatte keine manuelle Verstellung mehr sondern ne automatische.

    Hm das glaub ich nicht, manuelle Leuchtweitenregulierung gibts doch da auch nicht. Zumindest ist mir da nie was aufgefallen und beim e-Golf gabs das auch nicht.


    Sollte überall automatische Leuchtweitenregulierung sein aber ich schau mal nach.

    Besser als Halogenlicht sollten sie sein ;)


    Die sind aber so auch definitiv schlechter als beim vorherigen e-Golf, der keinen DynamicLightAssist hatte.

    Wobei es schlechter nicht wirklich trifft, die Helligkeit passt ja nur die Leuchtweite ist mies.

    Servus,


    die Tage sind ja mittlerweile immer früher dunkler und nun hat mich meine Frau darauf angesprochen dass das Licht vom ID4 so schlecht ist.

    Bin dann die Tage selbst mal damit Nachts gefahren.....das ist wirklich grenzwertig zu fahren wenn ich das mit dem LED Licht unseres 6.1 Multivan

    vergleiche. Bei Fernlicht ist alles i.O. aber beim Abblendlicht nicht.


    Dacht ich mir gut, Leuchtweite verkehrt eingestellt, da das Licht einfach viel zu Nah ist. Jetzt war der ID deswegen in der Werkstatt.

    Die sagen alles ok. Kann ich mir aber nicht vorstellen.


    Ist das noch jemand aufgefallen?


    Geht hier um das "normale" Licht des 1st, nicht das IQ Light.


    VG

    Michi

    Mal eine Frage, ich wohne in Bayern, also es gibt schon mal Schnee, habe aber kein Problem mit GJR, die Zoe hat uns 2020 auch schon problemlos duch den Winter gebracht, beim ID4 gehe ich auch davon aus, was ist denn euere Intension immer noch Sommer/Wintereifen zu fahren. Das einzige was ich bei der Bestellung schade fand das ich keine 20" nehmen konnte.

    Wohne ebenfalls in Bayern, hätte es auf die 20" GJR gegeben hät ich´s wahrscheinlich sogar gemacht.


    Allerdings hatte ich kurz bevor ich den ID4 bekam, mit einem Golf 8 Leihwagen und Michelin CrossClimate eine schlechte Erfahrung auf Schnee (Berg runter gebremst und der is einfach nur gerutscht, wie als würde ich gar nicht bremsen) Da war das Thema GJR auch schon wieder gegessen und bestellt hatte ich gottseidank sowieso mit Sommer + Winterräder.

    Meiner liegt jetzt nach 5.000km bei 17,9kWh / 100km


    Für die bergige Gegend und die doch sportliche Fahrweise wirklich sehr in Ordnung.

    Mal sehen wie es jetzt dann bei kaltem Wetter + Winterräder aussieht.