Anhängerkupplung nachrüsten Probleme

  • Hallo alle AHK Nachrüst-Interessierte,


    habe 06.2023 einen gebrauchten ID.4 Pro Performance gekauft, 1,5 Jahre alt, leider ohne Anhängerkupplung.

    Noch vor Kauf habe ich mich über Nachrüstlösungen informiert und für Selbsteinbau mit OBD-Codierinterface von k-electronic entschieden.

    Da dies mein viertes Auto mit Selbsteinbau werden sollte habe ich mich da dran getraut. Wichtig war mir die sichere Einbindung in die Software. Dies verspricht der Hersteller der Lösung und liefert zudem nur original VW-Teile.

    Einbau gestaltete sich einfacher als gedacht, die Programmierung benötigte allerdings eine Aktualisierung auf KECODI (Austausch des OBD-Interfaces), die durch k-electronic schnell durchgeführt wurde. Dann aber wie versprochen problemlos durchgelaufen.


    Erst dann begannen die Probleme: Sporadischer Ausfall der Einparkthilfe hinten, verbunden mit nervigem Piepsen und Fehlermeldung auf beiden Displays.

    Erst selten, jetzt permanent.


    Also beim 2-Jahres-Check auf Hilfe durch VW gehofft. Wie befürchtet leider keine Unterstützung.

    Ein einmaliger Ausfall des ID-Light Fernlichtassistenten und mehrfach ausgefallene Radiofunktion mit Neustart des Infotainmentsystems führt VW auf das nicht richtig eingebundene Steuergerät der Anhängerkupplung zurück bzw. nimmt sich dem nicht an, obwohl die Nachrüstung von k-electronic aus original VW-Teilen bestand (auch das Steuergerät). Nur dass dieses Set ohne die nötigen Codes zur Einbindung ausgeliefert wird.

    VW hat auch eine nachträgliche Codierung abgelehnt, sie meinten es müsse die AHK sonst von ihnen erst wieder ausgebaut werden...


    Nächstes Problem: Bei Softwareaktualisierung gehen alle durch das OBD-Codierinterface vorgenommenen Änderungen verloren.


    Von Seiten k-electronic wird Nachbesserung abgelehnt, da die letzte Freischaltung mit dem Codierinterface bereits 3 Monate zurück liege.

    Werde jetzt zwar die Programmierung mit dem Interface erneut durchführen, erwarte aber die gleichen Probleme. So müßte ich ja auch regelmäßig diese "Aktualisierung" durchführen.


    Mein Fazit: Unbedingt auf SVM-Rückdokumentation an VW durch SVM-Codes bzw Aktivierungsdokument bestehen, alle einfachen und günstigen Lösungen führen zu Problemen!


    Eventuell hat mir auch jemand einen Tipp, wie ich einen SVM-Code bzw ein Aktivierungsdokument erhalten kann um die SVM-Rückdokumentation nachträglich durchführen zu können.


    Melde meine Fortschritte...


    Wolf71691

  • Kein Vorwurf an dich, du hast deinen ID gebraucht gekauft und es war dein Wunschfahrzeug.

    Aber mein Fazit:

    Ich würde ein mit Elektronik und Assistenzsystemen vollgestopftes Auto wie den ID nur mit einer AHK ab Werk kaufen.


    Das System läuft von der Performance und Stabilitat her ohnehin schon auf der letzten Rille, hier auch noch Nachrüstlösungen einzubinden würde ich mich nicht trauen.


    In deinem Beispiel sieht man. was dabei rauskommen kann.


    Ich kann verstehen daß sich VW hier nicht sonderlich kooperativ zeigt.


    Ich wünsche dir wirklich, dass du das hinbekommst.

    ID4 GTX bestellt 01/22

    ab 08/22 bestätigter Liefertermin 06 - 13.10.22

    ausgeliefert an Händler am 11.10.2022

    Abholung und Zulassung am 18.10.22

  • Hallo Gerhard,


    mein Erfahrungsbericht soll potenzielle Nachrüster auf Probleme hinweisen.

    Werde keine Namen nennen aber es gibt Anbieter, die die SVM-Rückdokumentation für 220€ anbieten, aber nur mit vorhandenem Code… Dann sollte die Einbindung funktionieren. Das hat mir VW auch als Lösung in Ausführung bei VW empfohlen.


    Dies als Warnung für weitere Nachrüster…

  • Danke für deine Eindrücke. Ich bin selber am Überlegen, die originale AHK nachzurüsten und dachte auch diese Sets inkl. Dongle/Freischaltung zu kaufen. Was ist denn dann aber jetzt dein ganz konkreter Vorschlag die AHK nachzurüsten?

    Meinst du ein Händler würde die Freischaltung/Codierung etc übernehmen? Das dürfte doch technisch kein Problem sein, wenn sowieso das originale Steuergerät verbaut wird.

    Hast du die Einbauanleitung in Digital da? Wolf71691

Jetzt mitmachen!

Drei Gründe dafür:
- Austausch mit VW ID. Fahrer
- Alles zu Versicherung & Finanzierung
- Tipps zum Fahren & Laden

Registriere Dich kostenlos und nehme an unserer Community teil!