Beiträge von Bercher

    Und ich bin beeindruckt wie viele Leute der Meinung sind, dass VW nicht für Verzugsschäden haftbar gemacht werden können, die nicht entstanden wären, wenn sie wie vertraglich vereinbart geliefert hätten.

    Glaubst du wirklich das VW nicht vertraglich liefern will?

    VW kann nur für Verzugsschäden haften wenn VW auf den Verzug Einfluss hat oder gehabt hat.

    Da alle Hersteller Probleme haben sollte es schwierig sein ein Nachweis zu führen.

    … Der erste unverbindliche Liefertermin beruht auf einer Vereinbarung zwischen dem Autohaus / Hersteller und dem Kunden. Ich halte es für problematisch, dem Autohaus / Hersteller eine Rechtsverbindlichkeit zuzugestehen, wenn er diesen vereinbarten LT einseitig verschiebt. Ich werde also ungeachtet der einseitigen Verschiebung seitens VW den Hersteller über das Autohaus in Verzug setzen. Das kannst du gerne anders handhaben, aber einseitige Eingriffe in eine bindende Vereinbarung muss ich als Kunde nicht akzeptieren. VW würde sich das auch nicht gefallen lassen, wenn ich meine Verpflichtungen aus der verbindlichen Bestellung eben mal einseitig aufkündige oder verändere.


    Zudem fällt mein aktuelles Fahrzeug über die weitere ungeplante Nutzungsdauer immer weiter im Wert. Das geht bestimmt nicht nur mir so. Daher kann man durchaus mehr tun, als abzuwarten und das Beste zu hoffen. Außerdem werden immer noch Teile, die für den ID.3 angeblich nicht verfügbar sind, in später bestellte und margenstärkere ID4, ID.5 und ID.Buzz eingebaut. Daher wird sich VW hier auch nicht auf höhere Gewalt etc. berufen können. Sie könnten ja strikt nach Bestelleingang fertigen, dann könnten sie sich für darüber hinaus gehende Verschiebungen vielleicht auf höhere Gewalt berufen. So liegt der Lieferverzug in alleiniger Entscheidung von VW, meiner Meinung nach.

    1. Der Lieferverzug betrifft zur Zeit alle Hersteller. Die Schuld kann nicht VW zugeschoben werden.
    Höhere Gewalt bzw. kannst man sich an den Lieferanten des Lieferanten wenden der z. B. für das Ersatzteil eine Steuerung für eine Fertigungsanlage im Werk einen Liefertermin von 15 Monaten angibt. X(


    2. Der Wertverlust deines Neuwagens wäre viiiiieeel höher als das jetzige Auto also sparst du einiges. ;)

    Ladepunkte gibt es über wecharge app im Auto.
    Google - maps in Android Auto

    Auch die Shell App kann über Android Auto im ID Angezeigt werden. Besonders gut der Shell - Preis an der Säule wird angezeigt (in Italien 0,45 bis 0,9 € für DC laden man fährt 300 m weiter und spart 20 € oder Österreich DC ab 0,3 €/Minute)

    Sind die Karten des Navi aktualisiert worden?
    Auch Frankreich sollte erst für Details Daten nachgeladen werden. Wenn die Navidatenbank defekt ist oder noch nicht nachgeladen wurde geht recht wenig.


    Indizien:

    kleine Nebenstraßen kennt der ID nicht.

    POI fehlen
    Datenbank älter als Aug. 22

    Wie lange bist du schon in Frankreich ?

    Kennt jemand von Euch das Problemm dass nach dem Update auf 2.4. beim ID3 die Standklimatisierung nicht mehr geht? Ich kann sie weder per App noch im Auto aktivieren. Ich erhalte immer die Meldung, dass kein Ladekabel verbunden ist. Vor dem Update konnte ich die Standklima auch ohne Ladekabel aktivieren.

    Bei mir ist Standklima per App kein Problem. Mit und ohne Kabel.
    Nach 90 s läuft er gemäß App an, nach 1 s ist er aus (am Auto vor einsteigen).

    Ich kann auch mit dem Dongel zuverlässig Alarm auslösen.
    Aber nur wenn ich ihn nicht Ausschalte. Meiner hat einen entsprechenden Knopf.
    Ansonsten gibt es bei annähern mit Händi Alarm sobald eine Bluetoothverbindung hergestellt wird.


    Am handlichster wäre wohl ein Verlängerungskabel mit Schalter einzubauen. Ab ca. 10 €.

    Ah ok, danke. Also (Automatik)+(eingestellte Temp.) = nutzlos, weil (AC fehlt)


    Wenn dein Erstwohnsitz im ID ist, weisst du vielleicht auch, warum der Fader (Lautstärke vorn/hinten) nicht funktioniert?

    Die Software-Kinder nennen es "Fokus", weil sie gar nicht wissen, was sie programmieren sollen, siehe Foto.

    Bei Automatik ohne AC läuft bei mir der Lüfter, in der Regel stell ich aber schwächer.

    Ich vermute das bei dir hinten keine Lautsprecher sind.

    Seit ich bei mir die Navidatenbank zurückgesetzt habe funktioniert der Stauwarner tadellos.

    Heute wurde praktisch auf m genau Beginn und Ende des Staus angezeigt und ich habe die richtige Route über die Autobahn gewählt.
    (einspurig geht auch dreimal so schnell wie vorher drei Spuren. :) )


    Vorher hat er nur Stau außerhalb der Route angezeigt.

    Da bin ich nicht sicher.

    Wenn z. B. eine Rettungsgasse bewußt gebildet wird gab es noch nie einen Lane Assist Eingriff.


    Es gab bei anderen Situstionen zwar Allarm aber da war der TA schon aus. Das ist aber nicht ganz 100% sicher. ;)

    ist das der Beitrag wo er sich über die vielen Schrauben echauffiert und aus Gewichtsgründen lieber Kunststoff verwenden und alles kleben möchte?

    Ginge es also nach Munro, wären die VW-Werkstätten nicht in der Lage einzelne Module zu wechseln, sondern man könnte nur alles wegschmeißen 😉

    Ein Batteriegehäuse aus Kunstsoff könnte man evtl. leichter löschen.


    Das Gehäuse schmilzt und die Batterie liegt auf der Straße. ;)


    30 Schrauben sind von eine Maschine schnell montiert. Aber Munro ist auf einem amerikanischen low cost trip.

    Der kritisiert auch nicht die total verklebte Teslabatterie.

    Erwähnt nicht die Nachteile des Druckguss....

    Wenn es klappt muss nichts gemacht werden.

    Beim / nach dem Aussteigen erscheint im Bildschirm so etwa laden bis Abfahrtszeit 6:30.


    Geht bei mir nicht mehr da nach einer Stunde stehen der Ladeort weg ist. (mit 2.4)

    Allergiker, da sind die, für die die Pollenfilter wichtig sind, sehen das naturgemäß etwas anders und würden deine Aussage verneinen. ;)

    Pollen sind immer und überall. Zur Zeit halt in geringer Menge. Ein "belegter" Filter filtert besser als ein neuer.

    Auf Grund der wenigen Pollen zur Zeit setzt er sich auch nicht zu.