Beiträge von rov

    Zu früh gefreut - heute morgen dasselbe Spiel

    Navi aktiviert, Route gestartet - keine 5 Minuten später Systemabsturz X(


    Es ist zum Haareraufen....


    Bei mir gehen die Ausfälle auch nach 24.5 weiter...

    Ich würde mal die NAVI-DB vom VW-Server über einen USB-Stick installieren, Beschreibung sollte im Wiki sein. Dauert zwar etwas, aber die DB wird komplett ersetzt...


    bei <2.2 habe ich das 2 mal gemacht, bei mir funktionierten die Updates danach wieder normal. Meine Abstürze waren wegen dem Touch, ..

    Ist ein Handy im Auto, das mit dem Auto gekoppelt ist? (oder vielleicht mehrere)


    In meinen ID.3 hatte ich so ein Problem nie, aber mit meinem Headset im Büro (wie das Auto mit dem selben Handy per Bluetooth gekoppelt).. Problem war immer mit Neustart des Handy weg und/oder Headset-"Strom-aus-ein" ....

    ggf mal Kopplung aufheben..

    Ich hatte meine ID.3 letzte Woche wegen desselben Verhaltens in der Werkstatt und es konnte nichts gefunden werden. WOB meinte es kommt ein Update mit dem das behoben werden soll. Ich bin gespannt.

    Video (inkl Ton wegen "Tastendruck") machen und Werkstätte übermitteln..

    Wenn der ID es wieder macht, gleich zur Werkstätte (zur Not eine andere VW-Werkstatt) fahren und vor Ort vorführen.. Bei "von Werkstätte selbst gesehen" ist es für die Werkstätte einfacher gegenüber VW.. :) Es gibt vermutlich jetzt schon jede Menge an Videos dazu im Internet ..


    Bei mir war es anfangs die "Ein/Aus-taste" und dass zu pre-2.4 Zeiten.. Da hatte man den Eindruck, die CPU schmiert ständig beim Booten ab.. Habe damals vermutlich meine Werkstätte auf die falsche "Fährte" getrieben..


    Nach dem Tausch des Touch hatte ich keine Auffälligkeiten mehr!

    ..Aber macht es einen Unterschied wenn ich nur PV-Stromüberschuss in das Auto lade?

    ..

    Wie oben erwähnt, die Wallbox muss einen eigenen MID-Zähler haben, und dass im "Originalzustand" (Selbsteinbau könnte Probleme machen, wenn mal doch nachsehen kommt).

    Ansonsten hätte ich noch nichts gelesen, dass nur "eingekaufter" Strom dem DG verrechnet werden darf...


    Nachtrag: Auf RFID (oder ähnliches) achten, damit die Wallbox die kWh dem richtigen Auto zuordnen kann (auch wenn man nur eines (1) hat, .. ;) )

    .. Niemand zwingt diese Menschen ihr Auto an einer öffentlichen AC-Säule zu parken um das Auto dann Stunden später wieder abzuholen. ...

    In Wien gibt es auf 11kW Ladesäulen mit "City"-Tarif. Bei denen kostet zwischen 22:00 und 8:00 das Laden 0,018€/Minute (Ohne monatliche Fixgebühr). Ein Umstellen wird da mW nicht erwartet...


    Wäre auch in Wien ausbaubar, und ggf eine "Vorlage" für andere Städte ..


    Falls wer den Preis anzweifelt: <https://www.wienenergie.at/pri…-laden/tanke-tarife/#zeit> ;)

    Update, ich ha. Das Fahrzeug zu meinem Händler gebracht. Der Wagen steht nun beim Freundlichen. Der Meister konnte das Problem natürlich nicht nachvollziehen. Danke für den Tipp mit dem Video. Das sollte ich nun via Email schicken.


    War bei meinem auch so, ist der Touch.. Bei mir war es aber immer "Ein-Aus" oder später auch noch auf der Beifahrerseite "Heizung +" .. (im Sommer mit 30° im Schatten.. :rolleyes: )

    Beim Tausch wurde bei mir die ganze Einheit getauscht, war zum Glück auf Garantie.. Mit dem Video sollte die Werkstätte es eigentlich schon kennen.. ;)

    In der Tat, zum Leidwesen der Neuwagenkäufer. Ein Verlustgeschäft waren Neuwagen schon immer, aber bei E-Autos entwickelt sich der Wertverlust im Moment zum absoluten Albtraum. :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!:

    Ich würde eher sagen, der Verhältnis neu zu gebraucht näher ist nun in der Nähe der Verbrenner..


    Meine persönliche Meinung: ich verstehe vermutlich nie, warum man alle 2-4 Jahre unbedingt ein neues Auto braucht .... :/