Beiträge von gooofy

    Bei Allego sind zwei 300 kW HPC mit je 2 Ladesteckern und ein 50 kW Triple Charger vorhanden.

    Dafür gibt es meiner Erinnerung nach vor dem Burger King ein Überangebot von 18 Tesla Superchargern. Eventuell werden die zukünftig für alle geöffnet.

    so ist es.

    Heute interessant: Standort Dettelbach Mainfrankenpark, 18:30 Uhr.


    An den Aral-Chargern steht bereits ein BMW iX, ich stell mich ebenfalls dazu, 5 min später kommt ein anderer ID3, ein BMW i3 rollt an den Hof, muss allerdings nicht laden.


    Es wird voller an den Ladeparks, auch zu nicht so gängigen Zeiten. Hier in Dettelbach gäbe es zur Not um die Ecke noch Allego, anderswo wäre damit dann schon so gut wie voll.

    Letztes Wochenende auch an ionity Spessart Nord 4/4 belegt.


    Wird Zeit, dass der Ausbau wirklich Fahrt aufnimmt, sonst muss man in wenigen Wochen/Monaten tatsächlich anstehen.

    Sooo Statusbericht:


    Das ging wirklich fix, großes Lob mal wieder an meinen Händler vor Ort, bin sehr froh, dort gelandet zu sein.


    Nachdem ich mein Auto am Freitag in der früh abgegeben hatte und mir nachmittags gesagt wurde, dass wohl ein Steuergerät über den Jordan gegangen ist, konnte ich mein Auto heute bereits nach der Arbeit wieder abholen. Frisch gereinigt, vollgeladen und mit Update 2.3. aufgespielt. Innenraum wurde auch zumindest an den relevanten Oberflächen (Scheiben, Griffe, Lenkrad und Displays) gereinigt. 1a, was das Autohaus da abgeliefert hat.


    Bitterer Beigeschmack bleibt dadurch, dass das fehlgeschlagene Update natürlich nicht optimal war. Ich hoffe, dass ich von solchen Themen in Zukunft verschont bleibe.


    Jetzt muss ich mich erstmal einlesen, was 2.3 alles neues bringt :D

    die Abnahme der Batterie habe ich auch festgestellt Dienstag auf Freitag gut 25% Batterie verloren.


    Auto wurde aber laut WeConnect vom Autohaus geladen :D

    genau das gleiche Problem wie bei mir siehe weiter oben. Die Kiste muss vermutlich auch in die Werkstatt…


    Das wird n teures Projekt für VW:/



    Soooo heute früh den Wagen abgegeben, grad kam der Anruf: Sieht wohl nach dem gleichen Problem aus, eins der Steuergeräte hat den Löffel abgegeben, krieg am Montag nochmal Rückmeldung mit nem Zeitrahmen, in dem sie es repariert haben. Wird schon :) Trotzdem natürlich ärgerlich. Hoffe mal, VW kriegt die Updates in Zukunft so in den Griff, dass sowas nicht mehr passieren kann.

    Habe morgen um 7:30 Uhr nen Termin in der Werkstatt, trotz roter Warnleuten meinten die recht entspannt, ich soll selber hinfahren (gut, sind nur 3 km...)


    Kostenlosen Leihwagen konnte sie mir noch nicht zusichern, aber das kann sich ggf. morgen noch ändern, je nach "Diagnose".


    Ich halte euch auf dem Laufenden. So habe ich mir das Update nicht vorgestellt, das muss einfacher gehen...

    die Erfahrung habe ich leider auch gemacht, steckt man über 40% an, ist die Ladekurve echt Grütze, geht kaum über 55 kw…


    40-80 dauert fast genauso lang wie 10-80 :(


    War heut wieder rund 300 km unterwegs auf der Autobahn und hatte wieder meine 16,5 kwh Verbrauch, da pendel ich mich auf der Autobahn immer wieder ein bei den jetzigen Temperaturen

    oh der ENBW Park bei Erlangen freut mich. Fahre da öfter lang und hatte mich letztes mal noch aufgeregt, dass sowohl am Rasthof Steigerwald als auch Aurach nur maximal 50 kw Charger stehen, Ionity gibts dann westwärts erst wieder in Haidt.


    Füllt da eine gute Lücke zwischen Rasthof Haidt und Nürnberger Kreuz.