Beiträge von Cruiser67

    Ich finde den 58kw völlig Langstecken tauglich. in dem 1 Jahr in dem wir ihn jetzt haben sind wir schon etliche male Langstrecken <500km gefahren.

    2 E Bikes auf dem Fahrradträger und Gepäck für 1 oder 2 Wochen. Akku eigentlich immer auf rund 10% heruntergefahren und nach 30 bis 45min Pause weiter. Der Höchste Verbrauch war mal bei 4° 23Kw/h . Reisegeschwindigkeit mit Fahrrädern ist immer Tempomat 115Km/h.

    Erst im März sind wir von Frankfurt nach Dresden gefahren 4 Erwachsene und Gepäck für 6 Tage. 2 mal Pause mit Laden . 1mal nur Kaffee und Laden das 2 mal in Jena mit Planetarium besuch. In Dresden mit 23% angekommen. Ich selbst hätte mit mehr Ladestops gerechnet da es doch noch sehr frisch war. Durchschnitt 18,5Kw7h bei 120km/h.

    Unsere Bekannten die erst noch Skeptisch waren haben sich jetzt auch ein E Fahrzeug(Renault Megane E-Tech bestellt weil sie gesehen haben wie gut das läuft

    Dieser Thread könnte auch geschlossen werden und erst wieder geöffnet werden wenn 3.0 ausgerollt ist. Ich schaue hier nur sporadisch rein aber in letzter Zeit über mehrere Seiten nur noch gegenseitige Besserwisserei und Geschreibe das weit am Thema vorbei geht. Leider zieht sich das mittlerweile durch das gesamte Forum.

    Mich wundert, dass die Leute, die bisher den Go hatten so ruhig bleiben.

    Immerhin habt ihr das Auto ja mit drei Jahren 0€ und 55Ct. Ionity gekauft.

    Die neuen Tarife sind für euch de facto eine Verschlechterung.

    Bei mir im Plus ist es nicht so wilde, aber in Go, wäre mich das schon ärgern.

    Ich zum Beispiel habe seit ich meinen ID habe noch nie mit der WE Charge Karte oder an Ionity geladen auch nicht auf längeren Urlaubsfahrten. Da ich bis jetzt immer mit anderen Anbietern günstiger laden konnte. Mal schauen wie es dieses jahr im Urlaub wird.

    wir haben jetzt auch mehrere Urlaubsfahrten mit Fahrrädern und Gepäck absolviert und fast immer gute Ladeleistungen erreicht.

    Uns reichen meistens aber auch 70 oder 80kw da wir mindestens 30 bis 40 min Pause machen. Die We Charge Karte haben wir noch nie Benutzt sondern nur mit ENBW oder Elvah geladen.

    Ich habe auch den Optionsschein und bei mir im vertrag stand auch schon drin das es frühestens 3 Monate vor Beendigung des Leasings einen Preiß gibt.

    Bin mal gespannt was die nach 4 Jahren noch haben möchten.

    1 mal hatte ich es auch das der Positionspfeil stark von der Route abgewichen ist. Das war aber mit einem Neustart vom Infotainment erledigt. Öfter habe ich das wenn ich im Geschäft unter einem großen Vordach geparkt hat das es länger dauert bis das Navi die Position gefunden hat aber nie länger als 3 bis 5minuten!!!

    Viel öfter habe ich das der Start des Navis nach Zündung ein sehr lange dauert.

    Bei unseren Lidl Filialen hier in der nähe mussten die Säulen noch nie mit der App freigeschaltet werden . Aber ich bin eh dafür das es mal über die App frei zu schalten ist und das es mit den Einkäufen zu verrechnen ist!!!!!!

    Wir haben zwar in Dresden abgeholt zur Corona Hochzeit aber es durften nur 2 Personen zur Abholung kommen. Der VW Mitarbeiter durfte nur von außen erklären aber sich nicht in das Fahrzeug setzen. Auch das ausfahren aus der Drehtür in den Übergabebereich durften nur wir machen.