Wann kommt euer ID.3? Liste mit Bestelldatum und Abholtermin / Liefertermin

  • Moin Arnold:),


    danke für das Einpflegen in die Liste:!:


    ID.3 Pro Performance

    Kings Red Metallic<3

    Bestellt am: 31.05.2021:thumbup:

    Voraussichtlicher Abholtermin: Juli 2021:sleeping::saint:


    Grüße von


    Marco & Eva

    Mein Motto: "Fahre nie schneller als Dein Schutzengel fliegen kann!"


    Unsere Fahrzeuge:


    Audi urquattro Coupè, BJ1988, Tornadorot, MB MTKB

    Audi S6 2.2 quattro Turbo Autom. Limo, BJ1996, Pornonogaroblau, AAN MTKB

    Audi A6 2.5 Tdii Autom. Limo, BJ1996, Tornadorot, AEL MTKB

    Audi A2 1.4 Tdi Color Storm Limo, BJ2003, Misanorot, BHC MTKB


    <3:love:Und endlich :):S:* einen VW ID.3 Pro Performance, MJ2022, Kings Red Metallic, EBJC MTKB:love:<3

  • Moin Leute,

    nach dem mein ID3 ja angeblich Ende Juni im Versand war und ich dann die FIN und Strichzeichnung auch bekommen habe (Modelljahr 2022, Order Date 18.03.2021, Family),

    steht der Wagen stand gestern immer noch nicht zur Terminbuchung zur Verfügung. Mal schauen wie lange es sich noch hin zieht, laut Händler soll er fertig gebaut sein...

  • Nein der wurde bis 2025 verlängert.

    Das ist so nicht ganz korrekt.

    Es wurde Ende 2020 bereits eine Verlängerung der doppelten Prämie (insgesamt 9570 €) bis 2025 angemeldet (siehe BAFA News (Nov 2020)) - jedoch nur als Absichtserklärung. Das Gesetz wurde noch nicht angepasst.


    Es gab gerade Nachrichten, dass das jetzt kommen soll: BAFA News (Juli 2021).

    Zitat

    Die Innovationsprämie als Verdoppelung des Bundesanteils am Umweltbonus wird gemäß Beschluss des Autogipfels (KAM) im Bundeskanzleramt vom 17. November 2020 über das Jahr 2021 hinaus bis zum 31. Dezember 2025 verlängert. Diese Verlängerung wird das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie in Kürze vornehmen.

     

    Noch ist das also nicht passiert, aber es wird bald kommen.


    Daher: Wird wohl alles glatt gehen und die Innovationsprämie wird verlängert. 100% Gewissheit gibt es aber erst nach Gesetzesänderung, die bisher noch nicht erfolgt ist. Laut einigen Angaben soll das im August passieren.

    ID.3 Pro Performance (MJ 22 - ausgeliefert mit Software 2.3)

    Frauchens e-Up! United (MJ 21)

  • Halli Hallo:)


    Bin gestern auf der Suche nach Antworten zum Baustatus meines ID3's auf das Forum aufmerksam geworden. Viele verschiedene Aussagen die man hier findet. Mein Verkäufer sicherte uns eine Lieferzeit von 6-8 Wochen zu. Bestellt wurde er am 02.07.2021. Bis heute gab es allerdings noch keine Meldung seitens des Verkäufers. Eine FIN steht ebenfalls noch nicht zur Verfügung.


    Naja nun heißt es Abwarten. Immerhin ist das neue Kennzeichen schon reserviert. :D


    BG

    Paul

    FIN: WVWZZZE1ZNPxxxxxx

    Modell: ID.3 Pro S (4-Sitzer)

    Leistung: 150 kW (204 PS)

    Modelljahr: 2022

    Farbe: Mangangrau Metallic


    Bestellt: 27.05.2021

    AB: ---

    LT: 01.09.2021

    Ersatzmobilität: seit 30.08.2021

    FIN: 06.09.2021

    Fertigstellung: 06.09.2021

    Termin zur Abholung: 27.09.2021

  • 6-8 Wochen? Vielleicht hat er eine 1 vergessen? Selbst Mitte Mai waren es schon 3 Monate und daraus sind aktuell mindestens 4 geworden.

    ID.3 Pro Performance Max (bestellt 05/21, Lt. 08/21 9/21, FIN seit KW35, Abholung KW38)

  • Ja das hab ich den Beiträgen auch entnommen.

    Wir hatten uns vor der Bestellung extra erkundigt, und da kam die Aussage von 6-8 Wochen. Gibt leider nix Schriftliches dazu, nur Mündlich zugesichert. Aber mir kam das schon sehr Spanisch vor mit der "kurzen" Lieferzeit.


    Nun ja, weiter warten :D

    FIN: WVWZZZE1ZNPxxxxxx

    Modell: ID.3 Pro S (4-Sitzer)

    Leistung: 150 kW (204 PS)

    Modelljahr: 2022

    Farbe: Mangangrau Metallic


    Bestellt: 27.05.2021

    AB: ---

    LT: 01.09.2021

    Ersatzmobilität: seit 30.08.2021

    FIN: 06.09.2021

    Fertigstellung: 06.09.2021

    Termin zur Abholung: 27.09.2021

  • Was helfen die Tools, wenn sie selbst der Verkaufsleiter meines Autohauses nicht bedienen kann u. daher Ende Juni glaubte, der Wagen ist schon im Versand, in Wirklichkeit jedoch Stand 15.7. immer noch auf Zählpunkt 7 steht? Nach seinen Angaben kann das Autohaus seit einem Softwareupdate nur noch weniger Infos generieren.

    Der Chipmangel u. Corona sind m.E. nicht glaubwürdig. Wenn die Argumentation von VW stimmen würde, wäre die gesamte Wirtschaft schon zusammengebrochen. Bei einem großen Onlineversandhändler kann man Produkte, welche Chips enthalten (Unterhaltungselektronik etc.) problemlos bestellen (natürlich enthält ein Pkw mehr Halbleiter). Schuld ist m.E. eher das Outsourcing an zig Sub-Unternehmen u. das just-in-time-Prinzip, da 1. keine nennenswerte Lagerhaltung u. 2. Abhängigkeit von Produzenten in irgendwelchen Billiglohnländern. Die Autohersteller, geleitet von lauter hochbezahlten Managern, hatten auch ihre Bestellungen für Halbleiter heruntergefahren.

  • Moin Leute,

    nach dem mein ID3 ja angeblich Ende Juni im Versand war und ich dann die FIN und Strichzeichnung auch bekommen habe (Modelljahr 2022, Order Date 18.03.2021, Family),

    steht der Wagen stand gestern immer noch nicht zur Terminbuchung zur Verfügung. Mal schauen wie lange es sich noch hin zieht, laut Händler soll er fertig gebaut sein...

    Geht mir auch so. Meiner darf mir erst übergeben werden, wenn 2.3 bei den Influenzern erfolgreich ausgerollt wurde. Diese Information hat mir mein befreundeter Händler inoffiziell gegeben. Offiziell fehlt "ein Bauteil". Er steht aber schon im Hinterhof. Ich könnte kot....!

  • Daher: Wird wohl alles glatt gehen und die Innovationsprämie wird verlängert. 100% Gewissheit gibt es aber erst nach Gesetzesänderung, die bisher noch nicht erfolgt ist. Laut einigen Angaben soll das im August passieren.

    Zusätzlich muss aber auch noch der Topf aufgefüllt werden, denn dieser ist fast leer!
    Ich denke aber das beides passieren wird.



    Gibt leider nix Schriftliches dazu, nur Mündlich zugesichert.

    Das ist leider genau nichts wert.
    Hast du eine Auftragsbestätigung und was steht da darauf?
    Bei 6-8 Wochen sollte da ja August drauf stehen.

    ID4 Tech - Scale Silver, AHK. WP bestellt 25.03.2021 (API) - voraussichtlicher LT 03.08.2021

  • Geht mir auch so. Meiner darf mir erst übergeben werden, wenn 2.3 bei den Influenzern erfolgreich ausgerollt wurde. Diese Information hat mir mein befreundeter Händler inoffiziell gegeben. Offiziell fehlt "ein Bauteil". Er steht aber schon im Hinterhof. Ich könnte kot....!

    Wenn dies wirklich so sein sollte wird das mein letzter aus dem VW Konzern... bis zum 20.08 haben sie Zeit zu liefern, solange läuft meine Ersatzmobilität.... denke nicht das sie wieder über 800€ zahlen wollen

    ID.3 Pure Performance

    Orderdate: 04.03.2021

    DD: Q2,2021

    Ersatzmobilität: bis 28.08.21
    FIN= 15.06.21

    Zulassung 24.08.2021

    Bafa-Antrag 24./25.08

    Abholung WOB 28.08.2021







  • Wenn dies wirklich so sein sollte wird das mein letzter aus dem VW Konzern... bis zum 20.08 haben sie Zeit zu liefern, solange läuft meine Ersatzmobilität.... denke nicht das sie wieder über 800€ zahlen wollen

    Das wird vermutlich eher nur ein "Spruch" vom Verkäufer sein, als dass es wirklich damit zu tun hat. Wie schon an anderer Stelle geschrieben gibt es für VW keinen plausiblen Grund, weshalb man die Autos "vorhalten" muss. Denn die Influenzer testen ja den OTA Prozess. Die Software 2.3 ist Nebensache.


    Ich glaube, dass hier auch etwas in der Kommunikation zwischen VW und Händler schief gegangen ist. Finde ich schade, solche Sätze sorgen nämlich nur für emotionale Reaktionen und "Radikalisierung" ("die bösen Influencer bekommen das früher").


    Ich hoffe mein Kommentar wird nicht missverstanden - ich ärgere mich maximal über die Händler, die soetwas sagen und nicht über Forumsmitglieder die sich aufgrund solcher Aussagen hier äußern.

    ID.3 Pro Performance (MJ 22 - ausgeliefert mit Software 2.3)

    Frauchens e-Up! United (MJ 21)

  • Wenn dies wirklich so sein sollte wird das mein letzter aus dem VW Konzern... bis zum 20.08 haben sie Zeit zu liefern, solange läuft meine Ersatzmobilität.... denke nicht das sie wieder über 800€ zahlen wollen


    Da muss wirklich was zwischen dem Händler und VW schief gelaufen sein. Ich habe am 31.03. bestellt und seit 11 Tagen meinen ID.3.



    Das wird vermutlich eher nur ein "Spruch" vom Verkäufer sein, als dass es wirklich damit zu tun hat. Wie schon an anderer Stelle geschrieben gibt es für VW keinen plausiblen Grund, weshalb man die Autos "vorhalten" muss. Denn die Influenzer testen ja den OTA Prozess. Die Software 2.3 ist Nebensache.


    Ich glaube, dass hier auch etwas in der Kommunikation zwischen VW und Händler schief gegangen ist. Finde ich schade, solche Sätze sorgen nämlich nur für emotionale Reaktionen und "Radikalisierung" ("die bösen Influencer bekommen das früher").


    Ich hoffe mein Kommentar wird nicht missverstanden - ich ärgere mich maximal über die Händler, die soetwas sagen und nicht über Forumsmitglieder die sich aufgrund solcher Aussagen hier äußern.

    Das die Influenzer bevorzugt das Update aufgespielt bekommen können finde ich auch nicht richtig.


    Meiner Meinung nach sollte VW das Update für alle Kunden/Besitzer eines ID's freigeben und dann könnte jeder selbst entscheiden wann er das Update durchführen möchte.

    ID.3 Pro Performance Tech - Mondsteingrau - Andoya 19‘

  • Machen wir doch mal die Gegenprobe: Wer hat denn schon ein MJ22 mit aktueller Software?

    Aus welchem Grund sollte mein fertiger(!) ID.3 eurer Meinung nach nicht an mich übergeben werden können? Und zuletzt: warum sollte mir mein Händler/Freund hier etwas falsches kommunizieren?


    Insgesamt sehe ich hier nicht die Influenzer als die Bösen (wie mir hier unterstellt wird), sondern die Strategie des Konzerns. Ich mag es nicht, belogen zu werden - und dann auch noch so plump...