ID Charger - Firmware Ankündigungen und Neuigkeiten

  • Moin zusammen,


    ich würde an dieser Stelle gerne fragen und dazu aufrufen Informationen zur neuesten Firmware oder anstehenden Firmware Updates zu erhalten, sollte jemand hier Dinge wissen, die er oder sie mit uns teilen möchte.


    Es ist ja bei den ID Chargern nach wie vor nicht annähernd alles released, was mal angekündigt wurde.

  • Moin zusammen,


    ich würde an dieser Stelle gerne fragen und dazu aufrufen Informationen zur neuesten Firmware oder anstehenden Firmware Updates zu erhalten, sollte jemand hier Dinge wissen, die er oder sie mit uns teilen möchte.


    Es ist ja bei den ID Chargern nach wie vor nicht annähernd alles released, was mal angekündigt wurde.

    Lieber Kalaschnikow,

    was soll denn alles "released" werden. Teile deine Erwartungen mit uns....

    Ein Auto kauft man nicht jeden Tag. Deshalb will die Entscheidung für das richtige Modell gut überlegt sein.

  • Wenn man sich den Zustand der ID.3 Software ansieht, sollte - nein - müsste da noch einiges kommen ....

    Ciao Christian

    ID.3 1st Edition Max

    Softwarestand: 0910 (2.3)

    Zulassung 07.10.20

    Bewertung 4,4 von 5* (Update 2.3)

  • Jap, so siehts aus. Etwas neues gibt es nicht, aber funktioniert ja alles ...

    Ein Auto kauft man nicht jeden Tag. Deshalb will die Entscheidung für das richtige Modell gut überlegt sein.

  • Ich würde mir für ein Release der ID.Charger-Firmware bspw. wünschen, dass man die Ladehistorie mit Filtermöglichkeit (Zeitraum, geladenes Fahrzeug, ...) über den Online-Account bzw. die We-Connect-App ausdrucken bzw. als PDF downloaden/speichern kann. Bisher besteht diesbezüglich leider nur der umständliche Umweg über Screenshots aus der We-Connect-App.

  • Ich würde mir für ein Release der ID.Charger-Firmware bspw. wünschen, dass man die Ladehistorie mit Filtermöglichkeit (Zeitraum, geladenes Fahrzeug, ...) über den Online-Account bzw. die We-Connect-App ausdrucken bzw. als PDF downloaden/speichern kann. Bisher besteht diesbezüglich leider nur der umständliche Umweg über Screenshots aus der We-Connect-App.

    Das geht auf dem Server oder in der Äpp (über dem Server). Nicht auf dem Charger (es braucht also keine neue Firmware). Im Moment ist das aber noch nicht Eingebaut.

    Typ: ID.3 Pro Performance "tech" 209*10Exp6 kg*m²/s² mit Fahrradträger, 18 Zoll Stahlfelgen (Sommer und Winter), Wärmepumpe, abgeholt 23.12.

    Farbe: Makena-Türkis Metallic
    Softwarestand: 0783 30.03.21: 0792

    ID. Charger Connect (seit 30.12. läuft leise und ohne Probleme über LTE im Netz)

  • Jap, so siehts aus. Etwas neues gibt es nicht, aber funktioniert ja alles ...

    Ich habe den ID.Charger jetzt ziemlich genau 1 Jahr. Damals habe ich ihn mir angeschafft, weil er Überschussladen unterstützen würde (mit einem kommenden Update). Nach einem Jahr gibt es meines Wissens noch immer keine Roadmap, die einen ungefähren Termin versprechen würde.


    Es fehlen viele kleine Features wie

    * Fertigstellung des Menüs

    * Ansteuerung 1/3-Phasenumschaltung

    * Steuerung des zulässigen Ladestroms

    * besagte EEBus Ansteuerung


    Weiss denn irgendjemand, ob überhaupt noch bei Elli weiterentwickelt wird?

  • 1/3-Phasenumschaltung wurde nie angekündigt und soweit ich das sehe kann die Hardware das auch nicht.


    Sofern EEBUS Unterstützung und ISO15118 Kommunikation der Wallbox zum ID eingebaut ist, braucht man auch keine 1/3-Phasenumschaltung. Die minimale Stromstärke ist dann etwa 2.2A pro Phase bei 3-phasigem Anschluß, also 1500W. So ist das beim Taycan, e-tron GT und e-tron mit dem jeweiligen Charger Connect.

  • Ich habe gerade wegen einer Promoaktion direkten Kontakt zu Elli - also wenn Ihr konkrete Fragen habt?

    Werde in einer Woche auch mal endlich meinen We.Charger Pro installieren lassen...

    Und dann wird ausgiebig getestet.

    YouTube-Kanal "Schräg" VW ID.3 1st PRO schwarz (SW 0564) - (10'2020) ohne WP (2.695 km; 19,4 kWh/100 km)
    VW ID.3 1st MAX weiß (SW 0564) - (11'20 - 02'21) mit WP (2.787 km; 22,2 kWh/100 km)
    VW ID.3 ProPerfMAX türkis (SW 0792) - (ab 02'21) DCC, WP &
    "AHK" mit 55 kg 75 kg ;)
    http://www.Zukunft42.de Teil 1 ist drauf, warte auf OTA ID.2.3  Teil 2 :sleeping: über die #Luftschnittstelle
    ...immer Mittwochs wird bei mir auf neue OTA-Updates gecheckt!


  • Hi,


    ja die übliche Frage, wie auch selbst schon des öfteren an Elli gestellt. Wann kann man die Ladevorgänge beim ID Charger Pro als z. B. PDF exportieren? Man bekommt seit nem halben Jahr die Antwort "Dem nächst, mit dem nächsten Update", was so nicht stimmt.


    Mittlerweile ist es fast uninteressant, da ich mich mit meiner Firma nun anderweitig geeinigt habe und meinen zuhause getankten Strom erstattet bekomme.


    Falls du aber nochmal nachfragen möchtest, wäre ich dir trotzdem dankbar.


    Schöne Grüße


    Denis

  • Ich habe gerade wegen einer Promoaktion direkten Kontakt zu Elli - also wenn Ihr konkrete Fragen habt?

    Werde in einer Woche auch mal endlich meinen We.Charger Pro installieren lassen...

    Und dann wird ausgiebig getestet.

    Hallo Frank,


    ich habe ein paar Fragen weil ich selbst nicht an die richtigen Leute bei Elli rankomme. Falls Du einen Tipp hast, wen ich persönlich von den Technik- oder Support-Führungskräften ansprechen kann, bitte ich um einen Tipp, ggf. per DM.


    - Ab wann wird das EEBUS Protokoll, bzw. ein bei PV- und HEMS Anlagen gängigeres Protokoll verfügbar sein?

    - Wann wird die HEMS - geführte Überschussladung verfügbar sein?

    - Wann wird die 1/3 Phasen-Umschaltung verfügbar sein? die zwei getrennt ansteuerbaren Relais, eines für N+L1 und eines für L2+L3 lassen vermuten dass das vorgesehen ist

    - Wann kann man per App den Strom oder die Ladeleistung innerhalb des per DIP-Switch begrenzbaren Bereichs verstellen? Aktuell kann man nur den Soll-Strom einstellen.

    - Wann wird die We Connect ID App oder die Elli App fertiggestellt?

    - Ab welcher HW Revision ist/wird das lästige Fiepen des Schaltnetzteiltrafos abgestellt? (habe schon die dritte Wallbox, die sich durch lästiges Fiepen hervortut. Rev.7, dann Rev.8 (bisher am lautesten) nun eine neue Rev. 7, (gegenüber #1 unverändert) . Anbei ein Screenshot dazu.


    Wünsche Dir viel Erfolg, denn ich habe es aufgegeben mir daran die Zähne auszubeißen, daher hoffe ich dass die Promo etwas bewirkt. Zumindest dürftest Du eine handgestreichelte Box mit neuester Beta-Software bekommen.

    Und ich hoffe, dass Du ehrlich-kritisch berichtest und nicht vorher irgendeinen Knebelvertrag abschließt. Unkritische Influencer und Möchtegern-Influencer welche die Leute animieren wollen irgendwas zu kaufen, gibt es eigentlich schon lange zu viele 😉


    Viele Grüße

    Biker


    P.S. Hier die Spektrumanalyse einer Aufnahme an der offenen Box mit dem Mikrophon ca. 5 cm über dem Ferritkerntrafo. Dafür habe ich die IOS-App SpectrumView

    https://apps.apple.com/de/app/spectrumview/id472662922 verwendet.


    Der Deckel dämpft das Fiepen deutlich, zwar noch nicht gut genug für mich, aber gut genug für meine Frau, und da wir sie brauchen und andere Alternativen schlecht lieferbar sind, wird sie nun fest montiert.


    ED97F6BB-E74E-42F5-96C1-4CA3320F4DC9.jpeg

    ID.3 Pro Performance Max "Fast Lane" mit WP
    Infotainment 2.3.0 (seit 25.06.21) / HW: H20 / SW: 0910 / ABT HW: H55 / ABT SW: 2092 / Navi DB: 21.5

    Einmal editiert, zuletzt von Biker ()

  • - Wann wird die 1/3 Phasen-Umschaltung verfügbar sein? die zwei getrennt ansteuerbaren Relais, eines für N+L1 und eines für L2+L3 lassen vermuten dass das vorgesehen ist


    Biker Ich würde nicht damit rechnen dass diese Funktionalität, so wie du sie hier beschreibst, kommen wird. Das Ziel wird sein dass der ID. Charger Connect/Pro nicht über IEC61851 (PWM) die Regelung der Stromstärke mit dem EV macht, sondern über ISO15118 und AC, so wie am DC Charger. Der ID.3 kann das schon teilweise (nicht fehlerfrei zum Software Stand 2.1).


    Die Vorteile sind unter anderem:

    - Stufenlose Regelung der Stromstärke bei 3-phasigem Anschluß von 2A bis 16A. D.h. Minimum etwa 1500W (bei 3-phasigem Anschluß!) bis zu 11kW. Ohne Phasenumschaltungen, damit auch ohne Pausen und ohne Schlafprobleme oder ähnliches. Diese habe ich bereits mit einer anderen Wallbox die ISO15118 kann und dem ID.3 verifiziert.

    - Möglichkeit weitere Daten vom EV zum Charger zu übertragen, wie z.B. den aktuellen SoC

    - Vorhandenen PV Überschuß an das EV zu melden


    Das EEBUS Protokoll bietet bereits Unterstützung für all das, das ISO15118 Protokoll ebenfalls. Der Volkswagen Konzern hat das bereits mit dem e-tron, e-tron GT und dem Taycan alles umgesetzt.


    P.S.: Ich bin einer der Entwickler an EVCC, einer Ladesteuerungssoftware um u.a. PV Überschuß auch mit Wallboxen zu ermöglichen die das von Haus aus nicht selbst können und habe da u.a. die Anbindung über EEBUS mitentwickelt und mit einer anderen Wallbox im Einsatz

  • Super, das sind ja mal ein paar richtige Technik-Fragen.

    Versprechen kann ich nichts, aber es wurde angeboten dass alle Fragen beantwortet werden.


    Klar sollte man erstmal die allgemein interessanten Fragen angehen un dann die ganz speziellen.

    Daher bräuchte ich noch eine Detaillierung was mit "Wann wird die We Connect ID App oder die Elli App fertiggestellt?" gemeinst ist.

    Gibt es da einen Release/Funktionsplan der noch nicht vollständig in der App ist?


    Rückfrage: wie kann man die Revision der Wallbox feststellen?

    Habe meine vor ca. 6 Monaten gekauft - ist also nicht die neuste. Nur halt nicht installiert...

    YouTube-Kanal "Schräg" VW ID.3 1st PRO schwarz (SW 0564) - (10'2020) ohne WP (2.695 km; 19,4 kWh/100 km)
    VW ID.3 1st MAX weiß (SW 0564) - (11'20 - 02'21) mit WP (2.787 km; 22,2 kWh/100 km)
    VW ID.3 ProPerfMAX türkis (SW 0792) - (ab 02'21) DCC, WP &
    "AHK" mit 55 kg 75 kg ;)
    http://www.Zukunft42.de Teil 1 ist drauf, warte auf OTA ID.2.3  Teil 2 :sleeping: über die #Luftschnittstelle
    ...immer Mittwochs wird bei mir auf neue OTA-Updates gecheckt!