800 ID.3 für Hamburg

  • Es geht los mit We-Share in HH!

    Als ich gestern nach der Arbeitswoche in Hamburg angekommen bin, habe ich auf dem Weg von der Autobahn nach Eimsbüttel sechs ID.3 mit dem We-Share Aufkleber gesehen, einer davon an der Ladesäule, während des Ladevorgangs.
    Ist schon toll so viele Geschwister zu sehen... mal gucken wie es weitergeht

    Gruß

    Henning


    Prebooker mit ZV

    ID.3 1st Max, 0783, Mondstein-Grau

    Leasing seit 18.09.2020

  • Ja, reichlich ID3 aufgestellt, die lt "app-view" offenbar auch bewegt werden. Selbst habe ich auch bereits eine Ausflugsfahrt gemacht und verlief eigentlich ok, bis auf paar app-Softwaresachen, die hoffentlich noch verbessert werden. Das Auto selbst fährt sich recht gut, die satten 1800kg spürt man aber im Vergleich zu Golf oder 3er BMW (bis 1400kg).

  • Die weshare ID3 in HH sollen ja den Akku mit 420km/Reichweite haben (58kw?). Hat jemand eine Ahnung, welchen Motortyp bzw welche PS-Leistung die ID3 haben ? Hatte zu den 58kw mal was von 150PS und 204PS gelesen. Gefühlt hat der ID3 in HH wohl die Variante/150PS.

  • Also diese ID.3 haben wohl die Ausstattungsvariante Life. Welche Motorleistung da freigeschaltet ist, weiß ich allerdings nicht. Aber die Dauerleistung ist bei beiden Varianten eh identisch mit irgendwas um 80 kW. Sie unterscheiden sich nur in der Peak Leistung (einmal 107 und einmal 150 kW).

  • max 107kW (145PS) wäre plausibel für mich, da viel weniger agil, als der i3 (BMW/125kW/170PS/1350kg Leergewicht) unter Berücksichtigung, dass der der ID3 (145PS) mit 1800kg Leergewicht immerhin deutlich schwerer ist. Fährt sich aber dennoch ok.