Dash Cam - lange gesucht - nun endlich gefunden

  • Cool - DANKE!

    YouTube-Kanal "Schräg" VW ID.3 1st PRO schwarz (SW 0564) - (10'2020) ohne WP (2.695 km; 19,4 kWh/100 km)
    VW ID.3 1st MAX weiß (SW 0564) - (11'20 - 02'21) mit WP (2.787 km; 22,2 kWh/100 km)
    VW ID.3 ProPerfMAX türkis (SW 0910) - (ab 02'21) DCC, WP &
    "AHK" mit 55 kg 75 kg ;)
    http://www.Zukunft42.de OTA ID 2.3.0 (0910) ist komplett drauf über die #Luftschnittstelle
    ...immer Mittwochs wird bei mir auf neue OTA-Updates gecheckt!


  • im englischen Ersatzteil-Katalog bietet VW ganz offiziell selbst eine Dash Cam an (allerdings nicht für den ID.3)

    Hat jemand ne Idee was das für ein umgelabeltes Teil ist?


    Wenn ich das richtig sehe "schiebt" sich das unter die Kamera hinter den Rückspiegel. Auch keine schlechte Position.


    pasted-from-clipboard.png

    YouTube-Kanal "Schräg" VW ID.3 1st PRO schwarz (SW 0564) - (10'2020) ohne WP (2.695 km; 19,4 kWh/100 km)
    VW ID.3 1st MAX weiß (SW 0564) - (11'20 - 02'21) mit WP (2.787 km; 22,2 kWh/100 km)
    VW ID.3 ProPerfMAX türkis (SW 0910) - (ab 02'21) DCC, WP &
    "AHK" mit 55 kg 75 kg ;)
    http://www.Zukunft42.de OTA ID 2.3.0 (0910) ist komplett drauf über die #Luftschnittstelle
    ...immer Mittwochs wird bei mir auf neue OTA-Updates gecheckt!


  • Und wie sieht es mit einer Kamera für hinten aus

    Dafür gibt es ja Sets. Bei der von mir vorgeschlagenen leider nicht, aber du kannst auch zwei davon nehmen und die hintere am Zigarettenanzünder im Kofferraum anschließen. Oder mit einen Spannungswandler JZK Step down Transformer Converter Spannungswandler (Affiliate-Link)in der Verkelidung verstecken. Die Kameras unterscheiden sich dann druch den WLAN-Namen den du frei vergeben kannst.

    ID.3 Pro Performance - first edition - seit 3.11.20 - Laternenparker

    Hardware: H20

    Software: 0910 - (2.3.0)

    ABT Hardware: H40

    ABT Software: 3078

    Navi: 21.7

    We Charge App

  • Mag ja ein naiver Ansatz sein:

    Wieso eine extra Cam verbauen, wenn bereits eine Kamera vorhanden ist?


    Ich kenne weder die technischen Spezifikationen der Kamera, noch die Kapazität der Fahrzeughardware zum Kodieren und Speichern des Streams. Prinzipiell haben wir die notwendige Hardware (Kamera, CPU, Bus, USB) verbaut.


    Sofern geeignet, ist es am Ende nur eine Frage der Softwareimplementierung und Ausgestaltung. Die Verknüpfung mit den vorhandenen Sensoren könnte zudem eine datenschutzkonforme Speicherung ermöglichen, wenn man die dauerhafte Speicherung an bestimmte Auslösewerte (z. B. Aufprallsensoren, Hupe, Bremsverzögerung, Airbag) knüpft.


    Habe mal die ID-Kundenbetreuung mit der Anfrage belästigt und informiere euch über die Antwort. Und nein, ich glaube derzeit nicht an ein „Klaro, machen wir“. Aber vielleicht sieht VW ja Potential für entsprechende Upgrade-Käufe. Zur Sicherheit melde ich direkt die Idee zur Umsatzbeteiligung an. 😉

    ID.3 Tech ° MJ 2021 ° AHK ° WP ° Stonewashed Blue

  • Wieso eine extra Cam verbauen, wenn bereits eine Kamera vorhanden ist?

    1. Das würde Sinn machen wenn VW die Funktion DashCam anbieten würde. Das glaube ich aber nicht. Zu viele juristische Hürden.

    2. Wäre der Vorteil der immer sauberen Rückfahrkamera weg wenn die ständig aufgeklappt ist. Sofern man die hintere auch einbindet, was ja technisch sinnvoll wäre.


    Ich glaube mich zu erinnern beim ID4 eine zusätzliche Kamera vorn im VW-Logo gesehen zu haben. Vermutlich wird die aber nur für den Parkassistent gebraucht.

    ID.3 Pro Performance - first edition - seit 3.11.20 - Laternenparker

    Hardware: H20

    Software: 0910 - (2.3.0)

    ABT Hardware: H40

    ABT Software: 3078

    Navi: 21.7

    We Charge App

  • 1. Das würde Sinn machen wenn VW die Funktion DashCam anbieten würde. Das glaube ich aber nicht. Zu viele juristische Hürden.

    2. Wäre der Vorteil der immer sauberen Rückfahrkamera weg wenn die ständig aufgeklappt ist. Sofern man die hintere auch einbindet, was ja technisch sinnvoll wäre.


    Ich glaube mich zu erinnern beim ID4 eine zusätzliche Kamera vorn im VW-Logo gesehen zu haben. Vermutlich wird die aber nur für den Parkassistent gebraucht.

    Genau, deshalb ist die VW Dashcam auch nur in anderen Ländern über den Shop erhältlich und wird wohl auch offiziell eingebaut.

    Die hintere Dashcam über die Rückfahrkamera geht natürlich gar nicht.

    Im ID.4 ist die daher auch nicht mehr hinter dem VW-Logo. Ab ID.4 wäre also auch mit den eingebauten Kameras so eine tesla-ähnliche Rundumüberwachung realisierbar. Nur die Innenkamera fehlt noch...

    YouTube-Kanal "Schräg" VW ID.3 1st PRO schwarz (SW 0564) - (10'2020) ohne WP (2.695 km; 19,4 kWh/100 km)
    VW ID.3 1st MAX weiß (SW 0564) - (11'20 - 02'21) mit WP (2.787 km; 22,2 kWh/100 km)
    VW ID.3 ProPerfMAX türkis (SW 0910) - (ab 02'21) DCC, WP &
    "AHK" mit 55 kg 75 kg ;)
    http://www.Zukunft42.de OTA ID 2.3.0 (0910) ist komplett drauf über die #Luftschnittstelle
    ...immer Mittwochs wird bei mir auf neue OTA-Updates gecheckt!


  • Habe ich das richtig verstanden das die Cam immer Strom zieht, also permanent eingeschaltet ist?

    Es kommt darauf an auf welchen Stromkreis du sie klemmst. Solange Spannung anliegt, ist sie eingeschaltet. Wenn du Parkplatzkollisionen aufzeichnen möchtest wäre das dafür notwendig. Wenn es nur um die Aufzeichnung beim Fahren geht, natürlich nicht.

    ID.3 Pro Performance - first edition - seit 3.11.20 - Laternenparker

    Hardware: H20

    Software: 0910 - (2.3.0)

    ABT Hardware: H40

    ABT Software: 3078

    Navi: 21.7

    We Charge App