Verbrauch mit Radträger

  • Hallo Buzzies,


    wir waren in Holland und haben unsere eBikes auf die Anhängerkupplung mitgenommen.


    Hinfahrt DAB mit Tempomat 120 km/h und Klima 24 Grad. In Holland 100

    Km/h. :)


    IMG_4241.jpgIMG_4240.jpg


    Zurück sind wir noch ein paar Blumenläden abgeklappert und dann zurück. An der Grenze hatten wir 16,9 kWh Verbrauch. Dann haben wir den Tempomat arbeiten lassen und mit teilweise 130 km/h nach Hause, alles ohne Klima. Jeweils ein Ladestopp von 25 Minuten. Vorgeschlagen laut Navi waren nur 10-15 min. Aber so schnell kann keiner pinkeln und essen. :D


    IMG_4327.jpg


    Laden kann man auch überall, teilweise umsonst, z.B. im GartenCenter. IMG_4258.jpg


    Ich finde der Verbrauch im Sommer ist mehr als in Ordnung. :thumbup:

    Beste Grüsse

    Morro


    ———————————————

    Immota fides!

  • Der Verbrauch ist echt in Ordnung. Und sehr schön der Beweis, dass ein Tempolimit auch in Zeiten der E-Mobilität deutlich Energie spart. Tempo 100 ist natürlich schon krass, aber ehrlich gesagt, es ist eine Einstellungssache! Vor 30 Jahren von Ost- zur Westküste, da war 55mph auf State- und 65moh auf Interstate-Highways das höchste der Gefühle!

    Kroatien nach Oldenburg, 1.400km, Straßen- und Wetterbedingt mit einem Schnitt von knapp 90 km/h und 6.1l/100km mit einem Audi A4 Avant 2.0 TFSI mit 180PS, das geht.

    Geht halt nichts über ein Tempolimit, wenn man Energie sparen will.

Jetzt mitmachen!

Drei Gründe dafür:
- Austausch mit VW ID. Fahrer
- Alles zu Versicherung & Finanzierung
- Tipps zum Fahren & Laden

Registriere Dich kostenlos und nehme an unserer Community teil!