Dringend Hilfe benötigt, Tankdeckel / Ladedeckel öffnet nicht

  • Naja, ich denke halt auch etwas weiter als bis zu Leasingende in zwei Jahren.


    Wie oben in einem Beitrag erwähnt, wollte eine Werkstatt das ganze Ladesteckerteil komplett tauschen, ist als Garantiearbeit schön, später als Reparatur wird man dann schnell mal einen Tausender los sein. Hochvolt-Arbeit! Wegen einem Billig-Motor, den man saublöd eingebaut hat. Das ist dann nicht mehr lustig.

    Daran sehe ich ein großes Problem beim E-Auto. Bis jetzt sind es fast überall noch Garantie- oder Kulanzreparaturen. Aber was ist im 5. oder 6. Jahr? Im Opel-Forum klagen sie, dass bei Stellantis auffallend oft die Onboard-Lader sterben. Könnte ein 10-Cent-Kondensator sein. Lader werden im Augenblick noch auf Kulanz gewechselt, wenn nicht mehr, sind schnell mal 4.500 € weg.

    Und da sehe ich längerfristig echte Probleme, die allerdings nicht VW allein betreffen, sondern die ganze E-Mobilität, die im Moment noch stark lebt von der Leidensfähigkeit der E-Auto-Enthusiasten. Ob aber der zukünftige "Normalo", der die eigentliche Stückzahlen bringt, das auch so sieht?


    Manny

  • Hab gestern meinen ID zurückbekommen.


    Garantie hatte ich keine mehr, aber VW hat aus Kulanz 107,40 € übernommen.

    Ich hab´ dann noch 85,23 € zu übernehmen.



    Also sollte bei Euch das Problem auftauchen, dass sich die Klappe nach Entriegeln nicht mehr öffnen lässt und ihr sie aber mit der Klopf-Methode nochmal aufbekommt dann wartet nicht mehr zu lange.


    Sind erste Anzeichen dass sich der Stellmotor verabschiedet, und getauscht werden muss.


    Am besten auch gleich in der Werkstatt fragen - sofern Ihr keine Garantie mehr habt - ob sie eine Kulanz-Anfrage an VW stellen.

    Hier eigentlich selbstverständlich, weil wir nix dafür können dass VW da wieder an der falschen Stelle spart :cursing:

    ID.3 "Tech", Fastlane, EZ 04/2021

  • Man könnte ja den Sttellmotor abklemmen. Dann wäre immer auf.

    VW ID.4 Pro 4motion in Grenadillschwarz Metallic

    Ausstattung: Anhängevorrichtung anklappbar / Assistenzpaket / Komfortpaket / Wärmepumpe

    Komm.-Nr: AN8***

    27.09.2022: Bestellung -> LT unverbindlich 31.12.2023

    29.09.2022: Auftragsbestätigung -> LT unverbindlich Q2/2023

    27.04.2023: Übergabe an Produktion -> LT unverbindlich? 26.7. - 09.08.2023

    30.05.2023: FIN und ZP8

    12.06.2023: Werk verlassen / Übergabe Transport

    07.07.2023: Anlieferung Autohaus

    17.07.2023: Übergabe nach Kühlmittelpumpentausch

  • Ich habe jetzt auch Probleme mit dem Tank-/Ladedeckel. Es begann mit der Arretierung, die sich nicht mehr richtig bewegte bzw. manchmal von Hand herausgezogen werden musste. Dann funktionierte es einige Male gar nicht mehr - der Deckel ging zu und öffnete sich nicht mehr. Klopfen und Silikonspray haben kurzzeitig geholfen.

    Nun ist der Deckel wieder zu und lässt sich nicht öffnen. Ich musste ihn gewaltsam öffnen, dabei wurde die Arretierung beschädigt. Der Deckel bleibt jetzt immer offen.


    Als vorübergehende Lösung habe ich zwei Magnete und 3M Klebestreifen verwendet, Kostenpunkt: 12€.

    https://www.amazon.de/gp/produ…_asin_title?ie=UTF8&psc=1 (Affiliate-Link)



    IMG_7206.jpgIMG_7209.jpg

    IMG_7210.jpg



    Grüsse Eddy

  • Moin,

    coole Lösung! Wie funktioniert jetzt das Öffnen? Muss man unter den Rand der Ladeklappe fassen, um die Ladeklappe zu öffnen?


    Gruß aus dem hohen Norden, FarNorth-NF

    VW ID.3 1st, Line 1, Makena-Türkis, Software 912 (3.0), Zulassung 10/2020

    PV Anlage: LG Home 6,4 kwp (jeweils 3,2 kwp Ost- und Westseite) mit 6,4 kw Speicher

    Zappi Wallbox 11Kw mit HUB und HARVI zum PV Überschussladen in der Garage installiert

  • Genau, am liken Rand mit dem Finger / Fingernagel.

    Geht relativ leicht, könnte aber bei Frauen mit langen, brüchigen Fingernägel ein Problem sein :)


    Grüsse Eddy

  • Moin,

    und das Magnet hält auch nicht zu stark fest, so dass die Ladeklappe sich problemlos öffnen lässt?


    Gruß aus dem hohen Norden, FarNorth-NF

    VW ID.3 1st, Line 1, Makena-Türkis, Software 912 (3.0), Zulassung 10/2020

    PV Anlage: LG Home 6,4 kwp (jeweils 3,2 kwp Ost- und Westseite) mit 6,4 kw Speicher

    Zappi Wallbox 11Kw mit HUB und HARVI zum PV Überschussladen in der Garage installiert

  • Hast Du pfiffig gelöst, tolle Sache 😊


    VW sollte da aber aus Kulanz (sofern Garantie abgelaufen ist) eine Teil der Kosten übernehmen, wenn Du das dann reparieren lässt.


    Da verbauen sie echt Murks.

    ID.3 "Tech", Fastlane, EZ 04/2021

  • Hallo Zusammen,


    kleiner Nachtrag ich hatte das Problem mit der nicht zu öffnenden Ladeklappe ja auch nach ein paar Wochen nach der Auslieferung 02/2023.

    Bei mir hat die Werkstatt ein wenig an den Kunststoff-Namen rumgefeilt, dort waren noch keine Überreste vom Spritzguß-Kunststoff vorhanden, ganz wenig, das rechte aber um den Deckel zuzuhalten.

    Seit dem hört man es beim Öffnen des ID3 genau das auch die Ladedeckel-Verriegelung sauber und Geräuschvoll öffnet!


    Gruß Frank

  • Unseren ID.4 von Mai 2021 hat es jetzt auch erwischt, fahre morgen in die Werkstatt.

    ID.4 1st Pro Performance in Honey Yellow seit dem 29.05.2021 (bestellt am 05.10.2020)

Jetzt mitmachen!

Drei Gründe dafür:
- Austausch mit VW ID. Fahrer
- Alles zu Versicherung & Finanzierung
- Tipps zum Fahren & Laden

Registriere Dich kostenlos und nehme an unserer Community teil!