Dringend Hilfe benötigt, Batterieladeklappe öffnet nicht

  • Die Suche ergab leider nichts, nur das Tankdeckel nicht mehr verriegeln...


    Unser 2 Wochen alter ID 3 steht unterm Carport. Leider lässt sich das Fahrzeug ganz normal öffnen und schließen per Fernbedienung, jedoch entriegelt scheinbar der Deckel zum Ladeanschluss nicht.

    Wir haben mehrfach verriegelt und entriegelt, sogar Komfortschließen und Komfortöffnen versucht. Er bleibt zu. Er hat noch 20 % Restladung.


    Gibt es einen Trick oder Notöffnung ?


    Der Pannendienst in unserer Region wird aktuell von einem Abschleppdienst bedient. Der Fahrer wusste leider keinen Kniff....


    Zusatz: Wir haben hier +8 Grad. Eingefroren war und ist er nicht.


    Gruß, Andreas

    Ich habe viel Geld für Alkohol, Frauen und schnelle Autos ausgegeben, den Rest habe ich einfach verprasst. “ George Best


    Pro S

    77kw

    grau

    bestellt am 01.06.2022

    AL 8095

    Abholung am 05.02.23 in WOB <3

  • Hast du auch zwei mal auf die Fernbedienung gedrückt? Beim zweiten Mal wird die Ladeklappe geöffnet.

  • Unser 2 Wochen alter ID 3 steht unterm Carport. Leider lässt sich das Fahrzeug ganz normal öffnen und schließen per Fernbedienung, jedoch entriegelt scheinbar der Deckel zum Ladeanschluss nicht.

    Über google was gefunden, das Busruhe vielleicht hilft… oder drücken/ klopfen/ ‚hauen‘ gegen den Deckel, während man versucht den Wagen mit dem Schlüssel zu entriegeln, falls da nur was klemmt.

  • So wie ich es verstehe geht es um den (lackierten) Deckel an sich richtig?


    Hörst Du es kurz klacken wenn Du das Fahrzeug entriegelst? Falls ja, dann hat sich bestimmt das „Plastikabel“ der Ladeanschlussabdeckung am Deckel verklemmt und dadurch springt der Tankdeckel nicht auf. Ist leider ein Design-Fail (oder wie ich es immer nenne lovely german engineering) und kenne ich von meinem ID.4 auch. Rettung war dann auf den Tankdeckel drücken und mit einem stumpfen dünnen Gegenstand dahinter gehen und vorsichtig mit Druck aufhebeln.


    Ich habe meistens einen Schaschlikspieß aus Holz genommen und habe nun auch immer einen im Kofferraum liegen, für den Notfall falls das auch mal unterwegs passiert.

  • Hab einen befreundeten Audi/VW Meister gerade erreicht. Er hat in Unterlagen nachgeschaut. Dort steht tatsächlich leichtes Schlagen / Klopfen auf die Mitte des Tankdeckels bei stetigem Auf und Zudrücken per FB. Und nach dem 10. Schlag war er tatsächlich auf.


    Nach dem Notentriegelungsknopf schaue ich gleich mal.


    Das Gummi lag nicht dahinter....

    Ich habe viel Geld für Alkohol, Frauen und schnelle Autos ausgegeben, den Rest habe ich einfach verprasst. “ George Best


    Pro S

    77kw

    grau

    bestellt am 01.06.2022

    AL 8095

    Abholung am 05.02.23 in WOB <3

  • Setz dich mal ins Auto und betätige mehrmals den Innenverriegelungsschalter in der Fahrertür - auf/zu. Keine Ahnung warum, hat bei mir aber funktioniert.

  • Die Notentriegelung bezieht sich wohl nur auf das Lösen des Ladesteckers. Das war aber nicht mein Problem.

    Ich habe viel Geld für Alkohol, Frauen und schnelle Autos ausgegeben, den Rest habe ich einfach verprasst. “ George Best


    Pro S

    77kw

    grau

    bestellt am 01.06.2022

    AL 8095

    Abholung am 05.02.23 in WOB <3

  • Moin,

    korrekt, die Notentriegelung im Kofferraum ist nur dafür da, wenn sich der Ladestecker nicht lösen lässt bzw. trotz mehrfacher Betätigung der Fernbedienung nicht lösen lässt.


    Gruß aus dem hohen Norden, FarNorth-NF

    VW ID.3 1st, Line 1, Makena-Türkis, Software 912 (3.0), Zulassung 10/2020

    PV Anlage: LG Home 6,4 kwp (jeweils 3,2 kwp Ost- und Westseite) mit 6,4 kw Speicher

    Zappi Wallbox 11Kw mit HUB und HARVI zum PV Überschussladen in der Garage installiert

  • Hallo Zusammen,

    ich habe bereits meinen zweiten ID3.Der erste war ein FirstMax und seit zwei Monaten einen Pro mit allem, nur ohne PanDach u. elektr. Sitzen.


    Nur mein Anliegen,

    ich habe nur bereits das zweite Mal Probleme, das die LADEKLAPPE nach dem Aussteigen nicht offen ist.

    Auch das mehrfache öffnen u. schließen über den Keyless hat nicht funktionier. Nachdem ich mich wieder in den ID3 gesetzt hatte und den ID3 über den Knopf eingeschaltet hatte, war die Ladeklappe nach Kontrolle plötzlich auf.

    Das erste Mal ist gut einen Monat her und da h aber ich die Ladeklappe durch klopfen auf die Klappe und öft zu/aufdrücken über den keykess geöffnet bekommen.

    Ich habe allerdings das Gefühl das die Ladeklappe wenn man aussteigt und noch eine Weile etwas im Kofferraum mach, wieder verriegel, obgleich die Türen noch nicht verriegelt sind. Denn wenn ich immer gleich nach dem Aussteigen sofort die Ladeklappe öffne funktionier es immer.


    Was meint Ihr, was kann das sein, Software-Problem?

    Soll ich besser mal in die Werkstatt, aber werden wahrscheinlich nichts finden.


    Dank u. Gruß Frank

  • Was meint Ihr, was kann das sein, Software-Problem?

    Soll ich besser mal in die Werkstatt, aber werden wahrscheinlich nichts finden.


    Dank u. Gruß Frank

    Nein, auf keinen Fall in die Werkstatt. Nachher finden die noch den Fehler und reparieren das Ganze.

  • Ich meinte, soll ich in die Werkstatt, weil es ja wieder funktioniert hat und ich denke es ist ein Softwareprobkem und kein Hardwareproblem.

    Und es ist jetzt in 10 Wochen zwei mal passiert?


    Gruß Frank

Jetzt mitmachen!

Drei Gründe dafür:
- Austausch mit anderen VW ID. Fahrern
- Alles zu Versicherung & Finanzierung
- Tipps zum Fahren & Laden

Registriere Dich kostenlos und nehme an unserer Community teil!