Strompreisbremse

  • Mein Brief mit der Preiserhöhung ist nun auch da. Bin geschockt. Aber das es bei euch so viel und bei mir so wenig ist:


    Erhöhung von 24,26 ct/kWh auf 37,57 ct/kWh, Grundgebühr von 9,95 € auf 14,99€.


    Ökostromm aus 100% Wasserkraft.


    Hab mit mehr gerechnet. Damit kann man ja noch leben. Wenn die Strompreisbremse dann ab 40 ct/kWh wirkt brauch ich mir da auch keine Gedanken mehr drum machen, auch wenn ich es weiterhin für eine Ungleichbehandlung E-Auto zu Wärmepumpe halte.

    ID.3 Pro | Design | Assistenz+ IQ | Komfort+ | WP | Winterreifen


    bestellt am 06.08.21 Auftragsbestätigung am 10.08.21 mit Liefertermin 11/21 Polo als Ersatzmobilität ab 12.01.22

    zur Produktion eingeplant am 12.07.22 FIN erhalten am 07.09.22 angeliefert im AH 25.11.22 abgeholt im AH 07.12.2022

  • ich hab irgendwie das Gefühl dass man mit den 20% die nicht von der Strompreisbremse abgedeckt sind Kasse machen will.

    Ich habe eher den Verdacht, dass manche Versorger damit Kasse machen wollen, dass sie einen extrem hohen Preis aufrufen und dann davon einen großen Teil vom Staat über die Strompreisbremse einheimsen möchten ... und darauf hoffen, dass die Kunden nicht weggehen, weil ja die Strompreisbremse alle Anbieter auf das Gleiche Niveau kappt und der Kunde somit woanders auch nicht besser gestellt wird ... anders kann ich mir Preise von über 50ct/kWh nicht erklären. :evil:

    ID.3 Pro Performance vom 10.9.2021 bis 8.3.2022 im 6-Monats-Abo.

    Seit 7. März 2022 jetzt für 4 Jahre im Leasing einen neuen Pro Performance.

  • Ich kann mir diesen spontanen Sprung vieler Anbieter aktuell sowieso nicht erklären, denn der Gaspreis ist nicht mehr im Steigflug. Weiter oben schrieb jemand Ökostromm aus 100% Wasserkraft. Das müsste eigentlich konstant einen günstigen Preis geben. Aber jetzt zocken sie einen noch mehr ab, vor allem diejenigen, die nachhaltig Strom erzeugen und dank f*cking Merit Order den teuersten Preis für nichts kassieren. Meine Mutter hat jetzt eine Verdopplung des Preises angekündigt bekommen. Dürfte dann von rund 22 auf 44ct sein. Die RheinEnergie in Köln geht von ca. 33 auf in etwa 61cent hoch. Lob denjenigen, die ein eigenes Haus haben und dem Wahnsinn durch PV und Solarthermie entgehen können - ich gehöre leider nicht zu der Gruppe. Bin gespannt, ob wir demnächst alle 80ct für AC öffentlich latzen dürfen.

    ID.4 PP - weiß - Interieur Style Braun - ACC - Komfort Plus - Hamar 19" GJR- Assistenzpaket - WP


    Bestellt: 16.05.2022

    AB im Juni

    Komm-Nr.: AL50xx

    ULT: Q1/2023


    Fahrzeug mithilfe der Kommissionsnummer hinzufügen:

    https://www.meinid.com/thread/153-wann-kommt-euer-id-4-liste-mit-bestelldatum-und-abholtermin/?postID=155204#post155204


    Fertigungsablauf einsehen:

    https://www.meinid.com/thread/153-wann-kommt-euer-id-4-liste-mit-bestelldatum-und-abholtermin/?postID=177597#post177597

  • .... die am schnellsten wirkende Strompreisbremse wären wohl 200 Leopard 2 ... duck und wech ... :whistling:

    ID.3 Pro Performance vom 10.9.2021 bis 8.3.2022 im 6-Monats-Abo.

    Seit 7. März 2022 jetzt für 4 Jahre im Leasing einen neuen Pro Performance.

  • .... die am schnellsten wirkende Strompreisbremse wären wohl 200 Leopard 2 ... duck und wech ... :whistling:

    Hilft auch nichts, hab ich letzten Donnerstag schon ausprobiert.0ECEAEF3-7DF8-4266-B3EF-6648D2E0A783.jpeg

    ID.4 GTX - Mangangrau - Flash-Rot/X-Blue - Ystad 20 - Assistenz plus - Komfort plus - Designpaket - Infotainmentpaket plus - AHK - WP

    Softwareverbund 6, Modelljahr 2022

    Bestellt: 10/2021 (Dienstwagen)

    Komm.Nr.: AH88**

    unverb. LT: Februar 2022

    Fertigungsablauf Mosel

    FIN: 21.07.2022

    Lieferdatum: ???

  • Ich denke, das was derzeit auf dem Strom- und Gasmarkt geschieht, ist eine komplette Verarschung der Bevölkerung, weil die Strom- und Gaspreise derzeit am Sinken sind und vermutlich die Regierung viel Steuer kassieren kann, weil auch zum Teil die Umlagen erhöht wurden wie z.B. Offshore-Umlagen und Umsatzsteuer wurde von 3,480 ct/kWh auf 8,470 ct/kW, um die möglichen Haushaltsdefizite ausgleichen zu können.


    Man hat es anhand des Tankrabattes auch gesehen, wie "gut" es funktioniert hatte.


    Ich habe folgende Stromtarife ab 01.01.2023 mitgeteilt bekommen: von 21,78 ct/kWh rauf auf 53,07 ct/kWh

    Da ich im Bereich E-Mobilität ein Neuland betrete, möchte ich mich erstmal umfassend informieren. An einer E-Mobilität bin ich grundsätzlich interessiert.

  • Ich finde auch, dass momentan jeder Stromanbieter versucht, ganz einfach den für sich größten Gewinn herauszuschlagen. Ich finde da müsste die Politik eingreifen. Aber bei uns ist es ja so, im Gegensatz zu Nachbarländern siehe bei der Tankrabatt Aktion, da hatten unsere Nachbarn schon lange eingeführt, während unsere Politik noch diskutiert hat.

    Bei mir wurde zu. 01.10. meine Ökostromm regional von 24,5Cent auf 29,5 Cent aufgeschlagen. Bin mal gespannt, wie lange meine Stadtwerke das so noch halten werden.

    Renault Zoe

    (VW ID.4 GTX bestellt)

    Komfortpaket +, Assistentzpaket+, Infotaiment+, Design Paket, Sportpaket, AHK, Winterreifen, Mondsteingrau

    Erster Liefertermin 05/22 neuer vorauss. Liefertermin 10/22, neuer vorauss. Liefertermin 12/22, jetzt 18.01.2023

    Fertigungsablauf Emden 15.09.2022

    Bestellung 08/21, Kommissionsnummer AH1 XXX

    MJ23 SWV8


    Photovoltaikanlagen:

    Haus 9,3 kw/p incl. Tesla Powerwall 2

    Carport 6,5 kw/p mit SolarEdge Wechselrichter mit integrierter Wallbox

    Wallbox openWB series2 standard+

  • Spätestens zu Beginn der Strompreis Bremse wird dein Strompreis auf mindestens 40ct steigen. Staatliche Subventionen wird sich kein Anbieter entgehen lassen. 🤡


    Wenn die Politik mutig wäre, gäbe es eine Übergewinnsteuer. Idealerweise auch die Merit Order abschaffen.

    Und Erneuerbare stärker fördern, und zwar durch den Ausbau der Energie Infrastruktur, nicht durch Geldverteilung mit der Gießkanne in Form von Deckeln, Bafa oder THG an Endkunden. Wenn eAutos, PV oder Wärmepumpen nicht lieferbar sind nützt das Geld nichts (ausser dass die Preise noch weiter hoch gehen).


    Habe gerade von meinem Solateur erfahren dass mein vor 4 Monaten bestellter Wechselrichter voraussichtlich immer noch weitere 9 Monate Lieferzeit hat. Weltweit alles ausverkauft. ☹️

  • Mein Liefer- und Montagetermin für die PV Erweiterung ist im Mai 2024....da muss man durch.

    *ID4 Tech - Mondsteingrau AHK WP GJR bestellt 24.02.2021 am 14.6 in Dresden abgeholt / Update 2.3 OTA am 4.8 auf 2.4 seit 27.12 3.0

    *seit Juli 2020 eine Zoe Intens mit allen was es so gab und GJR und Kaufakku

    *von August 2016 bis Juli 2020 einen Smart electric Drive

  • Michas.ID

    einen PreisUnterschied zwischen E-Auto und Wärmepumpenstrom (Wärme Wohnung) ist zu akzeptieren.


    Eine Monatskarte für 49,00 € wird ja auch angeboten.

    Oder beim ihrem Grundversorger nach dem Preis fragen. Der Grundversorger ist nicht immer der aktuelle Stromlieferant.

  • - Und Erneuerbare stärker fördern, und zwar


    - durch den Ausbau der Energie Infrastruktur,

    Wie, so etwa?

    - Die EEG-Einspeisevergütung für 2023 ist gleich geblieben, die Bezugspreise für 2023 haben sich aber verdoppelt. Oder im Klartext, wir bekommen für den Strom den wir ins Netz einspeisen pro kWh in 2023 nicht mehr, für den Strom den wir 2023 dazukaufen müssen, müssen wir das Doppelte bezahlen. Das entspricht dem Vierfachen von dem was wir bekommen. Das nenne ich Motivationsförderung.


    oder so?

    - Der Ausbau der notwendigen Infrastrucktur ist schon fast zum Stillstand gekommen, nicht nur wegen Material- un Arbeitskräftemangel, sondern auch wegen politischer Steuerung und Genehmigungsverfahren. Die Investition in den Neubau eines Solarpark oder in ein Windrad ist derzeit nicht sinnvoll, da keiner weiß ob und wann er einen Anschluß an das Netz bekommt und Einspeisen darf. Das sind derzeit Fakten.


    Und dazu muss man sich täglich die Märchenbotschaften der Regierenden anhören. Die Annalena hat doch tatsächlich beim Klimagipfel versprochen, dass Deutschland bis 2030 den CO2 Ausstoß halbieren will, wie hat sie diesmal nicht gesagt.

    ID.4 GTX - Mangangrau - AHK - WP - Komfortpaket "Plus" - Assispaket "Plus"

    Bestellt: 13.08.2021 - Zulassung: 01.06.2022

    Navigationsdatenbank: 22.12

    PV-Anlage - 19,5 kWp - 15 kWh Speicher - Eigenverbrauch / intelligente Wallbox "sonnenCharger"

  • Michas.ID

    einen PreisUnterschied zwischen E-Auto und Wärmepumpenstrom (Wärme Wohnung) ist zu akzeptieren.


    Eine Monatskarte für 49,00 € wird ja auch angeboten.

    Oder beim ihrem Grundversorger nach dem Preis fragen. Der Grundversorger ist nicht immer der aktuelle Stromlieferant.

    Das 49€ wird dir nichts bringen, wenn ich nicht mit dem Auto fahre. Denn ich bin der Lokführer der dann deinen Zug fährt.

    Und da ich entweder früh den ersten oder abends den letzten fahre gibt es für mich nur das Auto.

    Wenn ich nicht zur Arbeit komme steht dann "Zug fällt aus" am Bahnsteig.

    ID.3 Pro | Design | Assistenz+ IQ | Komfort+ | WP | Winterreifen


    bestellt am 06.08.21 Auftragsbestätigung am 10.08.21 mit Liefertermin 11/21 Polo als Ersatzmobilität ab 12.01.22

    zur Produktion eingeplant am 12.07.22 FIN erhalten am 07.09.22 angeliefert im AH 25.11.22 abgeholt im AH 07.12.2022

Jetzt mitmachen!

Drei Gründe dafür:
- Austausch mit VW ID. Fahrer
- Alles zu Versicherung & Finanzierung
- Tipps zum Fahren & Laden

Registriere Dich kostenlos und nehme an unserer Community teil!