Kurioses Problem mit EasyOpen

  • Hallo Allerseits,


    ich habe ein echt seltsames Problem mit meinem ID4 (First). Da die VW-Werkstatt nicht gewillt oder fähig ist, da zu helfen, hoffe ich, dass die Experten hier eine Idee haben. Vielleicht liest ja auch jemand vom Werk mit...

    Ich habe Keyless Open und EasyOpen aktiviert. Wenn ich also am Türgriff ziehe, geht diese auf, wenn ich den Schlüssel in der Tasche habe (zumindest Fahrer/Beifahrer). Das klappt auch bei den Türen, aber nicht beim Kofferraum. Und das ist extrem lästig. Die Fußbewegung geht damit natürlich auch nicht. Und jetzt kommt der kuriose Teil: Ich wohne im Rhein-Main-Gebiet. Kürzlich habe ich an der Ostsee Urlaub gemacht. Dort funktionierte alles problemlos! Zuhause wieder nicht. Vor zwei Wochen war ich mal in Braunschweig. Da ging es wieder, hier in der Gegend nicht.

    Als ich den Wagen deshalb mal in der Werkstatt hatte, bekam ich am nächsten Tag die Rückmeldung "Geht doch alles". Erstaunt wollte ich den Wagen abholen, habe auf dem Parkplatz einen Test gemacht: Nix ging. Der verdutzte Werkstattleiter fährt das Auto in die Halle, da geht es. Wieder raus, geht es nicht....


    Offensichtlich gibt es hier in der Gegend also irgendwelche Störeinflüsse. Hat sonst noch jemand so ein Problem oder gar eine Lösung? Angeblich ist das VW-Werk stark interessiert an der Sache, so sehr dass ich seit Monaten keine Rückmeldung bekomme....


    Noch kurz zu Ratschlägen ala "Stecker steckt?": Software-Stand ist inzwischen 2.4, Reset ist ausprobiert, die verschiedenen Einstellungen neu gesetzt ist ausprobiert, Schlüssel wird erkannt (blinkendes rotes Licht), beide Schlüssel ausprobiert...


    Viele Grüße,

    Frank

  • Hallo,
    schau mal hier: hier klicken (Affiliate-Link). Dort findet man vieles zum VW ID.

  • Kann es sein, dass Du an den verschiedenen Orten anders hinter dem Kofferraum stehst? Und dort wo es nicht funktioniert, den Schlüssel durch den Körper oder andere Gegenstände in der Hosentasche abschirmst?

    Alle meine Akkutemperaturangaben beziehen sich auf die minimale Akkutemperatur, soweit nicht explizit anders angeben.

  • Hey

    wir hatten das mal mit einem anderen Auto bei uns im Nachbarort an nem Caffee


    Da hat mich ein bekannter angerufen ich soll doch mal zur starthilfe kommen weil sein Auto nix mehr macht.Aufschließen nur mit Schlüssel im Loch und Straten ging gar nix mehr.

    Als wir so an dem Auto rumgefummelt hat kam ein Kellner vom Caffee zu uns und fragte was los ist.

    Nach einem kleinen gespräch riet er uns das Auto einfach mal in die Seitenstraße rechts zu schieben und dann nochmal zu Probieren: Hier gäbe es einige elektronik Probleme und da hätten schon mehr gestanden.

    Gesagt getan und alles ging wieder. Der Funk der Fernbedienung und die Entriegelung der Wegfahrsperre die bei Rover wohl auch via Funk Funktioniert.


    Will heißen da gab es irgendeine Indeferenz die den Funk gestört hat aber komplett. Seltsam bei dir ist das es nur am Kofferraum nicht geht und an bestimmten Orten dann doch wieder?!

  • Vor allem auch so großflächig, also Rhein-Main-Gebiet versus Ostsee. Wenn es mal sporadisch gehen/nicht gehen würde, könnte es durchaus eine Abdeckung in der Hosentasche sein. Aber es war wirklich 2 Wochen Ostsee, wo es immer funktioniert hat....

    Scheint wohl am Kofferraum ein anderes Signal zu sein.

  • Das Auto hat ja verschiedene Zonen, wo das Signal erkannt wird (also mehrere Antennen). Vielleicht ist die Antenne am Kofferraum nicht verbunden oder fehlt sogar komplett? Dann würde das Signal nur noch vorne ausgewertet und würde nur unter optimalen Empfangsbedingungen (wenig "Elektrosmog") funktionieren.

  • Mögliche Ursachen:

    1. Ausrichtung zur Sonne.

    2. Ausrichtung zum Erdmagnetfeld
    3. Interferenzen mit WLAN oder Mobilfunk in der nähe.

    Punkt 3 ist an der Ostsee am seltensten.

    Typ: ID.3 Pro Performance "tech" 209*10Exp6 kg*m²/s² mit Fahrradträger, 18 Zoll Stahlfelgen (Sommer und Winter), Wärmepumpe, abgeholt 23.12.20

    Farbe: Makena-Türkis Metallic
    Softwarestand: 0783; 30.03.21: 0792; 22.09.21: ID 2.3 26.08.2022: 0912 07.07.2023: 3.2

    VW Äpp auf div. Androids


    ID. Charger Connect (seit 30.12.20 läuft leise und ohne Probleme über LTE im Netz, seit 19.12.21 auf ID Charger Pro gepimpt)

  • Ich kann frankx9 nur zustimmen.


    Es liegt nicht daran, dass man ein Taschentuch in der Hose hat oder nicht richtig steht. Selbst wenn man den Schlüssel vor die Heckklappe hält, geht es in bestimmten Regionen trotzdem nicht.


    Es liegt offensichtlich daran, dass in einigen Regionen bestimmte Sender stören. Bei meinem Werksattaufenthalt in dieser Sache trat der Fehler erst nicht mehr auf als das Auto in der Halle stand. Die hat offensichtlich abgeschirmt.


    Für mich unverständlich, denn die Antenen an den Seiten erkennen den Schlüssel einwandfrei. Nähert man sich von hinten funktioniert weder Easy Open, noch öffnen per Hand an der Heckklappe. Man muss zuerst mit dem Schlüssel das Auto öffnen, damit man die Heckklappe manuell öffnen kann. Alternativ funktioniert selbstverständlich das Öffnen mit dem Schlüssel, auch wenn man hinter der Heckklappe steht.

    Für einen Laien ist die Lösung ganz einfach, für Volkswagen wohl sehr schwer. Man müsste nur ähnliche Antennen in der Heckklappe einbauen, wie an den Seiten. Antennen, die sich von irgednwelchen Sendern nicht kirre machen lassen, die wohl u.a. im ganzen Rhein Main Geboet stören.

    ID.4 Pro Performance (mit allem, außer Sportpaket)

    Leistung: 150 kW (204 PS), 77 kWh

    Fahrzeugfarbe: Blue Dusk Metallic Schwarz


    Bestellt: 17.08.2021 - Komm.Nr.: AG8 - Bau: September 2022 - Auslieferung: 10.10.2022


    Liefertermin: Februar 2022, März 2022, April 2022, September 2022, Oktober 2022, am 27.09.2022 beim Händler angekommen, Auslieferung 10.10.2022 :)

  • Das Thema möchte ich nochmal aufgreifen. Nachdem ich vor 2,5 Wochen meinen GTX abgeholt hatte, habe ich auch festgestellt dass Easy Open der Heckklappe nicht funktioniert.


    Also zurück zum Händler, der meinte, das Problem ist grundsätzlich bekannt, in seinem Verkaufsraum oder in der Werkstatt würde es funktionieren in der Regel. Es würde am Bodenbelag liegen?! Also Auto in beide reingefahren, beide Male nicht funktioniert. Daraufhin wurde ein Werkstatttermin für heute vereinbart.


    Ergebnis heute… in einem bestimmten Bereich der Werkstatt funktioniert das ganze, er hat mir ein Video davon gezeigt, sonst aber offensichtlich nirgends. Lösung: aktuell keine…


    Bin hier auch im Rhein-Main-Gebiet, genauer Aschaffenburg. Also ich weiß ja nicht, was hier durch die Luft schwirrt und ich will es auch wahrscheinlich nicht wissen, aber es kann doch nicht ernsthaft die Aussage von VW sein, dass man da nichts machen kann, weil die Störungen ja nichts von VW verantwortet werden…


    Bei meinem 6 Jahre alten Ateca hat das ganze übrigens einwandfrei funktioniert…

  • Hallo Zusammen,


    Ich habe häufiger das Problem, dass ich dir Türen sowohl Kofferraum nicht öffnen konnte. Bei mir war meine Geldbörse das Problem.

    Diese hat ein RFID Schutz und jedes mal wenn Sie zu nah am Schlüssel war, konnte ich die Türen/ Kofferraum nicht öffnen.

  • Da bin ich ja beruhigt, dass ich zumindest nicht der Einzige bin mit dem Problem. Die Werkstatt kannte es auf jeden Fall nicht und hat auch kein Interesse, das zu lösen...

    In Bezug auf Abschirmung/Störung etc. habe ich schon alles probiert.

  • Bei unserem ID.5 funzt das auch nicht zuverlässig.

    Wegen eines Wildschadens ist er gerade in der Werkstatt und da wurde, nach Rücksprache mit VW, nun der Tausch des Gateways veranlasst (Lieferzeit 2 Wochen!), da ODIS hierzu eine Fehlermeldung rauswarf.

    Bin mal gespannt, ob es dann (endlich) geht - Klappe per Schlüssel öffnen ging z.B. noch nie!

    ID.5 Pro Perfomance

    Farbe: Stonewashed Blue

    Räder: Drammen + Hamar Winter

    Innenausstattung: schwarz (was sonst!?)

    Sonderausstattungen: Top-Sport+, Design +, Assi+, Info+, Komfort+, Sport+, AHK, Wärmepumpe, Netzkabel

    Frunk und Lifter von frunk.at

  • aber es kann doch nicht ernsthaft die Aussage von VW sein, dass man da nichts machen kann, weil die Störungen ja nichts von VW verantwortet werden…

    Kann es auch nicht:


    Es liegt ein Mangel vor: Eine zugesicherte (GEKAUFTE!) Eigenschaft funktioniert nicht!


    Oder wurde mit dir vereinbart: Im Raum Aschaffenburg geht's halt nicht, fahr doch nach Wolfsburg, da geht's.


    Oder nicht im Dunkeln....oder im Februar gehts auch nicht.

    ID.4 GTX 4Motion

    Kings Red, AHK, SR20"+ WR19", WP; alle Plus-Pakete (incl. WD3) außer Panoramadach

    Termin Abholung GMD: 06.04.2023

  • Juhu - es funzt!

    Heute nach 2 Wochen Werkstattaufenthalt (Unfall) mit neuem Gateway abgeholt und nun geht endlich das Heckklappe öffnen mit dem Schlüssel

    Mit dem Fuß kicken ging immer noch nicht, aber da ich mich nach dem Tausch komplett neu anmelden musste, muss ich erst kontrollieren, ob auch alle Häkchen richtig sitzen...

    ID.5 Pro Perfomance

    Farbe: Stonewashed Blue

    Räder: Drammen + Hamar Winter

    Innenausstattung: schwarz (was sonst!?)

    Sonderausstattungen: Top-Sport+, Design +, Assi+, Info+, Komfort+, Sport+, AHK, Wärmepumpe, Netzkabel

    Frunk und Lifter von frunk.at

  • Ich kann hierzu auch Kurioses beisteuern:

    wegen eines Side-Assists-Fehlers wurde 3.0 in der Werkstatt neu aufgespielt. Der Sideassist-Fehler ist nun verschwunden, dafür kann ich nun Keyless-Access nicht mehr nutzen; die Türen öffnen erst nach Druck auf den Schlüssel. Die Schalter sind richtig gesetzt, auch Aus- und Einschalten und Werksreset sowie Sicherung ziehen brachte nichts. Das Verschließen der Tür per "Handauflegen" funktioniert aber.

    Mal sehen, vielleicht gibt es sich ja in den nächsten Tagen, ansonsten wird es der 6. oder 7. Werkstatttermin werden.

    VW ID.4 Pro Performance1st Max (weiß), bestellt 13.10.2020, Abholung in WOB am 23.4.21

    Software: 3.2 (Werkstatt) seit dem 11.5.23

Jetzt mitmachen!

Drei Gründe dafür:
- Austausch mit anderen VW ID. Fahrern
- Alles zu Versicherung & Finanzierung
- Tipps zum Fahren & Laden

Registriere Dich kostenlos und nehme an unserer Community teil!