Software Chat - Fragen, Talk und Spekulationen für alle Versionen

  • Anzeige des momentanen Radiosender oder wenigstens eine kurze Anzeige beim Umschalten auf andere Sender wäre nett. Bei meinem Golf VII war das Standard, dto Ladezustand und Empfangspegel des Handys.


    Die Hoffnung stirbt zuletzt.

  • Hallo

    Kurzes UpDate zum UpDate 2.4.


    Nach 10 Tagen habe ich Lurchi wieder zurück. Beim dritten Aufspielen hat es geklappt. Problem dabei, nach Abbruch entscheidet Wolfsburg wie es weitergeht. Und die haben im Moment viel zu tun. :huh: Bei Lurchi lief das UpDate aber immer durch, trotzdem tot. :/

    Dafür ist jetzt eine Delle in der Fronthaube. Wird beim nächsten Werkstatt Besuch in Ordnung gebracht. Die Antriebswellen und das PanoDach steht noch aus. :(

    Navi hängt immer noch auf 21.8, hoffe auf Selbstheilung.

    Jetzt mal wieder das Fahren mit Lurchi genießen, denn der E-Up ist......... Und das für sehr viel Geld.


    Glück Auf.....Frank 8)

    Elon Musk ist mein Held, alles dauert zwar ein wenig, aber er hält Wort und verändert mit seinen Taten die Welt :!:

    Und für unsere Nachkommen sollten wir etwas tun, dass auch Sie noch eine Lebenswerte Welt haben. :)

  • Bitte wiederhole das gegenüber dem Händler und/oder Volkswagen, gerne in kurzen Zeitabständen.

    Die Händler u. Werkstätten sind selber über VW gefrustet, da sie zum großen Teil der Blitzableiter für den Ärger der Kunden sind. Wer das übertreibt, für den gibts dann wohl keinen passenden Termin mehr in der Zukunft. 8|

    Natürlich kannst dem Kundenservice sachlich und freundlich dein Leid klagen. Bekommen tust Du dann Textkonserven, aus eigener leidvoller Erfahrung.


    Ganz einfach: Weil VW OTA üben muss.

    Dann haben die ca. 2 Jahre, seit der ID3 jetzt verkauft wird, anscheinend noch nicht gereicht, um befriedigende Ergebnisse bei OTA zu erzielen. || Wieso man beim "Intelligenten Design" nicht wie Tesla sich auf wenige Steuergeräte konzentriert hat und statt dessen wie bei den Verbrennern ein Vielzahl von Steuergeräten verbaut hat, erschließt sich mir nicht. Einfacher wird's dadurch wohl ned. Selbst mein VW-Werkstattmensch versteht das ned.


    Navi hängt immer noch auf 21.8, hoffe auf Selbstheilung.

    Ich empfehle nach dem Update 2.4 ein Werksreset des Infotainment, dann klappt's, vorausgesetzt in den Privatsphäreeinstellungen ist Online-Kartenupdate zugelassen. Damit kannst auch das Risiko von Phasen mit Offline-Modus vermeiden. Man kann aber auch die Sicherungen ziehen, auf eigenes Risiko.

    Einmal editiert, zuletzt von Betatester ()

  • Kann man schon bestätigen, dass eine Batterievorklimatisierung für das Schnellladen bis zu Version 3.1 / 3.2 nicht eingeplant ist? Ich fände es durchaus angebracht, funktioniert ja im E-tron GT u. Taycan bereits (klar andere Preisklasse). Sollte also nicht so schwer sein, dies zu implementieren.


    Navidatenbank hat sich bei mir von 22.5 auf 22.7 geupdatet

  • Richtig, aber eben nicht in 2.4, wie behauptet.
    Und deutlich zuverlässiger heißt nicht, dass es zuverlässig funktioniert.

    Keine Ahnung, wer es behauptet hat. Ich habe hier im Forum schon vor Wochen gelesen, dass das erst mit 3.0 behoben werden soll. Daher habe ich es bei 2.4 weder erwartet noch getestet.

    PV: 5,28 kWp mit SMA Sunny Boy 5000TL (seit 09/2010, ich bekomme Geld für's Laden :D)

    Wallbox: cFos Power Brain 11 kW (seit 04/21). 20 € beim Kauf sparen mit Rabattcode F64DBC12A0D :thumbup:

    VW ID.4 Max Mangangrau/Silber mit AHK (Firmenwagen, bestellt 16.02.21, 1. Liefertermin 04.05.21, FIN seit 17.09.21, ausgeliefert am 07.10.21:). 2.4 seit 22.08.22, 3.0 Teil 1&2 am 17.09.22 installiert, 3.2 am 07.06.23 (Werkstatt))

  • Keine Ahnung, wer es behauptet hat. Ich habe hier im Forum schon vor Wochen gelesen, dass das erst mit 3.0 behoben werden soll. Daher habe ich es bei 2.4 weder erwartet noch getestet.

    Schau doch in mein Zitat. ;)

  • Bei mir auch.

    Hatte ich schon vorher.

    *ID4 Tech - Mondsteingrau AHK WP GJR bestellt 24.02.2021 am 14.6 in Dresden mit 2.1 abgeholt / Update 2.3 OTA am 4.8 auf 2.4 seit 27.12 3.0, seit Dez. 22 3.2

    *seit Juli 2020 eine Zoe Intens mit allen was es so gab und GJR und Kaufakku

    *von August 2016 bis Juli 2020 einen Smart electric Drive

  • So, meiner ist zurück von der 2.4 Aktion.

    Gestern 8.00 Uhr abgegeben und heute 17.00 Uhr abgeholt.

    Hatte mich vorher mit einem sehr kompetenten Mitarbeiter des Autohauses unterhalten. Er meinte von 10 Updates läuft 1 sauber durch. Bei den 9 anderen gibt es Probleme. Bei mir lief es im ersten Anlauf auch nicht sauber durch, sonst hätte ich den ID.3 nach ca. 6 Stunden abholen können.

  • So, meiner ist zurück von der 2.4 Aktion.

    Gestern 8.00 Uhr abgegeben und heute 17.00 Uhr abgeholt.

    Hatte mich vorher mit einem sehr kompetenten Mitarbeiter des Autohauses unterhalten. Er meinte von 10 Updates läuft 1 sauber durch. Bei den 9 anderen gibt es Probleme. Bei mir lief es im ersten Anlauf auch nicht sauber durch, sonst hätte ich den ID.3 nach ca. 6 Stunden abholen können.

    Die Aussagen zur Erfolgsrate sind extrem unterschiedlich.


    Letzte Woche meinen ID.4 beim Autohaus um 8.30 Uhr abgegeben, um 17.00 Uhr am gleichen Tag mit 2.4 und repariertem Kessy (hat unserem Hausmarder wohl ganz gut geschmeckt 😉) abgeholt. Laut Mitarbeiter laufen die Updates nach anfänglichen Schwierigkeiten jetzt alle an einem Tag ohne Probleme durch. Deshalb wurde auch bei meiner Terminvereinbarung vor 3 Wochen schon nur ein Tag veranschlagt.


    Ist weiterhin sehr eigenartig wie unterschiedlich erfolgreich das Update verläuft...

    ID.4 Tech - bestellt 26.01.2021

    Lieferung laut API am 25.05.2021

    FIN seit 26.05.2021

    Anlieferung laut Händler Mitte KW24 KW25

    Ausgeliefert 24.06.2021 :)

  • Heute nach 4 Tage mit 2.4 abgeholt.

    Software war kein Problem. Die neue 12 V Batterie war defekt. :cursing:
    Am ersten Tag um 7:00 abgegeben dann wurde er bis 11:xx mit 4kW geladen... (App Anzeige)

    Am 2 Tag am Nachmittag wurde mitgeteilt die 12 V Batterie geht nicht, VW muss entscheiden.
    Am 3. Tag sollte die Batterie da sein aber erst als ich heute 11:00 angerufen habe "wird bis 14:00 fertig (Waschen und Probefahrt ...) ."

    Um 14:30 habe ich ihn dann abgeholt.

    Geladen von 38 bis 71 %. Gewaschen (nicht wirklich richtig).


    Leihwagen Golf Diesel mit Doppelkupplung, TA ohne Navi.? Am 3. Tag habe die Einstellungen so optimiert das ich 2,8 l/100km früh geschafft habe. (erste Tage 3,2, 2.: 2,9)

    Heimwärts mit Klima so 3,3 -3,5.

    Nervig die Gedenksekunden beim Gasgeben.. :)


    ... und kleiner Ladestau bei Tanken, da ich aus Prinzip die günstigsten angefahren habe. (2,049 € Freie nebenan 2,109 €.)

    Typ: ID.3 Pro Performance "tech" 209*10Exp6 kg*m²/s² mit Fahrradträger, 18 Zoll Stahlfelgen (Sommer und Winter), Wärmepumpe, abgeholt 23.12.20

    Farbe: Makena-Türkis Metallic
    Softwarestand: 0783; 30.03.21: 0792; 22.09.21: ID 2.3 26.08.2022: 0912 07.07.2023: 3.2

    VW Äpp auf div. Androids


    ID. Charger Connect (seit 30.12.20 läuft leise und ohne Probleme über LTE im Netz, seit 19.12.21 auf ID Charger Pro gepimpt)

  • Wie gut das 3.0 OTA läuft kann ich aus den vorliegenden Daten nicht beurteilen. Aber geh davon aus, dass das nicht bei jedem perfekt laufen wird, ist auch ein unmögliches Ziel.

    Seit die 1. eMail vor 4 Wochen kam, ich habe "meine" vor 3 Wochen bekommen, wurde kein einziger ID per OTA auf 3.0 gebracht. Das nenne ich "üben". :(

  • Seit die 1. eMail vor 4 Wochen kam, ich habe "meine" vor 3 Wochen bekommen, wurde kein einziger ID per OTA auf 3.0 gebracht. Das nenne ich "üben". :(

    Cariad möchte ja gerne agil sein aber anscheinend haben Sie das Konzepts des "Fail-Fast" falsch verstanden, denn sonst wäre das ja schon bei dem vielen Steuergerät-Heck-Meck aufgefallen ;)

Jetzt mitmachen!

Drei Gründe dafür:
- Austausch mit VW ID. Fahrer
- Alles zu Versicherung & Finanzierung
- Tipps zum Fahren & Laden

Registriere Dich kostenlos und nehme an unserer Community teil!