Software Chat - Fragen, Talk und Spekulationen für alle Versionen

  • Welche Ausstattungen betrifft das? Mein Fastlane ist auch aus 2020.

    Bei uns ist es ein Business. Glaube aber auch das es fast alle Fastlane betrifft.


    Wenn du nicht auf die Serviceaktion warten willst kannst du das auch für 7€ in ERWIN nachschauen.

    Da war bei unserem ID.3 das Kriterium 8 hinterlegt.

    ID.4 Pro Performance (Assi+, Design, Komfort+, Infotainment+, AHK, Interieur+, Ganzjahresreifen, ohne WP) - Die Familienkutsche

    —-

    ID.3 Business mit Ganzjahresreifen ohne WP - Unser Zweitwagen

  • Mir ist nicht bekannt, dass es an der Ausstattung hängt. Serviceaktion 97FS durchführen lassen und es besteht Klarheit! Ich glaube die Chancen stehen für alle Fastlane-Modelle gut :) 8) .

    Leider betrifft es nicht alle Fastlane Modelle.

    Meine Tech ist lt. Bestellbestätigung ebenfalls ein Fastlane Modell aus 2021 und der hat leider keine „Upgrade“ auf eine Zweizonen Klimaanlage bekommen.

    ID.3 Pro Performance Tech - Mondsteingrau - Andoya 19‘


    SW ID2.3 Teil 1 am 20.09.2021 / SW ID 2.3 Teil 2 am 21.09.2021

    SW-Stand 2.3 (0910, seit 21.09.2021)

    SW-Stand 2.4 (0912, seit 29.07.2022)


    Infotainment 2.4.0 / HW: H20 / SW: 0912 / ABT HW: H47 / ABT SW: 3078 / Navi DB: 22.1

  • Leider betrifft es nicht alle Fastlane Modelle.

    Meine Tech ist lt. Bestellbestätigung ebenfalls ein Fastlane Modell aus 2021 und der hat leider keine „Upgrade“ auf eine Zweizonen Klimaanlage bekommen.

    Das Bestelldatum ist entscheidend. Also wann clima care nicht mehr angegeben war.

    Typ: ID.3 Pro Performance "tech" 209*10Exp6 kg*m²/s² mit Fahrradträger, 18 Zoll Stahlfelgen (Sommer und Winter), Wärmepumpe, abgeholt 23.12.20

    Farbe: Makena-Türkis Metallic
    Softwarestand: 0783; 30.03.21: 0792; 22.09.21: ID 2.3 26.08.2022: 0912


    ID. Charger Connect (seit 30.12.20 läuft leise und ohne Probleme über LTE im Netz, seit 19.12.21 auf ID Charger Pro gepimpt)

  • Leider betrifft es nicht alle Fastlane Modelle.

    Meine Tech ist lt. Bestellbestätigung ebenfalls ein Fastlane Modell aus 2021 und der hat leider keine „Upgrade“ auf eine Zweizonen Klimaanlage bekommen.

    Wie weiter oben geschrieben:
    Zu welchem Zeitpunkt Volkswagen Air Care gestrichen hat, kann leider nicht exakt nachvollzogen werden. Er dürfte aber beim Jahreswechsel 20/21 liegen.


    Stimmt also, es werden nicht alle Fastlane-Modelle bezüglich Air Care positiv von 97FS betroffen sein :( ;(.

    ID.3 Tech - Stonewashed Blue - AHK - SW 2.4 0912 (22.07.2022) - Ausgeliefert 01/2021- ID.Charger Pro

  • Das Bestelldatum ist entscheidend. Also wann clima care nicht mehr angegeben war.

    Ganz genau.

    Habe mich auch schon mehrfach gefragt wieso Autos aus 2021 ebenfalls sogenannte Fastlane-Fahrzeuge sind.

    ID.3 Pro Performance Tech - Mondsteingrau - Andoya 19‘


    SW ID2.3 Teil 1 am 20.09.2021 / SW ID 2.3 Teil 2 am 21.09.2021

    SW-Stand 2.3 (0910, seit 21.09.2021)

    SW-Stand 2.4 (0912, seit 29.07.2022)


    Infotainment 2.4.0 / HW: H20 / SW: 0912 / ABT HW: H47 / ABT SW: 3078 / Navi DB: 22.1

  • Fastlane heißt ja nur dass der Besteller zugestimmt hat das Fahrzeug mit unfertiger Software zu erhalten. Wenn man im Sommer 2020 ohne Fastlane bestellt hat dann wird man in 2021 auch ein Fahrzeug mit fehlender AirCare bekommen haben.

    Software um ohne die WeConnect ID App mit dem Auto zu kommunizieren: WeConnect-cli, WeConnect-mqtt

    Visualisierung von Fahrzeugdaten, ABRP-Schnittstelle, Fahrzeug in Apple-Homekit: VWs Friend

  • Mit der Softwareversion hatte die Bezeichnung nichts zu tun.

    Ich war/bin der Meinung das Fastlane eingeführt wurde um die Produktion hoch zu fahren in dem es nur Vorkonfigurierte Modelle (Style, Business, Family, Tech,...) gab und so gut wie keine weiteren Optionalen Extras außer Farbe, Felge, WP, AHK, etc.


    Damit konnte, weil es fast nur Modelle von der Stange gab, die Produktion hochgefahren werden.


    Ich bin bei meiner Entscheidung nämlich auch mehrere Tage zwischen den Modellen gesprungen weil man nur "Pakete" kaufen konnte.

    3 Mal editiert, zuletzt von H4TU ()

  • stein , war dass nicht nur bei den „First“ so? Die Fast Lane waren doch dafür da, dass VW möglichst viel ähnlicher Autos ohne hohe Varianz bauen zu können.

  • Hmmm, ja stimmt. Aber die die das Dokument nicht unterzeichnet haben haben auch kein Fast Lane bekommen glaube ich.

    Ich habe kein Dokument diesbezüglich unterzeichnet und trotzdem steht bei mir Fastlane dabei.

    Denke das es nur wie HeiFire schreibt die Ausstattungslinien Tech, Max, Business etc. zusätzlich bezeichnet.

    ID.3 Pro Performance Tech - Mondsteingrau - Andoya 19‘


    SW ID2.3 Teil 1 am 20.09.2021 / SW ID 2.3 Teil 2 am 21.09.2021

    SW-Stand 2.3 (0910, seit 21.09.2021)

    SW-Stand 2.4 (0912, seit 29.07.2022)


    Infotainment 2.4.0 / HW: H20 / SW: 0912 / ABT HW: H47 / ABT SW: 3078 / Navi DB: 22.1

  • Bei uns ist es ein Business. Glaube aber auch das es fast alle Fastlane betrifft.


    Wenn du nicht auf die Serviceaktion warten willst kannst du das auch für 7€ in ERWIN nachschauen.

    Da war bei unserem ID.3 das Kriterium 8 hinterlegt.

    Habe ich gemacht. 03,05,08 und 01 in der anderen Feldaktion.

  • Mir ist dank VWsFriend aufgefallen, dass mein ID.4 seit dem 2.4 Update auch bei Nichtbenutzung alle 24h Stunden kurz online geht. Dieses Verhalten kann man wie gesagt mit VWsFriend klar nachvollziehen, per We Connect ID App nicht. Unter 2.3 war dies nicht der Fall und der ID ab dem Abstellzeitpunkt offline (außer man hat Steuerungsbefehle gesendet).
    Könnte dass das regelmäßige Suchen nach Updates sein (wobei ich es nur täglich bei Fahrbereitschaft erwartet hätte)?!


    Frage an die anderen VWsFriend Nutzer (z.B. stein:( Könnt ihr dieses Verhalten auch nachvollziehen?

    Ich glaube ich kann das Verhalten auch sehen ohne dass das Auto angesteckt ist:


    Bildschirmfoto 2022-07-31 um 22.48.26.png

  • unter FastLane wurden die vor Konfigurierten Modelle nach der First bis ca. Juni 2021 bezeichnet .... Tech, Business, ... Das mit der unfertigen Software gab es nur bei der First auf eigenen Wunsch, der Kunde musste eine Zusatzvereinbarung Unterschreiben und bekam dafür kostenlos einen Satz Winterreifen inkl. Felgen ....

    Grüssle von den Fildern Markus

  • unter FastLane wurden die vor Konfigurierten Modelle nach der First bis ca. Juni 2021 bezeichnet .... Tech, Business, ... Das mit der unfertigen Software gab es nur bei der First auf eigenen Wunsch, der Kunde musste eine Zusatzvereinbarung Unterschreiben und bekam dafür kostenlos einen Satz Winterreifen inkl. Felgen ....

    Auch ich musste die Zusatzvereinbarung unterschreiben, ich habe keinen Satz Winterreifen bekommen. Bestellt 09/20.

Jetzt mitmachen!

Drei Gründe dafür:
- Austausch mit VW ID. Fahrer
- Alles zu Versicherung & Finanzierung
- Tipps zum Fahren & Laden

Registriere Dich kostenlos und nehme an unserer Community teil!