Software Chat - Fragen, Talk und Spekulationen für alle Versionen

  • Update ist durch, fahre morgen direkt auf die Langstrecke und teste ob 125kW drin sind :)

    120kW... Möchte nicht, dass du zu sehr enttäuscht bist. ;)
    (Ich gehe mal davon aus, dass du den 58er Akku hast.)

  • Teilweise spannende Zustände über die API / App:

    Oha. Reichweitenanzeige in Millimeter statt Kilometer :D

    ID.4 Pro Performance (bestellt)

    Bestellung: 25.01.22

    AB: 02.02.22

    Lieferung: 10/22 unverbindlich 21.09.22: 01/2023

    Fertigungsablauf Emden seit 21.10.22

    Kommissionsnr: AJ8xxx

    Softwareverbund 6 7 8

    Modelljahr 2022 2023

    Ausstattung: Design, Assistenz Plus IQ.Drive, Interieur Plus, Infotainment Plus, Komfort, AHK, WP

    Ab 09.11.22: ID.3 1st Max als Ersatzwagen von VW bis zur Lieferung


    Zweitwagen der Frau: eGolf 300. Vollständig Fossilfreier Haushalt.

  • Mein ID3 steht auch seit gestern in der Werkstatt.

    Ab Nachmittag hatte ich auch die 0mm Reichweite ^^ Jetzt, heute morgen werden wieder die normalen Kilometer angezeigt.


    Heute Mittag kann ich ihn abholen.

  • Joah sowas kommt vor. Und manchmal liegt es tatsächlich an der Werkstatt und nicht am Hersteller. 🤷‍♂️

    Hier sind anscheinend einige Werkstätten überfordert. Eine befreundete Firma hat diese Woche 5 Fahrzeuge in der Werkstatt alle 5 alles Okay.

  • Unser ID.3 1st steht jetzt bei VW wegen Update. Für den ID.4 gab's erst einen Termin für 24.8. :rolleyes:

    Der :) meinte nach dem Update würde erstmal trotzdem 2.3.0 bei Systeminformationen stehen und später dann 2.4?!? Kann das jemand bestätigen?

    War die %-Anzeige direkt bei Abholung im Display oder später OTA?

    06.04.2022 bestellt:

    ID.5 Pro Performance

    Mondsteingrau

    Design Plus

    Assistenz Plus mit IQ&TA

    Interieur Style Plus

    Komfort Plus

    Infotainment

    Sport

    AHK & GJR


    Kommissionsnummer AL10xx

    Modelljahr 2023

    Softwareverbund 8

    Nadin 10.07.2023(!) :rolleyes:

    FIN ???

    Abholung WOB ???

  • Unser ID.3 1st steht jetzt bei VW wegen Update. Für den ID.4 gab's erst einen Termin für 24.8. :rolleyes:

    Der :) meinte nach dem Update würde erstmal trotzdem 2.3.0 bei Systeminformationen stehen und später dann 2.4?!? Kann das jemand bestätigen?

    War die %-Anzeige direkt bei Abholung im Display oder später OTA?

    zur Versionsanzeige: ja, das ist so

    ——

    ID.3 Tech mit Wärmepumpe, Rechtslenker

    hat nach 6 Monaten eine neue HV Batterie bekommen


    (Und eigentlich heiße ich Max ;))

  • Joah sowas kommt vor. Und manchmal liegt es tatsächlich an der Werkstatt und nicht am Hersteller. 🤷‍♂️

    War aber nicht genau das einer der (angeblichen) Gründe für die Verzögerung der 2.4? Die Update Prozedur stabil/bullet-proofed und „idiotensicher“ zu machen?


    Scheint VW ja trotz der langen Verzögerung nicht hinbekommen zu haben wenn die Werkstätten es teilweise nicht i.O. umsetzen können.

  • Moin,

    ich glaube, dass in der Werkstatt bei denen Probleme auftreten, die Abläufe beim Uodate nicht korrekt eingehalten werden. Aber das ist natürlich nur eine Vermutung meinerseits.

    Bin mal gespannt, wie es in meiner Werkstatt abläuft, das war bis jetzt immer problemlos.


    Gruß aus dem hohen Norden, FarNorth-NF

    VW ID.3 1st, Line 1, Makena-Türkis, Software 910 (2.3), Zulassung 10/2020

    PV Anlage: LG Home 6,4 kwp (jeweils 3,2 kwp Ost- und Westseite) mit 6,4 kw Speicher

    Zappi Wallbox 22kw mit HUB und HARVI zum PV Überschussladen in der Garage installiert

  • zur Versionsanzeige: ja, das ist so

    Aber bei der Software steht dann 0912 anstatt 0910 daran erkennt man 2.4.0. Volkswagen hat das auch auf der Infoseite beschrieben und in Aussicht gestellt das diese Nummern in Zukunft synchronisiert werden.

    Einer der ersten VW ID.4 GTX (Modelljahr 2022) Fahrer aus der Schweiz und grosser Fan vom ID.Wiki hier im Forum


    Ich betreibe einen Youtube Kanal wo ich meine Erfahrungen mit meinem ersten Elektroauto teile und vielleicht hast du Lust dort vorbeizuschauen und ein Abo zu hinterlassen.


    Schau auf meiner Website oder bei Twitter vorbei. In meinem Blog gibt es eine Anleitung wie du dein Elektroauto als neuer Nutzer von Bonnet gratis laden kannst.

  • Wie rezis bereits geschrieben hat lag das an der Firewall der Werkstätten. Mir ist kein Fall bekannt, bei dem weitere Probleme aufgetreten sind. Also an der Routine lag es (bisher) schonmal nicht.

  • War aber nicht genau das einer der (angeblichen) Gründe für die Verzögerung der 2.4? Die Update Prozedur stabil/bullet-proofed und „idiotensicher“ zu machen?


    Scheint VW ja trotz der langen Verzögerung nicht hinbekommen zu haben wenn die Werkstätten es teilweise nicht i.O. umsetzen können.

    Man muss unterscheiden zwischen einerseits Bugs im Update bzw der Update-Routine, andererseits Defekten im Fahrzeug und fehlerhaftem Werkstattverhalten.


    Der Grund für die Verzögerung ist von rezis nun deutlich genug kommuniziert worden. Das war nicht angeblich sondern ein Insider-Info. Der Grund war eine fehlerhafte Update-Routine, die zum Brick der Fzg-Hardware führte.

    Die aktuellen - vereinzelten - Probleme dürften an der hardware oder den Werkstätten liegen. Alles denkbar.

    Windows-Updates klemmen auch so manches mal und auf meinen Systemen habe ich immer ein Knöpfchen fürs Rollback.

    In 4 bis 8 wochen werden wir schlauer sein. Es lohnt nicht, jetzt eine umfassende Debatte anzufangen. Einfach hinsetzen, kalten Tee trinken und abwarten.

    Es ist alles so geworden, wie ich es mir gedacht habe.

  • Na da warte ich erst mal noch.. aus dem Hibbel Alter bin ich raus.. wenns schiefgeht habe ich kein Auto mehr , gibt ja keine

    und so sensationell sind die neuen Funktionen nicht, dass ich dafür Up fahren riskiere

Jetzt mitmachen!

Drei Gründe dafür:
- Austausch mit VW ID. Fahrer
- Alles zu Versicherung & Finanzierung
- Tipps zum Fahren & Laden

Registriere Dich kostenlos und nehme an unserer Community teil!