VW Lease & Care

  • Hallo zusammen,


    mein Berater bei VW im Angebot für einen ID 3 hat Lease & Care mit rein genommen, was haltet ihr davon lohnt es sich eurer Meinung nach oder kann man es weg lassen?

  • Moin,


    ich weiß nicht ob es sich wirklich Lohnt aber wir haben auf die Empfehlung unseres Händlers auch das kleine Paket mit rein genommen.

    Ich habe bei unserem I3s keine möglichkeit gehabt da es ein kauf war. Dieser war aber auch noch nicht wirklich in der Werkstatt.

    Ich denke aber das der ID3 villeicht öfters rein muss(steht ja jetzt schon ca 4 Wochen drin) und desshalb haben wir das mit gemacht.


    S

    Wartungen & Inspektionen ✓

    Wesentliche Verschleiß-Reparaturen ✘

    Winter-Komplett-Räder ✘

    M

    Wartungen & Inspektionen ✓

    Wesentliche Verschleiß-Reparaturen ✓

    Winter-Komplett-Räder ✘

    L

    Wartungen & Inspektionen ✓

    Wesentliche Verschleiß-Reparaturen ✓

    Winter-Komplett-Räder ✓

    BMW I3s und VW ID3 1st Max

    VW ID4 Pro Perfomance 77kWh Modelljahr 2022 bestellt am 27.5.21 LT Unverbindlich 10/21

  • Die Frage hatte ich mir auch gestellt. Da es allerdings nur ein Leasing für 36 Monate ist, habe ich darauf verzichtet. Was könnte im schlimmsten Fall passieren was nicht durch die Garantie abgedeckt ist? Das E-Auto wird ja als Wartungsarm bezeichnet, also weshalb dann einen monatlichen Betrag zur Wartungsabsicherung bezahlen? Am Ende kommt man vielleicht mit der Einmalzahlung im Wartungs-/Inspektionsfall günstiger.

  • Um beurteilen zu können ob sich das Lohnt, müsste man erst einmal wissen, was die Inspektion etc. kostet.


    Damit sich Lease & Care lohnen würde, müssten mindestens folgende Kosten anfallen


    Paket S: (Nur Wartungen / Inspektionen nach Serviceheft)

    36 Monate -> 728,28€

    48 Monate -> 975,36€


    Paket M: zzgl Verschleißteile (dürfte es bei einem E-Auto nicht viele geben)

    36 Monate -> 994,68€

    48 Monate -> 1326,24€


    Paket L: (zzgl. 1 Satz Winterreifen)

    36 Monate -> 2012,04€

    48 Monate -> 2682,72€


    Ich habe leider "noch" kein Serviceheft, aber wenn meine Info korrekt sind, gibt es nur eine Inspektion alle 2 Jahre (ohne KM Grenze).

    Somit wäre beim Paket S mit 36 Monaten nur 1 Inspektion enthalten, dass dürfte sich mit 728€ wohl eher nicht lohnen.

  • Also mir hat der Händler davon abgeraten. Laut ihm berufen sich die Werkstattkosten auf ca. 450 Euro alle 2 Jahre. Er sagte mir dass der Wert aber geschätzt ist. Beim E-Golf gab es das wohl nicht und da würde es sich nicht rechnen. Ich gehe davon aus, dass die Pakte unterm Strich teuerer sind!


  • Also ich habe mich tatsächlich für Paket L entschieden. Die Winterräder Loan und Erstmontage sind inbegriffen. Die eine Inspektion in 36 Monaten plus den Rädern könnte fast den Mehrpreis aufwiegen, zumal Defekte und Beschädigungen an den Winterrädern nicht berechnet werden

    Gruß

    Henning


    Prebooker mit ZV

    ID.3 1st Max, Version 2.1 (0792), Mondstein-Grau

    Leasing seit 18.09.2020

  • Haaa ! Danke für diesen Thread, ich Seppel habe dank diesem bemerkt, die bestellten Winterreifen brauche ich gar nicht zahlen, die sind ja bereits im Lease and Care L enthalten. (aber nur 18") , dank meines super Autohauses muss ich aber nur den Aufpreis (auf 19" Loen schwarz) zahlen 194,96 € brutto ink. Mwst.


    So sieht der nun aus. (nicht ganz schwarz aber kann damit leben)

    IMG_3019.jpg

  • Die Frage hatte ich mir auch gestellt. Da es allerdings nur ein Leasing für 36 Monate ist, habe ich darauf verzichtet. Was könnte im schlimmsten Fall passieren was nicht durch die Garantie abgedeckt ist? Das E-Auto wird ja als Wartungsarm bezeichnet, also weshalb dann einen monatlichen Betrag zur Wartungsabsicherung bezahlen? Am Ende kommt man vielleicht mit der Einmalzahlung im Wartungs-/Inspektionsfall günstiger.

    Ich habe meinen Leasingvertrag gerade nicht Zuhause, meine mich aber zu erinnern, dass bei Lease & Care immer eine Anschlussgarantie dabei ist. Die normale Herstellergarantie läuft nur 2 Jahre.

    ID.3 First Pro Performance Max in Gletscherweiß / Metallic Schwarz

    Bestellt: 22.06.2020, Abholung: 22.12.2020, Software ME 2.0 (0783)

    Mennekes Amtron Premium 11 C2

  • Jain, Lease & Care beinhaltet keine Anschlussgarantie, hat aber einen vergleichbaren Umfang.


    siehe -> https://www.vwfs.de/geschaefts…ung-verschleiss.html#faqs


    "Die Hersteller-Anschlussgarantie übernimmt nur Schäden, die durch Mängel am Material und/oder der Beschaffenheit entstanden sind.

    Wartung & Verschleiß übernimmt die gleichen Schäden aufgrund von natürlichem Verschleiß und bietet darüber hinaus weitere Leistungen, die die Hersteller-Anschlussgarantie nicht enthält (z. B. Inspektionen, Wartungen, Ersatzmobilität).

    Ein gleichzeitiger Abschluss von Wartung & Verschleiß sowie der Hersteller-Anschlussgarantie wäre eine Doppelabsicherung und daher nicht sinnvoll."