Update Navikarten

  • Ich freue mich trotzdem besonders über 22.5, weil das das erste richtige Update nach dem Zurücksetzen mittels USB-Stick ist ^^. Der Stick hatte 21.11 zurück auf 21.2 gesetzt. Dann kam OTA auf 22.4 und nun eben 22.5.

    Bedeutet, dass das Zurücksetzen keine Eintagsfliege bewirkt, sondern auch wieder weitere OTAs ermöglicht.

  • Ich freue mich trotzdem besonders über 22.5, weil das das erste richtige Update nach dem Zurücksetzen mittels USB-Stick ist ^^ . Der Stick hatte 21.11 zurück auf 21.2 gesetzt. Dann kam OTA auf 22.4 und nun eben 22.5.

    22.4 war auch schon ein "richtiges" Update.

    Bedeutet, dass das Zurücksetzen keine Eintagsfliege bewirkt, sondern auch wieder weitere OTAs ermöglicht.

    Das ist der Sinn der Aktion. Wenn die Navi-DB auf einem Stand hängt, dann liegt das wohl an einer beschädigten Datenbank. Durch das Initialisieren wird eine neue Datenbank vom Stick installiert, daher sollten die nächsten Updates dann wieder OTA kommen.

    PV: 5,28 kWp mit SMA Sunny Boy 5000TL (seit 09/2010, ich bekomme Geld für's Laden :D)

    Wallbox: cFos Power Brain 11 kW (seit 04/21). 20 € beim Kauf sparen geht hier mit Rabattcode F64DBC12A0D :thumbup:

    VW ID.4 Max Mangangrau/Silber mit AHK (Firmenwagen, bestellt 16.02.21, 1. Liefertermin 04.05.21, FIN seit 17.09.21, ausgeliefert am 07.10.21:))

  • 22.4 war auch schon ein "richtiges" Update.

    Das ist der Sinn der Aktion. Wenn die Navi-DB auf einem Stand hängt, dann liegt das wohl an einer beschädigten Datenbank. Durch das Initialisieren wird eine neue Datenbank vom Stick installiert, daher sollten die nächsten Updates dann wieder OTA kommen.

    Müsste dann die Version unter myVolkswagen, welche man auf den Stick ziehen kann, nicht neuer als die Version auf dem ID sein, damit das klappt?

  • Über OTA kommen nur Aktualisierungen,

    vom Stick läds du die vollständige Datenbank neu, das sind dann 30,1 GB

    ID.4 GTX - Mangangrau - AHK - WP - Komfortpaket "Plus" - Assispaket "Plus"

    Bestellt: 13.08.2021 - LT: soll 17.12. 21 - ist 01.06.22

    Navigationsdatenbank: 22.7

    PV-Anlage - 19,5 kWp - 15 kWh Speicher - Eigenverbrauch / intelligente Wallbox "sonnenCharger"

  • Müsste dann die Version unter myVolkswagen, welche man auf den Stick ziehen kann, nicht neuer als die Version auf dem ID sein, damit das klappt?

    Nein, Du installierst durch die Vorgehensweise eine neue Basisdatenbank. Das ist wie ein Reset, die übrigen Date kommen dann mit ein wenig Geduld per OTA.

    08.08.22 - E92E3

    09.08.22 ID. 2.4 /2.3 Update & 12V Batterie 97FS - keine Infomail zum OTA


    MeinID Stammtisch Großraum Stuttgart - Angesprochen soll sich jeder fühlen der dabei sein möchte, dazu zählen auch die umliegenden Stadt- und Landkreise außerhalb der Region Stuttgart. Freue mich auf Rückmeldungen


    Mein Name Michael, bin in Stuttgart Feuerbach aufgewachsen. Sagt nicht Schwabe zu mir, denn „Ich bin ein Württemberger“.


    ID.4 Pro 1st 14.05.21 - Zulassung 23.03.21

    ID.3 Pro 1st Max 01.02.21 - 14.05.21

  • Ich habe Mal geschaut, ob es hilft, die Datenschutzeinstellungen mit dem automatischen Update der navikarten zu deaktivieren. Diese waren nun knapp 2 Wochen deaktiviert. Danach wieder aktiviert. Und seit über einer Woche habe ich immer noch die alte Version 21.9, trotz Urlaub in Österreich und Italien damals oder Fahrt in den Schwarzwald. Ich warte da aber auch ganz entspannt auf die neue SW. Werden mit den Navikarten eigentlich auch die Geschwindigkeiten übertragen? Habe hier eine Stelle, da ist nach dem Ortsausgang 100km/h und 80m weiter hinten nur noch 70. Der ID beschleunigt da auf ca 85, um dann kurz nach dem Schild zu bremsen. Wenn der ID mit dem Update auch weiß, das dort 70 ist, beschleunigt er vielleicht nicht so stark und muss nicht mehr bremsen...

  • Ich habe Mal geschaut, ob es hilft, die Datenschutzeinstellungen mit dem automatischen Update der navikarten zu deaktivieren. Diese waren nun knapp 2 Wochen deaktiviert. Danach wieder aktiviert. Und seit über einer Woche habe ich immer noch die alte Version 21.9, trotz Urlaub in Österreich und Italien damals oder Fahrt in den Schwarzwald. Ich warte da aber auch ganz entspannt auf die neue SW. Werden mit den Navikarten eigentlich auch die Geschwindigkeiten übertragen? Habe hier eine Stelle, da ist nach dem Ortsausgang 100km/h und 80m weiter hinten nur noch 70. Der ID beschleunigt da auf ca 85, um dann kurz nach dem Schild zu bremsen. Wenn der ID mit dem Update auch weiß, das dort 70 ist, beschleunigt er vielleicht nicht so stark und muss nicht mehr bremsen...

    Ähnlich war es bei mir auch bis Februar 2022. Dann hab ich von myVolkswagen die ca. 31 GB auf den USB-Stick gepackt u. an den ID angestöpselt. Danach kamen Updates bis 22.3, nach einem Werksreset des Infotainmet im Juli die 22.4 u. schließlich 22.5.


    In der Kartendatenbank sind die Geschwindigkeitsbegrenzungen mitenthalten, jedoch leider oft sehr veraltet.

    Fehler entweder über den VW-Händler melden (lt. VW-Kundenservice) oder den Here-Maps-Creator verwenden. Allerdings kann das bis zu 2 Jahre dauern, bis die Änderung nach Prüfung u. Programmierung im ID ankommt.

  • Ich habe Mal geschaut, ob es hilft, die Datenschutzeinstellungen mit dem automatischen Update der navikarten zu deaktivieren. Diese waren nun knapp 2 Wochen deaktiviert. Danach wieder aktiviert. Und seit über einer Woche habe ich immer noch die alte Version 21.9, trotz Urlaub in Österreich und Italien damals oder Fahrt in den Schwarzwald. Ich warte da aber auch ganz entspannt auf die neue SW. Werden mit den Navikarten eigentlich auch die Geschwindigkeiten übertragen? Habe hier eine Stelle, da ist nach dem Ortsausgang 100km/h und 80m weiter hinten nur noch 70. Der ID beschleunigt da auf ca 85, um dann kurz nach dem Schild zu bremsen. Wenn der ID mit dem Update auch weiß, das dort 70 ist, beschleunigt er vielleicht nicht so stark und muss nicht mehr bremsen...

    Bitte den Ratschlag annehmen und einfach die Basisdatenbank vom Navi wie im ID.Wiki beschrieben installieren. Wisch Dir den Wunsch „Ich warte da aber auch ganz entspannt auf die neue SW“ aus den Augen. Off-Topic und bitte dazu keine Nachfragen: Es gibt keine Verbindlichen Aussagen zum Start der neuen SW.


    Habe hier eine Stelle, da ist nach dem Ortsausgang 100km/h und 80m weiter hinten nur noch 70. Der ID beschleunigt da auf ca 85, um dann kurz nach dem Schild zu bremsen. Wenn der ID mit dem Update auch weiß, das dort 70 ist, beschleunigt er vielleicht nicht so stark und muss nicht mehr bremsen...

    Das funktioniert vorrangig nach den Daten aus dem Kartenmaterial. Im zweiten Schritt greift die Funktion Schildererkennung.


    Wie schon geschrieben, Basisdatenbank vom Navi neu installieren und Du sparst Dir manch unerwünschtes Ärgernis.


    Hinweis: In der App muss „Online-Kartenaktualisierung“ aktiviert sein sonst klappt das weiterhin nicht mit den OTA Updates für die Navi. Wird gerne vergessen.

    08.08.22 - E92E3

    09.08.22 ID. 2.4 /2.3 Update & 12V Batterie 97FS - keine Infomail zum OTA


    MeinID Stammtisch Großraum Stuttgart - Angesprochen soll sich jeder fühlen der dabei sein möchte, dazu zählen auch die umliegenden Stadt- und Landkreise außerhalb der Region Stuttgart. Freue mich auf Rückmeldungen


    Mein Name Michael, bin in Stuttgart Feuerbach aufgewachsen. Sagt nicht Schwabe zu mir, denn „Ich bin ein Württemberger“.


    ID.4 Pro 1st 14.05.21 - Zulassung 23.03.21

    ID.3 Pro 1st Max 01.02.21 - 14.05.21

    Einmal editiert, zuletzt von Kuiil ()

  • Hinweis: In der App muss „Online-Kartenaktualisierung“ aktiviert sein sonst klappt das weiterhin nicht mit den OTA Updates für die Navi. Wird gerne vergessen.

    das habe ich ja auch wieder gemacht. Vor knapp einer Woche. Zwei Wochen war es deaktiviert. Ich dachte mir nur, vielleicht muss es einfach Mal deaktiviert werden...

    Ich warte jetzt nochmal zwei Wochen ab. Vielleicht mache ich das Kartenupdate selbst, oder mein freundlicher macht es.

  • das habe ich ja auch wieder gemacht. Vor knapp einer Woche. Zwei Wochen war es deaktiviert. Ich dachte mir nur, vielleicht muss es einfach Mal deaktiviert werden...

    Ich warte jetzt nochmal zwei Wochen ab. Vielleicht mache ich das Kartenupdate selbst, oder mein freundlicher macht es.

    Wenn die Navi-DB nicht mehr aktualisiert wird, liegt es an einer beschädigten Datenbank. Die repariert sich nicht von alleine. Mein Händler hat's nicht hin bekommen, deshalb habe ich es selbst gemacht.

    PV: 5,28 kWp mit SMA Sunny Boy 5000TL (seit 09/2010, ich bekomme Geld für's Laden :D)

    Wallbox: cFos Power Brain 11 kW (seit 04/21). 20 € beim Kauf sparen geht hier mit Rabattcode F64DBC12A0D :thumbup:

    VW ID.4 Max Mangangrau/Silber mit AHK (Firmenwagen, bestellt 16.02.21, 1. Liefertermin 04.05.21, FIN seit 17.09.21, ausgeliefert am 07.10.21:))

  • Das mit dem an und abschalten funktioniert bei mir auch nicht.

    Also lade ich mir jetzt die 20gb runter.
    muss ich beim Update im Auto sitzen? Die Anleitung sagt man soll das Infotainment nicht bedienen während des Updates, aber wenn ich aussteige geht es ja irgendwann aus und das Auto verriegelt sich.

    ——

    ID.3 Tech mit Wärmepumpe, Rechtslenker

    hat nach 6 Monaten eine neue HV Batterie bekommen


    (Und eigentlich heiße ich Max ;))

  • Ddu kannst es auch einfach während deiner nächsten Fahrt machen, wenn du weißt dass du zb mindestens 30min unterwegs bist. Weg zur Arbeit zum Beispiel, bei dem du den Weg sowieso auswendig kennst ;)


    Du hast in dem Zeitraum dann halt keine Navigation (und keine navigationsbasierten Geschwindigkeitshinweise).

  • Das mit dem an und abschalten funktioniert bei mir auch nicht.

    Also lade ich mir jetzt die 20gb runter.
    muss ich beim Update im Auto sitzen? Die Anleitung sagt man soll das Infotainment nicht bedienen während des Updates, aber wenn ich aussteige geht es ja irgendwann aus und das Auto verriegelt sich.

    Ich habe das Navi Update über den Stick gemacht. Den Stick habe ich im id eingesteckt und immer wieder beim nächsten losfahren geschaut ob sich etwas getan hat. Nach rund 5 / 6 Tagen war es installiert. Meine tägliche, meist unregelmäßige Nutzung des id hatte ich nicht geändert. Danach kommen jetzt alle Updates wie es sein sollte!

    VW id.4 1st Pro Performance, Mangangrau (bestellt am 06.10.2020, am 26.03.2021 in der GMD ausgeliefert bekommen)8)

    Porsche Boxster S (986) von 2004 (Saisonkennzeichen 04/10):thumbup::thumbup:

    Mercedes Benz GL 320 CDI von 2007 (CO2-Stickstoff-Königsmaschine) verkauft

Jetzt mitmachen!

Drei Gründe dafür:
- Austausch mit VW ID. Fahrer
- Alles zu Versicherung & Finanzierung
- Tipps zum Fahren & Laden

Registriere Dich kostenlos und nehme an unserer Community teil!