Ausfall aller Helferlein

  • Hi Frank,

    hier in Frankreich ist es "einfacher" gesetzeskonform zu sein, denn es gibt ganz klare Regeln, viel Kontrolle und hohe Strafen. Wer nach 18 Uhr erwischt wird ( und Kontrollen sind häufig) und kein Attest hat, zahlt beim 1. Mal 135€ und beim 2. Mal über 3000€. Da halten sich viele (aber nicht alle dran).

    Wir halten uns auch dran, auch wenn die Sinnhaftigkeit oft nicht gegeben ist (teilweise ist der Straßenverkehr ab 17h30 jetzt echt gefährlich, längere Schlangen zu Stoßzeiten in Supermärkten, wieso darf ich frühmorgens oder abends nicht allein laufen...)

    aber: Mir hat mal ein Polizist erklärt, dass es in F nur so geht, weil die Franzosen sich einfach nicht an Regeln halten, deshalb dann alles reglementieren, nur dann kann überprüft und sanktioniert werden.

    Ich würde es mir auch anders wünschen und denke, wenn jeder seine Kontakte so einschränkt und Abstände einhält wie empfohlen dann bräuchten wir keine Verbote und Strafen.....

    Tja da müssen wir noch durch und für jeden der nicht krank wird hat es sich ja auch gelohnt. Aber die Zahlen sind ja in F schlimmer als in D...

  • Hallo ThomasMPunkt,


    hattest Du danach nochmal dieses Problem, oder blieb es bei dem einen Mal?

    ID.3 Pro Performance Family, mit alles und scharf, bestellt am 09.02.21, beim Händler 01.04.21, Übergabe 16.04.21