Firmware Version 3.0: Update-Probleme, Fragen und Talk

  • Aber wenn das Gerücht stimmt, dann wäre der Werkstatttermin für 2.4 doch nur für solche Wagen, bei denen 2.3 nicht (oder nicht vollständig?) via OTA drauf kam. Hast Du denn Anzeichen, dass es Steuergeräte gibt, die nicht geupdated wurden?

    Ich gehe davon aus das alle "Firstmover" in die Werkstatt müssen, Stichwort "Schnelle Ladefunktion". Da war doch schon paar Mal hier zu lesen bzw. Rezis hat uns das schon angedroht.

  • Ich gehe davon aus das alle "Firstmover" in die Werkstatt müssen, Stichwort "Schnelle Ladefunktion". Da war doch schon paar Mal hier zu lesen bzw. Rezis hat uns das schon angedroht.

    ah, so liest Du das. Ich hatte das als Bugfixing interpretiert, wenn OTA 2.3 nicht vollständig ist. Es bleibt spannend.

    ID.3 1st MAX; MJ 2021; ausgeliefert Okt. 2020; SW-Stand 2.3 (0910, seit 9.8.2021)

  • Dann müssten ja alle Fahrzeuge bis SW xx(?) in die Werkstatt zum Update.

    Wenn 3.0 nicht die Möglichkeit der Ladegeschwindigkeitserhöhung bietet.

    Was sollte das dann mit den First Movern zu tun haben?

  • Dann müssten ja alle Fahrzeuge bis SW xx(?) in die Werkstatt zum Update.

    Wenn 3.0 nicht die Möglichkeit der Ladegeschwindigkeitserhöhung bietet.

    Was sollte das dann mit den First Movern zu tun haben?

    Ich hatte auch mal irgendwo gelesen, dass für die Erhöhung der Ladegeschwindigkeit ein SW-Update vorgenommen werden muss, das nicht via OTA aufgespielt werden kann. Das macht natürlich nur Sinn, wenn VW ab einem gewissen Zeitpunkt, die SW geändert hat. Also alle Fahrzeuge vorher müssen dafür in die Werkstatt (ich vemute, dass Philipp_ID3 die hier mit "First Movern" bezeichnet hat), alle nach diesem (unbekannten) Zeitpunkt sollten dann aber schon vorbereitet sein. Sonst wäre es - für diese zunächst(?) nur geringe Erhöhung der Ladegeschw. - ein Irrsinn, alle MEBs nochmal in die Werkstatt zu beordern.

    ID.3 1st MAX; MJ 2021; ausgeliefert Okt. 2020; SW-Stand 2.3 (0910, seit 9.8.2021)

  • KW 51 fände ich angesichts der bevorstehenden Feiertage sehr mutig.

    Warum, es gibt doch keinen unmittelbaren Update-Zwang

    ID4 Tech - Mondsteingrau AHK WP GJR bestellt 24.02.2021 am 14.6 in Dresden abgeholt / Update 2.3

    seit Juli 2020 eine Zoe Intens mit allen was es so gab und GJR

    von August 2016 bis Juli 2020 einen Smart electric Drive

    Einmal editiert, zuletzt von E-FAN66 ()

  • Ich bin mir nicht mehr ganz sicher aber ich meine mich erinnern zu können, dass das grosse OTA Update meines 330e G20 auch kurz vor Weihnachten kam.

    Um ehelich zu sein … mir wäre das egal.

    Was soll gross passieren?

    Der Updateprozess ab 2.3 wird schon fluffig laufen.

    Man miss nicht immer alles schwarz malen .. oder macht ihr zwischen den Jahren kein iOS oder andere Updates?

  • KW 51 ist totaler Nonsense!!

    Welche Firma macht ein Majorupdate über die Weihnachtsfeiertage.

    Was habt ihr für ein Problem damit?

    Wir leben im 21. Jahrhundert, da wo Software dann ein Update bekommt wann es fertig ist.

    Von mir aus können sie es mir auch auch am 24.12.2021 um 19Uhr senden, oder am 31.12.2021 um 23:59Uhr.


    Also ihr habt hier echt Probleme, nix kann man euch recht machen... Grausam


    Wenn dir das Datum nicht passt, dann verweigere einfach die Installation und warte auf ein besseres Datum für dich selber.

  • Es geht doch nicht um den Nutzer. Dem ist das egal. Nur hat man über die Feiertage ein sehr eingeschränktes Händlernetz. Und sollte ein Update schieflaufen steht der Kunde ohne Hilfe da. Das ist sehr schlecht.

  • Locker bleiben, so schlimm ist das Ganze nun auch nicht.

    ID4 Tech - Mondsteingrau AHK WP GJR bestellt 24.02.2021 am 14.6 in Dresden abgeholt / Update 2.3

    seit Juli 2020 eine Zoe Intens mit allen was es so gab und GJR

    von August 2016 bis Juli 2020 einen Smart electric Drive

  • Diese dauernde rum generelle wegen jeder Kleinigkeit nervt einfach. Das ist leider Deutsche Mentalität. Es könnten so viel entspannter sein, wenn diese Kleinkariertheit nicht ständig wäre.


    Aber jetzt bin ich ja nicht besser, also, ich tauche wieder ab...

  • Ich glaube hier werden Dinge vermischt. Ab KW51 werden voraussichtlich die Fahrzeuge mit 3.0 vom Band rollen. Damit ist 3.0 quasi offiziell 'released'. Wann und wie welche Teile von 3.0 auf den Bestand kommen werden wir sehen.

  • Es kommt wie es kommt und jeder kann entscheiden, wann er was installieren will, mir ist das Datum egal es muss einfach zu meinen Planungen passen.

    ID4 Tech - Mondsteingrau AHK WP GJR bestellt 24.02.2021 am 14.6 in Dresden abgeholt / Update 2.3

    seit Juli 2020 eine Zoe Intens mit allen was es so gab und GJR

    von August 2016 bis Juli 2020 einen Smart electric Drive

  • Vermute auch 3.0. wird tatsächlich für uns Bestandskunden erst ab Q1, also Januar, zum downloaden sein. Rezis wird sicher schon irgendwann im Nov hier eine Meldung abgeben :)