Nachträgliche Freischaltung Air Care im ID.3 Tech

  • Bei der Bestellung meines ID.3 Tech Mitte Oktober 2020 war die von mir erstellte Konfiguration die Grundlage. Mein Freundlicher hat die Kennung der Konfiguration übernommen und auf dieser Basis erfolgte in einem Termin im Autohaus die Bestellung.


    Bezüglich der Klimaanlage wurde in der Konfiguration „Klimaanlage "Air Care Climatronic" mit Aktiv-Kombifilter“ genannt.


    Nach Lieferung des ID.3 Mitte Januar habe ich erst später festgestellt, dass die Ausstattung „Air Care“ fehlte. Im Klimamenue fehlte der Reiter „Air Care“.


    Nach Reklamation dieser fehlenden Funktion hat sich mein Freundlicher auf verschiedenen Ebenen der Hierarchie von Volkswagen um Klärung bemüht. Schlussendlich erhielt ich vom Werk einen freundlichen Anruf, mit der Auskunft das meine Reklamation berechtigt ist.


    Die Funktion solle durch einen Werksmitarbeiter nachgerüstet werden. Die durchgeführten Änderungen müssen entsprechend dokumentiert werden, da jetzt eine Abweichung vom Serienfahrzeug vorliegt.


    Nach der softwareseitigen Freischaltung steht die Air Care Funktion jetzt zur Verfügung. Als „Nebeneffekt“ stehen auch die Funktionen unter dem Reiter „Smart Climate“ und die die 2-Zonen Klimatisierung zur Verfügung!


    Vielleicht gibt es noch weitere Betroffene, für die diese Info hilfreich ist.

    ID.3 Tech - Stonewashed Blue - AHK - SW 2.3 (04.10.2021) - Ausgeliefert 01/2021- ID.Charger Pro

  • Bin auch ein Betroffener, ja. Ähnliche Konstellation wie bei Stellingen. ID.3 Tech wurde Anfang November 2020 bestellt. Laut Angebot mit "AirCare Funktion", die natürlich dann nicht enthalten war. Habe jetzt vor 2 Wochen schriftlich bei meinem Freundlichen reklamiert da ich über mehrere Telefonate mit meinem Verkäufer sowie dem Service des Autohauses nichts erreicht habe. Mein Verkäufer hat meine Reklamation direkt an VW weiter geleitet. Ich bin gespannt was passiert.


    Frage an Stellingen

    Funktioniert denn bei Dir jetzt auch die Sprachsteuerung für die Klimasteuerung? Wäre ja ein schöner Nebeneffekt. Im goingelectric Forum hat einer davon berichtet das bei ihm auch die Sprachsteuerung für Klima nach dem Upgrade funktioniert.

    ID.3 Pro TECH/ Makena Türkis/ WP/ AHK/ Bestellt 12.11.20/ seit 25.03.21 glücklich unterwegs

  • An eine geänderte Funktion der Sprachsteuerung habe ich noch gar nicht gedacht. Werde es morgen mal ausprobieren.

    Tja, was soll ich sagen.... die Sprachsteuerung im Zusammenhang mit der Klimatisierung funktioniert!


    Ganz offensichtlich entspricht die Klimaanlage nach der Freischaltung von "Air Care" jetzt der 2-Zonen Climatronic mit Sprachsteuerung . Ich bin baff und sprachlos ;). Geht doch VW!

    ID.3 Tech - Stonewashed Blue - AHK - SW 2.3 (04.10.2021) - Ausgeliefert 01/2021- ID.Charger Pro

  • Wichtig wird wohl halt sein, dass man belegen kann den Wagen mit Air Care bestellt zu haben. Anscheinend hat es im Herbst 2020 Änderungen bei der Ausstattung bezüglich der Klimaanlage gegeben. Zu welchem Datum diese Änderungen gegriffen haben ist für mich nicht nachvollziehbar.


    Jedenfalls viel Erfolg bei der Reklamation :thumbup:.

    ID.3 Tech - Stonewashed Blue - AHK - SW 2.3 (04.10.2021) - Ausgeliefert 01/2021- ID.Charger Pro

  • gestern Abend Mail an meinen Agenten geschickt, mit der Bitte,

    dass abzuklären.

    Heute Morgen kam dann schon der Anruf zur Terminvereinbarung.

    Ich hatte es mir irgendwie schwieriger vorgestellt. 🤕🪓

    Aber mein Agent ist wirklich gut. 👍

    Oder er hatte den Kampf mit VW schon vorher ausgefochten.

    ID. 3 Tech Fast Lane, 01.21

    Software 0910 - 2.3

    Navi 21.7

  • Glückwunsch, so gut ist mein Agent wohl nicht.


    Ich habe auch das Angebot hier mit AirCare. Im Auto natürlich nur Einzonen-Klima verbaut.

    Mein Händler meint, dass die beiden Klimaanlagenvarianten ja HW-seitig gleich sind (Aircare-Filter ist ja verbaut) und das reicht wohl aus nach deren Meinung.

    Einschalten kann ich es aber natürlich nicht (Einzonen-Klima).


    Leider gibt es kein Dokument oder ähnliches von VW, auf was ich verweisen kann, dass der Händler mein "Problem" versteht bzw. akzeptiert.

    Interessanterweise steht im Angebot nirgends etwas von Ein- oder Zweizonen-Klima.

    Bin eigentlich naiverweise von einer Zweizonenklima ausgegangen (wusste damals nicht, dass es Einzonen-Klima gibt).

  • Screenshot 2021-09-21 142300.png

    Hier nochmal ein Vergleich zwischen dem Stand bei der Bestellung des ID.3 Tech Mitte Oktober 2020 (linke Spalte) und der Ausstattung wie ich sie im Mai 2021 vorgefunden habe (rechte Spalte). Wie schon beschrieben bedeutet "Air Care Climatronic", dass es sich um die die 2 Zonen Climatronic handelt. Mit dem "Softwarezauberstab" ist die 1 Zonen Klimaanlage in eine 2 Zonen Klimaanlage verzaubert worden. Solche Zaubertricks finde ich richtig gut - mehr davon!


    Screenshot 2021-09-21 142300.png

    ID.3 Tech - Stonewashed Blue - AHK - SW 2.3 (04.10.2021) - Ausgeliefert 01/2021- ID.Charger Pro

  • Ich kann auch schon fast Erfolg vermelden. Hab erst bei meinem Autohaus reklamiert, dann zusätzlich noch direkt bei VW. Heute hat mich dann ein freundlicher Herr von VW angerufen. Hat sich für die Unannehmlichkeiten entschuldigt und mir die Nachrüstung der AirCare zugesichert. Daten dafür wären schon beim Autohaus und die werden sich bei mir für einen Update Termin melden.

    ID.3 Pro TECH/ Makena Türkis/ WP/ AHK/ Bestellt 12.11.20/ seit 25.03.21 glücklich unterwegs

  • Ich habe letzten Dienstag (21.9.) im Autohaus reklamiert. Ist in Arbeit.

    Das Angebot das der Bestellung zu Grunde liegt (mit aircare) habe ich, ist aber auch im Autohaus gespeichert.

    Typ: ID.3 Pro Performance "tech" 209*10Exp6 kg*m²/s² mit Fahrradträger, 18 Zoll Stahlfelgen (Sommer und Winter), Wärmepumpe, abgeholt 23.12.

    Farbe: Makena-Türkis Metallic
    Softwarestand: 0783 30.03.21: 0792 22.0921: ID 2.3

    ID. Charger Connect (seit 30.12. läuft leise und ohne Probleme über LTE im Netz)

  • Ich habe heute nach Reklamation bei Porsche Austria einen 300€ Gutschein inkl. den besseren Pollenfilter beim nächsten Service als Ausgleich bekommen. Das Telefonat war sehr nett. Aber der Mitarbeiter der Kundenbetreuung meinte, dass man die 2 Zonen Klima - zumindest in Österreich - gar nicht nachrüsten kann bzw. sie dafür keine Freigabe bekommen würden.


    Außerdem hat er sich explizit auf diesen Thread bezogen: "[@Stellingen] hat sicher nur einen besseren Filter bekommen."


    Was haltet ihr davon?