Vorheizen oder vorkühlen

  • Hallo


    Unserer nicht. Heizt gerade vor. Ohne an der WallBox zu sein.;)


    Pro Performance Max. Wie es bei den Anderen ist, keine Ahnung.:/


    Glück Auf.....Frank 8)

    Elon Musk ist mein Held, alles dauert zwar ein wenig, aber er hält Wort und verändert mit seinen Taten die Welt :!:

    Und für unsere Nachkommen sollten wir etwas tun, dass auch Sie noch eine Lebenswerte Welt haben. :)

  • Hallo,


    hab da mal ne Frage, "Wann beginnt eigentlich der Vorheiz/Vorkühl Prozess" Mit der programmierten Abfahrtszeit, oder mit einer gewissen Vorlaufzeit"


    Z.B. Programmierte Abfahrtszeit 7:00 Uhr. Startet er da erst um 7:00 mit dem Heizen, oder keine Ahnung, bereits um 6:45?


    Greets

    Peter

    ID.3 1st MAX - Auslieferung 30,09.2020 SW 2.3

  • Das Auto ist dann um 7:00 h zur Abfahrt vorgeheizt und bestenfalls die vereisten Scheiben aufgetaut!

    🤩 ID 3 first Pro Performance Plus 😍

    mit Bulli California für den Urlaub 😎 und als Reserve, falls die ID-Software spinnt! 🤕

  • Elektroauto Fahren macht Spaß.


    Speziell abgestellt in der Garage, angesteckt an 11KW Ladestation mit Lademanagement aufgeladen, ferngesteuert Vorgewärmt bzw. Vorgekühlt, und ab geht die Post.

    Sollte sich in den 3 Jahren nun am BMW i3 eine Veränderung am Akku ergeben haben - ich habe nichts gemerkt.


    Für ein Gezeter von ein paar km mehr an Reichweite, oder ein paar Minuten länger laden, für Verbrauch hin oder her, mache ich die Gesetze der Physik verantwortlich.


    Für die neue Ära in ca. 5 Wochen mit dem ID.3 Tech wünsche ich mir dasselbe.

    ID.3 Tech Stonewashed Blue 17.Dez.2020 Software 07928)

  • Mit welchem Verbrauch muss man ca. beim Vorheizen rechnen? Aktuell sind ja die Temperaturen früh morgens schon auf ca. 2 Grad. Haben die ID-Besitzer und Nutzer dieser Funktion dort schon Erfahrungen?

    Kann dir nur meine Erfahrung vom eGolf mit Wärmepumpe sagen. Der Golf braucht ca 1,5-2 KWh beim anlaufen und nach ein paar Minuten reduziert sich der Verbrauch auf ca 0,6 KWh manchmal auch 0,8 KWh( wahrscheinlich für die Scheibenheizung?!). Beim Kühlen, muss ich gestehen, habe ich noch nicht drauf geachtet wie der Verbrauch so ist. Allerdings vermutet ich das er sich ähnlich verhält.

  • Das der Vorgang Strom verbraucht ist mir völlig klar und damit habe ich auch kein Problem. Ich hatte nur gefragt, wie so die Erfahrungswerte beim ID.3 sind. Mit welcher ungefähren kw Zahl muss man rechnen, wenn das Fahrzeug bei bspw. 2 Grad auf 22 im Inneren vorgeheizt wird.

  • Da die Heizung über den Akku nur max 10 Minuten läuft ist der Verbrauch kaum richtig messbar, zumal es auch noch drauf ankommt ob eine Wärmepumpe verbaut ist oder nicht!

    Mein Golf hat heute morgen in den 10 Minuten bei 0 Grad außen und Heizung auf 22 Grad eingestellt gerade mal 5 Kilometer Reichweite verloren. Wieviel Watt das waren kann ich nur schätzen, aber bestimmt im Watt und nicht im Kilowatt-Bereich...

  • Da die Heizung über den Akku nur max 10 Minuten läuft ist der Verbrauch kaum richtig messbar, zumal es auch noch drauf ankommt ob eine Wärmepumpe verbaut ist oder nicht!

    Mein Golf hat heute morgen in den 10 Minuten bei 0 Grad außen und Heizung auf 22 Grad eingestellt gerade mal 5 Kilometer Reichweite verloren. Wieviel Watt das waren kann ich nur schätzen, aber bestimmt im Watt und nicht im Kilowatt-Bereich...

    das ist mal eine interessante Aussage. Danke! :thumbup:

    ID.3 Pro Performance Max - Mondsteingrau - Wärmepumpe - Top Sport Plus Sitze - Software 2.3