Android Auto, Google Assistent plötzlich taub

  • -ID.3 mit 2.3 Update

    -Smartphone Xiaomi Mi 11 Lite 5g

    -Verbindung zum Informationen per Bluetooth

    -Android Auto neueste Version.


    Klappt alles soweit recht problemlos und komfortabel. Mit der Steuerung des Google Assistent habe ich aber noch so meine Probleme.


    Beispiel:"Hey Google, eine WhatsApp Nachricht an xxx. Hallo, wie geht's?“


    Befehl erkannt, Nachricht erkannt und wiederholt. Assistent: “Wollen Sie die Nachricht versenden oder noch etwas ändern?"


    Von hier an ist als wäre der Assistent taub. (Mikrofon nicht reaktiviert?) Er versteht rein gar nichts mehr und bricht den Ablauf irgendwann ab. Dieses Problem ist nur ein Beispiel. Es gibt ähnliche Situationen. Erster Befehl erkannt, Folgebefehle auf Nachfragen des Assistenten werden nicht erkannt.


    Hat jemand dieses Problem bereits lösen können oder eine Idee woran es liegen kann?

    ID.3 Pro Performance - Life - 07/21- "Andoya" Leichtmetallfelgen 19" Ganzjahresreifen - Software Version 0910 - Update: 2.3.0 (Opt-In bis 08.08)

  • Ist das Problem denn auch so mit dem Handy alleine im Einsatz oder nur in Verbindung mit Android Auto?

  • Nur in Verbindung mit dem Auto

    es gibt doch im assistant ganz tief vergraben irgendwas mit "folgefragen aktivieren" aber ob das bei android auto auf dem autodisplay auch möglich ist weiss ich noch nicht. android auto aufm handy wird sowieso bald ersetzt durch google assistant driving mode