BAFA-Förderung / Umweltbonus beantragen

  • So nach fast genau 8 Wochen die Bewilligung erhalten!!

    Antrag gestellt 17.05.21

    Bewilligung erhalten 15.07.21

    ID.3 Family

    Gletscherweiß

    Derry Sommer und Winter.

    Style Plus in Schwarz

    Fahrradträger Vorbereitung.

    Ohne WP8)

  • Wurde bestimmt doch schon mehrmals genannt, aber wegen der Verwirrung nochmal, auf den Bafa-Seiten und dem Merkblatt steht doch alles:

    Quelle

    Mit Antragstellung(nach Zulassung) müssen bereits folgende Unterlagen eingereicht werden:
    Kauf
     die Rechnung
     die Bestätigung der wahrheitsgemäßen Angaben (das Formblatt wird im Anschluss an die elektronische
    Antragstellung generiert und zum Download bereitgestellt)


    Leasing
     Leasingvertrag
     verbindliche Bestellung
     Kalkulation der Leasingrate - das ist das Informationsblatt zur Nachweisführung der Elektromobilität
     die Bestätigung der wahrheitsgemäßen Angaben (das Formblatt wird im Anschluss an die elektronische
    Antragstellung generiert und zum Download bereitgestellt)

    ID.4 GTX Gletscherweiß Metallic - 21" - Infotainment-Paket "Plus" - Assistenzpaket "Plus" - Komfortpaket "Plus" - Design-Paket "Plus" - Sport-Paket

    "Offiziell bestätigtes" Bestelldatum vom 21.05.2021

  • Ich bin beim vorbereiten meines BAFA-Antrags über folgendes gestolpert:

    pasted-from-clipboard.png


    Ich habe zwar ein MJ22 bestellt (21.05.21), aber auf meiner Rechnung steht immer noch der alte Listenpreis von 30668,07. Das Infotainment-Paket ist bei mir als Sonderausstattung extra aufgeführt, obwohl es mittlerweile Serie ist.

    Ich nehme mal an, dass ich für den Antrag dann einfach noch den "alten" ID.3 Pro Performance auswähle, obwohl ich MJ22 habe? Oder was würdet ihr wählen?

    ID.3 Pro Performance MJ22 (Matrix, HUD, TA, WP,...)

    Bestellt: 21.05.2021 | FIN: 15.07.2021 | Abholung WOB: 15.08.2021

  • Gute Frage! Würde mich dann auch interessieren.


    Hab einen Tech bestellt aber nun ein 22er Modell bekommen welches dann wie ein Tech gebaut wurde. Und die BAFA wird sich ganz sicher an der FIN orientieren wenn das MJ nicht mit der Rechnung stimmt! Bei allem was man so hört und liest woran die BAFA sich stört!

    ID.3 Pro Performance "Tech" * Mondsteingrau * Andoya 19" * Bestellt: 13.04.2021 * MJ 2021 auf MJ 2022: 22.05.2021 * FIN: 27.07.2021 * Abholung: 20.08.2021 in WOB


    Tronity einen Monat Gratis: https://app.tronity.io/signup/nY3OsDwUa

  • Hallo,


    guter Punkt, habe dieselbe Situation.

    Die Frage ist jetzt wonach prüft die Bafa.

    FIN oder die Modellnummer?


    Die Modellnummer ist bei beiden in der Liste der Bafa gleich, somit muss dann nur der Preis in den Dokumenten stimmen und natürlich die Modellnummer.

    ID3 Pro Performance 58 kWh, MJ2022, Mangangrau, Andoja 19 Zoll, (Max +Sportpaket Plus ohne Panoramadach). Bestellt am 26.05. mit Liefertermin 09.2021

    1. Händlerauskunft Liefertermin 08.2021

    Leasing Vertrag ausgestellt mit Datum: 15.06.

    Nachweis Elektromobilität: 30.06.2021 (mit korrektem Listenpreis :))

    2. Händlerauskunft Liefertermin KW32

    FIN: 01.08.

    Produktionsdatum: 28.07.2021

    Übergabe vom Händler: 20.08.2021

    Bafa Antrag: 25.08.2021

  • Meine Vermutung:

    - der BAFA ist egal welches Modell ich angebe , da der Preis ja nur nicht über den genannten Basispreisen sein darf.

    - ich wähle das alte Modell, damit ich bei der BAFA keine "Verwirrung" stifte weil auf der Rechnung der Zusatz 2022 fehlt und der alte Preis ausgewiesen wurde.

    - Modell 2022 wird erst bei neueren Bestellungen relevant, da VW wohl die Rechnungsstellung überarbeitet hat und einen höheren Basispreis auslobt.


    Sind aber halt alles Vermutungen und da die BAFA keine Nachbesserung erlaubt sorgt das bei mir für Verunsicherung.

    Hab mal bei der BAFA nachgefragt. Ich hoffe die kapieren was ich will...

    ID.3 Pro Performance MJ22 (Matrix, HUD, TA, WP,...)

    Bestellt: 21.05.2021 | FIN: 15.07.2021 | Abholung WOB: 15.08.2021

  • TecDec


    Ich denke so werde ich es auch machen.


    Wenn Du eine brauchbare Antwort von der Bafa erhalten hast dann halte uns auf dem laufenden.


    👍

    ID3 Pro Performance 58 kWh, MJ2022, Mangangrau, Andoja 19 Zoll, (Max +Sportpaket Plus ohne Panoramadach). Bestellt am 26.05. mit Liefertermin 09.2021

    1. Händlerauskunft Liefertermin 08.2021

    Leasing Vertrag ausgestellt mit Datum: 15.06.

    Nachweis Elektromobilität: 30.06.2021 (mit korrektem Listenpreis :))

    2. Händlerauskunft Liefertermin KW32

    FIN: 01.08.

    Produktionsdatum: 28.07.2021

    Übergabe vom Händler: 20.08.2021

    Bafa Antrag: 25.08.2021

  • TecDec


    Ich denke so werde ich es auch machen.


    Wenn Du eine brauchbare Antwort von der Bafa erhalten hast dann halte uns auf dem laufenden.


    👍

    Genau, vielen Dank schon mal, dass du für uns alle fragst TecDec 😊

    ID.3 Pro Performance "Tech" * Mondsteingrau * Andoya 19" * Bestellt: 13.04.2021 * MJ 2021 auf MJ 2022: 22.05.2021 * FIN: 27.07.2021 * Abholung: 20.08.2021 in WOB


    Tronity einen Monat Gratis: https://app.tronity.io/signup/nY3OsDwUa

  • Hallo

    Hier meine erste frage hier im Forum.

    Da ich mir einen ID3 Pro mit 145Ps und 58KWH Batterie kaufen möchte wollte ich mich erstmal hier informieren

    wie das mit der Bafa ist.

    Das Fahrzeug kostet 35.460 € laut Preisliste VW ohne extras.

    In der Bafa liste steht er :

    559

    Volkswagen

    ID.3 Pro 107 kW (E113GJ)

    29407,56€

    560

    Volkswagen

    ID.3 Pro 107 kW 2022 (E113GJ)

    29798,32€

    Nun meine frage der Betrag ist ja viel niedriger wie der Listenpreis des Fahrzeugs.

    Muss man von dem Listenpreis 35,460€ noch irgendwas abziehen?:/

    Ist ein bisschen verwirrent von meiner Seite aus.

    Muss man sich vor Bestellung entscheiden ob man Least oder Fremdfinanziert und dann das Auto kauft?:/

    Mfg

    MeinID3