Alternative zum Go E-Charger (nervt!!!)

  • kannst ja mal die cFos anschauen. Liegt bei mir seit Januar in der Garage, wird demnächst installiert (die 11kW Variante).


    https://www.cfos-emobility.de/…-wallbox/cfos-wallbox.htm


    Ne Menge Features. Sollte alles dabei sein was Du verlangst. Evtl. aber eher was für Nerds.


    Einen hab ich noch zum Thema "WLAN Repeater direkt daneben gehängt" - das kann nicht viel bringen, wenn dann müsste er ca. auf halber Strecke stecken ;-)

    ID.3 Pro Performance Family, mit alles und scharf, bestellt am 09.02.21, beim Händler 01.04.21, Übergabe 16.04.21


  • Die Easee Home!


    - (automatisches) Umschalten 3p 1p

    - kein festes Kabel, was aus meiner Sicht nur Vorteile hat (Verriegelung möglich)

    - 22 kW

    - Förderfähig (bei Reduzierung auf 11kW natürlich)

    - Wlan und integrierte SIM Karte (ohne Folgekosten)

    - Lieferbar (am günstigsten über Tibber)


    Bei weiteren Fragen dazu gerne melden.

    ID4 Pro Performance (Tech), Gletscherweiß mit WP, 20" und AHK; bestellt am 03.05.21 (LT unverb. 10 12/21) - als Ersatz für Tesla Model S90D

    LG Blackline PV + E3/DC Speicher + Tibber Stromtarif + 11kW Easee Home Wallbox


    50€ Guthaben bei Tibber

    https://invite.tibber.com/b795c639

  • Nein. Es muss nur von einer Elektrofachkraft einstellbar sein. Reicht, wenn man das Gehäuse öffnen und dann z.B. per DIP-Schalter auf 11 kW limitieren kann. Offiziell kann und darf das dann nur eine Fachkraft wieder öffnen. ;-)



    Und wenn die rev3 1/3p-Umschaltung kann ärgere ich mich gerade ein wenig. Ich hab noch die Rev2 bekommen im April.

    Moin!
    mich bin noch neu in dem Thema. Von welcher Marke / Modell redet ihr bei den Rev2 oder Rev3 Wallboxen?


    Danke und Beste Grüße !

    ID.3 Max äääh Pro Perfomance Bestellbestätigung 31.05.21…

  • Den go-eCharger gibt's in verschiedenen Hardware-Versionen. Die Rev2 läuft mit Firmware 0.40 sehr gut, kann aber keine Umschaltung zwischen 1-phasigem und 3-phasigem Laden. Die neue Rev3 läuft mit Firmware 050.2 noch nicht so stabil, besonders die lokale REST-API macht Probleme. Dafür kann die Rev3 aber 1p/3p-Umschaltung.

  • Danke !

    Ich finde da online keine Unterscheidung in deren verlinkten Shop. Nur halt 11kW bzw. 22kW.
    Kann ich dann die 22kw kaufen (sofort lieferbar) und vom Elektriker Drosseln oder macht dann die Bafa blöd?
    oder kann ich die 11kW dann nach Ablauf der Frist von X Jahren vom Elektriker auf 22kW aufrüsten lassen?

    Noch reichen ja 11kW, Zukunftsfähig und nicht in 4 Jahren wieder neu kaufen wäre ja nicht nur vom Umweltgedanken sinnvoll.

    ID.3 Max äääh Pro Perfomance Bestellbestätigung 31.05.21…

  • Die 22kW ist nicht förderfähig - auch nicht drosselbar durch den Elektriker.


    Und wenn du jetzt eine neue bestellst, frag unbedingt im Shop nach und bestellt nicht, wenn es die Rev2 ist. (Die hab ich und bin damit top zufrieden - aber gerade für Photovoltaik später bräuchte ich eine 1/3-Phasenumschaltung.)