Nach gut 14000 km ohne Problem geht nichts mehr

  • Moin , nun geht bei uns nichts mehr , Parkbremse ist eingelegt aber Fahrbereitschaft kann nicht hergestellt werden, Ich kann am Wahlhebel machen was ich will der Wagen beliebt geparkt.

    Und das alles ohne jegliche Fehlermeldung hat jemand noch Ideen was ich machen könnte ?


    Gruß Arno

  • Ja ist nee First............. bei defekten Ganghebel ...... gibt es da keine Fehlermeldung! ........... Na gut wenn die Kontakte im Hebel sind........ wie soll er da auch ein Fehler melden ....



    Ich kann die Parkbremse auch nicht über das Notfallsystem lösen.


    Gruß Arno

  • Bigmolly1000


    Servus und guten Abend (trotz Totalausfall)!
    Letzte Chance (falls nicht wirklich der Ganghebel defekt ist): heute über Nacht das Auto komplett ausschalten, absperren, Schlüssel (weit) weglegen, keine Abfragen übers WeConncetID-App; kurz: komplette Busruhe. Hatte das selbst einmal (allerdings VOR Update 2.1) und das hat am nächsten Morgen (oder wenigstens einige Stunden später) wieder einen fahrbaren ID gebracht.

    Zwar waren zu Beginn noch sämtliche Warnleuchten an, aber nach einer vorsichtigen Runde und wieder abstellen und Pause machen waren die dann alle gelöscht.
    Hoffentlich läuft es bei Dir auch so.
    Ciao Christian

    ID.3 1st Edition Max

    Softwarestand: 0910 (2.3)

    Zulassung 07.10.20

    Bewertung 4,4 von 5* (Update 2.3)

  • Läuft wohl auf einen Wechsel des Schaltknubbel hinaus, falls die Nachtruhe nix bringt. Ärgerlich, aber da bist Du nicht der Erste.

    Einmal editiert, zuletzt von lot11 ()

  • Moin , nun geht bei uns nichts mehr , Parkbremse ist eingelegt aber Fahrbereitschaft kann nicht hergestellt werden, Ich kann am Wahlhebel machen was ich will der Wagen beliebt geparkt.

    Und das alles ohne jegliche Fehlermeldung hat jemand noch Ideen was ich machen könnte ?


    Gruß Arno

    Kannst Du mal prüfen welches Kombiinstrument (das Display am Lenkrad) bei Dir verbaut ist. Es gibt welche die haben direkt unter dem Display an der breitesten Stelle Klavierlackplastik, andere haben mattes Plastik.

    ID.3 Pro Performance Max "Fast Lane" mit WP
    Infotainment 2.3.0 / HW: H20 / SW: 0910 / ABT HW: H55 / ABT SW: 2092 / Navi DB: 21.7

  • Hallo , der Wagen ist nun beim VW Händler. Hat ein Stunde gedauert bis der ADAC Service Patner es geschaft hat den Wagen aufzuladen !!!!!!

    Die enge und die nicht lösbare Parkbremse waren das Auflade Problem. Offensichtlich gibt es keine Notprozedur die Bremse zu Lösen.

    Ich werde euch auf den laufenden halten.

    Zum Software Release 2.3 , da fehlt noch die Freigabe für unseren Wagen. Also keine Manuel Installation vom Händler möglich.

    Ansonst würde er das mit machen , aber soll ja so oder so Remote kommen.


    Kannst Du mal prüfen welches Kombiinstrument -> Lieder zu Spät gelesen , wenn er zurück kommt schaue ich mal nach.


    Gruß Arno

  • Bigmolly1000, ich fragte weil bisher nur die Gangwahlschalter in Kombi-Instrumenten in Voll-Klavierlackoptik durch diese Fehlfunktion aufgefallen sind. Falls das ganze Instrument getauscht wird, könnte nun die Version mit dem matten Kunststoffstreifen eingebaut werden. Es wäre toll wenn Du bei Abholung genauer nachfragen könntest, was die Ursache des Defekts war und was genau repariert wurde.

    ID.3 Pro Performance Max "Fast Lane" mit WP
    Infotainment 2.3.0 / HW: H20 / SW: 0910 / ABT HW: H55 / ABT SW: 2092 / Navi DB: 21.7

  • Moin,

    bei mir wurde der Gangwahlhebel getauscht (1st Edition), das Kombiinstrument ist weiterhin in Klavierlackoptik.

    Gruß aus dem hohen Norden, FarNorth-NF

    VW ID.3 1st, Line 1, Makena-Türkis, Software 910 (2.3), Zulassung 10/2020

    PV Anlage: LG Home 6,4 kwp (jeweils 3,2 kwp Ost- und Westseite) mit 6,4 kw Speicher

    Zappi Wallbox 22kw mit HUB und HARVI zum PV Überschussladen in der Garage installiert

  • Bei mir wurde das Kombiinstrument erneuert. Ist schon ein paar Monate her. Das hat einen matten Kunststoff Streifen. Hab eben nachgeschaut. Ob er vorher Klavierlack war, keine Ahnung. Hab einen Pro Performance und keinen 1.st.