Firmware Version 2.3: Update-Probleme Fragen und Talk

  • ich glaube einer in unserer chatgruppe hatte den richtigen einfall.

    das wird das ONLINE-REMOTE-SERVICE-RELEASE-NOTES sein.

    das ist die einverständniserklärung fürs OTA udpate und so wies aussieht wird das OTA zuerst auf die first ausgerollt.

    wir haben auch einen first in der gruppe - der das auch bekommen hat. die späteren noch nicht.

    geht das mit euch konform? oder ist ein nicht first dabei?

    Grüße Stefan


    Frauchens ID.3 Max, Gletscherweiß, Interieur Top Sport "Plus", Ext. Silver, Wärmepumpe, Winter 19", Sommer 20"

    FW 0910 ID2.3

    Einmal editiert, zuletzt von rezis ()

  • ich glaube einer in unserer chatgruppe hatte den einfall.

    das wird das ONLINE-REMOTE-SERVICE-RELEASE-NOTES sein.

    das ist die einverständniserklärung fürs OTA udpate und so wies aussieht wird das OTA zuerst auf die first ausgerollt.

    wir haben auch einen first in der gruppe - der das auch bekommen hat. die späteren noch nicht

    Habe keinen First aber das ganze vorhin auch bekommen

  • ok - dann hab ich keine ahnung nach welchen kriterien die autos ausgesucht werden.

    trotzdem - der rest sollte so stimmen - das das die einverständniserklärung zum update ist.

    danach wird aktuell das bordbuch gezogen.

    Grüße Stefan


    Frauchens ID.3 Max, Gletscherweiß, Interieur Top Sport "Plus", Ext. Silver, Wärmepumpe, Winter 19", Sommer 20"

    FW 0910 ID2.3

  • ich glaube einer in unserer chatgruppe hatte den richtigen einfall.

    das wird das ONLINE-REMOTE-SERVICE-RELEASE-NOTES sein.

    das ist die einverständniserklärung fürs OTA udpate und so wies aussieht wird das OTA zuerst auf die first ausgerollt.

    wir haben auch einen first in der gruppe - der das auch bekommen hat. die späteren noch nicht.

    geht das mit euch konform? oder ist ein nicht first dabei?

    Bei mit passt es, ID4 1ST Max, habe das ORURN heute Nachmittag erhalten. Installationszeit vielleicht 30s ( ausdrücklich nur *während* man im Wagen sitzt), keine Änderungen sichtbar.

    Würde jedenfalls Sinn machen, ein Einverständnis einzuziehen, *bevor* man mehrere GB zieht, unabhängig davon, wie sie die Wellen zusammengestellt haben.


    Weiß man eigentlich ob die ID Fahrzeuge den Download nur während der Fahrt machen, oder auch im abgestellten Zustand? Falls nur während der Fahrt würde es wegen des Home Office wohl noch eine ganze Zeit bei mir dauern.

  • wenn das ORURN praktisch die Einverständniserklärung zum eigentlichen OTA ist,

    ist das aber auch sehr fragwürdig, da ja eigentlich niemand weiss, das dass

    ORURN dafür gedacht ist.

    ID. 3 Tech Fast Lane, 01.21

    Software 0792

    Navi 20.11 😤

  • VW hatte auf diversen Kanälen erklärt, dass sie das Update vorher ankündigen werden. Da das noch nicht geschehen ist, wird’s wohl noch dauern.

  • Fakt ist jedenfalls, dass viele ID3 und ID4 inzwischen dieses ORURN erhalten haben, und es im Gegensatz zu den Kartenupdates einen manuellen Eingriff / eine Bestätigung erforderte und auch anders als eventuelle Bordbuchupdates ablief.

    Ob es wirklich ein Teil einer Updateprozedur zur 2.3 ist, ist in der Tat nur Spekulation, das könnte nur VW bestätigen. Aber ob des zeitlichen Zusammenhangs wäre es zumindest keine absurde Annahme.

    Ich warte ganz entspannt auf das was kommt, finde das bisschen herumspekulieren aber ganz nett.

  • Hallo

    Lurchi hat die Oben beschriebene Aktualisierung auch erhalten. Habe Aktualisieren gedrückt und musste aber losfahren. Beim nächsten halt war es schon abgeschlossen. Also nur ganz kurze Standzeit hat gereicht.:huh:

    Ob sich etwas verändert hat :/


    Glück Auf.....Frank 8)

    Elon Musk ist mein Held, alles dauert zwar ein wenig, aber er hält Wort und verändert mit seinen Taten die Welt :!:

    Und für unsere Nachkommen sollten wir etwas tun, dass auch Sie noch eine Lebenswerte Welt haben. :)

  • die ersten bei uns in der chatgruppe haben schon ein 5 min. update bekommen wir wissen aber nicht was.

    einen kollegen - der es auch bekommen hat - habe ich gebeten morgen den tester anzuhängen und die SW stände zu checken - dann wissen wir was das war. ev. hat VW mal ein kleines rausgerollt wie zb. HUD mit 349kb oder klima - das ist auch klein.

    ICAS3 war def. nicht dabei.


    HUD müsste auf v122

    A5 auf 5230

    klima auf 381

    und OCU auf 442

    wobei OCU und A5 rund 50 und 140 MB haben - das eher nicht.

    Grüße Stefan


    Frauchens ID.3 Max, Gletscherweiß, Interieur Top Sport "Plus", Ext. Silver, Wärmepumpe, Winter 19", Sommer 20"

    FW 0910 ID2.3

    Einmal editiert, zuletzt von rezis ()

  • Witzigerweise behauptet das Update ja, dass man nach dem nächsten Neustart die neuen Funktionen nutzen kann, nur dass eben keine neuen Funktionen ersichtlich sind (und dafür das Update auch viel zu schnell durch war).


    Also abwarten und Tee trinken.

  • Wenn ORURN firklich für Online Remote Update Realeas Note steht, dann hat das nichts mit der Einverständniserklärung zu tun, sondern meiner Meinung nach ist das eher die Funktion, die bei den Updates dann die Neuerungen und Verbesserungen anzeigen (also die realeas note)

  • Ich spekuliere einfach mal ohne jedes Hintergrundwissen: ORURN steht ja genau an der Stelle des Titels des Updates (vgl. die Screens vom Bordbuch). Ich rate also einfach mal, dass ORURN der Platzhalter für den ORU RELEASE NAME ist, und dass die Daten für das Update nicht komplett geladen (z.B. das Sprachpaket) wurden oder es sich einfach um einen Bug handelt.