12V Battery laden über die HV Battery

  • Weiß jemand verlässlich, dass die 12V Battery, wenn sie einen niedrigen Ladestand hat, wieder über die HV Akkus aufgeladen wird.

    Das stand zumindest so in einem anderen Forum.;)


    Ich möchte einfach vermeiden, dass ich im Urlaub am Strand nicht mehr wegkomme, weil ich eine Kühlbox angeschlossen habe und

    die 12V Dosen in Dauerbetrieb gestellt habe.

  • Gibt Spannungswächter für 12 V auf Amazon und co, die liegen zwischen 20 und 30€ (aufpassen, teilweise können die nur 5A).


    Damit könnte das jemand mal gefahrlos probieren. Und wäre vielleicht sowieso eine gute Idee, sollte das Nachladen mal nicht funktionieren.

  • Nach Erfahrungen und Spannungsmessungen eines YouTubers ist das seit SW 783 (2.0) nicht mehr so. Damit wurde das Problem der vielen Ausfälle der 12V Batterie gefixt. Das Nachladen der 12V Batterie aus der HV Batterie funktioniert also inzwischen jederzeit, sobald die 12V Batterie in einen kritischen Entladezustand kommt.

  • Ja wenn das ein YouTuber gemessen hat, wird es schon stimmen.
    Auf der Markteinführungsschulung von ID war die Aussage von VW ganz klar, der ID ladet die 12V nicht nach, wenn die Zündung aus ist und nicht geladen wird. Für uns in der Werkstatt ist es extrem wichtig zu wissen, wann ein HV-System aktiv ist und ob es sich selbständig aktivieren kann.
    Beim Audi etron, der kann nachladen, gibt es eine Sicherheitshinweis für die Werkstatt. Beim ID gibt es diesen nicht, hier gibt es nur den Hinweis das die Standklimatisierung aus zu schalten ist. Daher gehe ich davon aus, das ein Nachladen der 12V Batterie nicht stattfindet.

  • Aktueller Stand ist folgender:

    • Nach dem Umstecken der Sicherung für die Buchse im Kofferraum führt diese dauerhaft Spannung.
    • Ab Software 2.0 wird die 12V-Batterie auch beim ausgeschalteten Fahrzeug nachgeladen.

    Meine Empfehlung ist dass ein jeder sich sich selbst Sicherheit für sein Fahrzeug durch vorheriges Austesten verschafft.

    ID.3 Pro Performance Max "Fast Lane" mit WP
    Infotainment 2.3.0 / HW: H20 / SW: 0910 / ABT HW: H55 / ABT SW: 2092 / Navi DB: 21.7

  • Ich habe natürlich auch keine absolut verlässliche Information. Allerdings zeigen mir Beobachtungen im 1st Mover Forum, dass die Meldungen über 12V Probleme nahezu auf Null zurück gegangen sind und wenn es noch letzte Meldungen gab dort noch die 764 SW drauf war. Ich glaube allerdings nicht, dass mit 783 die Ursache des 12V Problems gefixt würde. Das legt nahe, dass das Nachladen funktioniert. Die Markteinführungsschulung liegt ja schon eine Weile zurück und da könnte sich auch was geändert haben.

    Wie gesagt ich beobachte und vermute nur.

    Video von BatteryLife zum 12V Drain

    Einmal editiert, zuletzt von wayfarer () aus folgendem Grund: Ergänzung