Lichtband am Kofferraum

  • Sind wir ehrlich. Das doch sehr übertrieben was Du sagst.


    In solchen Foren scheinen einfach generell mehr Fahrer mit Problemen am ID unterwegs zu sein, was die statistische Aussage über die Fehlerquote der Fahrzeuge natürlich verfälscht.

    … wie gesagt bin selbst gerade im Prozess der Wandlung und das es bei VWFS extra eine gesondert geschaffene Abteilung für die IDs und deren Rückabwicklung gibt, spricht wohl Bände ;)

  • … wie gesagt bin selbst gerade im Prozess der Wandlung und das es bei VWFS extra eine gesondert geschaffene Abteilung für die IDs und deren Rückabwicklung gibt, spricht wohl Bände ;)

    Ob das mit der “eigenen Abteilung” den Tatsachen entspricht, kann ich weder bestätigen noch dementieren, hört sich aber wenig plausibel an, denn Rückabwicklung ist Rückabwicklung.

    Was ich mir aber gut vorstellen kann ist, dass bei vielen, die auf ein EV gewechselt haben, die persönlichen Vorstellungen oftmals von der Realität abweichen. Für sehr viele mit Geschäftswagen z.B., ist weniger das EV als solches der Grund, sondern die günstigere Besteuerung und sie sind enttäuscht, dass die Leistungen nicht dem eines Verbrenners entsprechen. Andere wiederum stört, dass das Laden dann doch nicht immer so schnell geht, wie sie es sich vorgestellt haben usw. usw. Und das führt ggf. Zu einer größeren Unzufriedenheit.

    Natürlich gibt es bei einer komplett neuen Fahrzeugreihe mit mehr oder weniger komplett neuem Antrieb aber auch immer wieder einmal Probleme, aber solange hier nur Behauptungen aufgestellt werden und keine belastbaren Zahlen auf dem Tisch liegen, bleibe ich dabei, dass Wandlungen auch bei den ID’s immer noch die Ausnahme sind.

    Modell: ID4 GTX

    Farbe: Mangangrau

    Extras: all in, ohne 21er

    Bestellt: 21.05.2021

    Bestellbestätigung: 31.05.2021 AF31XX

    Liefertermin (unverb.): Q4 2021

    Endmontage: 26.01.2022 und wegen fehlender Teile auf Halde

    05.05.2022: ZP 8 erreicht

    Abholung AH: 30.05.2022 und seitdem sehr happy

  • Ob das mit der “eigenen Abteilung” den Tatsachen entspricht, kann ich weder bestätigen noch dementieren, hört sich aber wenig plausibel an, denn Rückabwicklung ist Rückabwicklung.

    so ganz unplausibel hört es sich für mich, als Außenstehender nicht an. Als ich mit der netten Dame in WOB telefoniert habe um Informationen zu bekommen wie so eine Abholung abläuft, meinte Sie, oh, sie holen einen ID? Dann kann ich sie noch nicht im System finden, da läuft alles über ein eigenes System, die Daten bekommen wir immer erst eine Woche vor dem Termin.


    IDs scheinen also eine eigene Welt bei VW zu sein, warum also nicht auch bei der Wandlung? Das hat ja nicht unbedingt was mit riesigen Mengen zu tun. Bei der verkauften Stückzahl kommt auch gleich was an Reklamationen zusammen.

    ID.4 Pro Performance, Blue Dusk Metallic

    Assistenzpaket "Plus", Infotainment-Paket "Plus", Komfortpaket "Plus", AHK, Softwareverbund 7, Produktionsablauf Emden

    - Bestellt 30.06.2021 als Pure Performance, AB 14.07.2021, LT Jan 2022

    - 10/2021 AH: Produktion KW 2-3 /2022

    - 15.10.2021: Keine Produktion Pure Performance mit AHK, Änderung auf Pro Performance, mündl LT ca. Juli 2022

    - neue AB 09.12.2021, LT erneut Q1/2022 (?)

    - FIN am 20.06.2022, RS: Lieferung in 08/2022

  • so ganz unplausibel hört es sich für mich, als Außenstehender nicht an. Als ich mit der netten Dame in WOB telefoniert habe um Informationen zu bekommen wie so eine Abholung abläuft, meinte Sie, oh, sie holen einen ID? Dann kann ich sie noch nicht im System finden, da läuft alles über ein eigenes System, die Daten bekommen wir immer erst eine Woche vor dem Termin.


    IDs scheinen also eine eigene Welt bei VW zu sein, warum also nicht auch bei der Wandlung? Das hat ja nicht unbedingt was mit riesigen Mengen zu tun. Bei der verkauften Stückzahl kommt auch gleich was an Reklamationen zusammen.

    Da hast Du absolut Recht. Es mag für alles/vieles beim ID eigene entities geben, also ggf. auch für die “Wandlung”, was aber natürlich keine Rückschlüsse auf überproportional auftretende Fälle zulässt.

    Modell: ID4 GTX

    Farbe: Mangangrau

    Extras: all in, ohne 21er

    Bestellt: 21.05.2021

    Bestellbestätigung: 31.05.2021 AF31XX

    Liefertermin (unverb.): Q4 2021

    Endmontage: 26.01.2022 und wegen fehlender Teile auf Halde

    05.05.2022: ZP 8 erreicht

    Abholung AH: 30.05.2022 und seitdem sehr happy

  • Es gibt eigentlich nur eine einzige wirklich grosse Baustelle und das ist die SW. Mit 3.x wird das wohl, so liest man, besser. Die HW ist teilweise nicht die performanteste aber man kann damit leben. Wenn man sich aber wegen eines Lichtbands über Wandlung Gedanken macht und nach der Bestellung ein Forum nach Fehlern durchforstet wird VW ja noch viel Spass mit Dir als Kunden haben.

  • Es gibt eigentlich nur eine einzige wirklich grosse Baustelle und das ist die SW. Mit 3.x wird das wohl, so liest man, besser. Die HW ist teilweise nicht die performanteste aber man kann damit leben. Wenn man sich aber wegen eines Lichtbands über Wandlung Gedanken macht und nach der Bestellung ein Forum nach Fehlern durchforstet wird VW ja noch viel Spass mit Dir als Kunden haben.

    Ich dachte in den 2022er id5 usw is ne neue hardware drin die schneller ist.

    Nein ich durchforste nicht nach der Bestellung, ich hätte heute evtl bestellt.


    Ich mache mich diesmal im Vorhinein schlau.


    Mich hat im octavia gestört das ich random Fehler mit Sicherheitsrelevanten Systemen hatte. Permanent Meldungen das der emergency assist , sos notruf, travel assist ausgefallen sind usw usw.


    Zusätzlich hatte ich noch Vibrationsgeräusche im Innenraum, die auch genau ausfindig gemacht werden konnten, jedoch meinte man das es hier keine Lösung geben wird und das ich damit leben müsse. Nach dem 4-5 Werkstatt Aufenthalt.


    Nach 2 mal auto abschleppen lassen auch noch weil die Kiste nicht mehr ansprang war es dann auch genug.


    Wenn hier und da mal das Navi langsam gewesen wäre, wäre das in Ordnung und evtl mit der Zeit durch software updates lösbar. Aber wenn ich ein sicheres Familienauto kaufe, welches in den ungünstigsten Momenten ausfällt ä, Sicherheitssysteme ausfallen usw usw dann darf man doch auch sein recht nutzen, das Teil zurück geben zu können.


    Würde es bei jedem neuen Auto wieder genau so machen.


    Und der ID 5 GTX steht bei uns ganz oben, leider gibt es noch "Diskussionen" bzgl der Rückgabe die geklärt werden müssen. Wenn das geklärt ist und der ID5 beim Händler noch zu haben ist werde ich diesen Verführer "ordern".

  • Bezüglich Zufriedenheit/Unzufriedenheit gibt es grad diese Umfrage:

    Ich poste das nur, weil hier zuletzt die Diskussion über Zufriedenheit aufkam.

  • Hat jemand zufällig die (neue) TPI Nummer bzgl. der Lichtleiste am Heck zur Hand?


    Mein Freundlicher hat heute mit mir gesucht und wir haben nichts gefunden :)


    Dankeschön

    Meiner ist heute zum Softwareupdate und in diesem Zug wird auch die Lichtleiste gemacht TPI 2063015/3.

    *ID4 Tech - Mondsteingrau AHK WP GJR bestellt 24.02.2021 am 14.6 in Dresden abgeholt / Update 2.3 OTA am 4.8 auf 2.4

    *seit Juli 2020 eine Zoe Intens mit allen was es so gab und GJR und Kaufakku

    *von August 2016 bis Juli 2020 einen Smart electric Drive

  • Meiner ist heute zum Softwareupdate und in diesem Zug wird auch die Lichtleiste gemacht TPI 2063015/3.

    gib bescheid was die genau gemacht haben und ob es genutzt hat

    Einer der ersten VW ID.4 GTX (Modelljahr 2022) Fahrer aus der Schweiz und grosser Fan vom ID.Wiki hier im Forum


    Ich betreibe einen Youtube Kanal wo ich meine Erfahrungen mit meinem ersten Elektroauto teile und vielleicht hast du Lust dort vorbeizuschauen und ein Abo zu hinterlassen.


    Schau auf meiner Website oder bei Twitter vorbei. In meinem Blog gibt es eine Anleitung wie du dein Elektroauto als neuer Nutzer von Bonnet gratis laden kannst.

  • gib bescheid was die genau gemacht haben und ob es genutzt hat

    Mache ich gerne, Ziel ist es das heute Nachmittag alles fertig wird ;)

    *ID4 Tech - Mondsteingrau AHK WP GJR bestellt 24.02.2021 am 14.6 in Dresden abgeholt / Update 2.3 OTA am 4.8 auf 2.4

    *seit Juli 2020 eine Zoe Intens mit allen was es so gab und GJR und Kaufakku

    *von August 2016 bis Juli 2020 einen Smart electric Drive

Jetzt mitmachen!

Drei Gründe dafür:
- Austausch mit VW ID. Fahrer
- Alles zu Versicherung & Finanzierung
- Tipps zum Fahren & Laden

Registriere Dich kostenlos und nehme an unserer Community teil!