Aktuelles Video von VW (08.06.2021)

  • Moin,

    hier gibt es aktuelle Informationen von VW:


    Danach hört es sich an (Min. 32:50) dass es die Version 2.3 gibt!?:/


    Gruß aus dem hohen Norden, FarNorth-NF

    VW ID.3 1st, Line 1, Makena-Türkis, Software 910 (2.3), Zulassung 10/2020

    PV Anlage: LG Home 6,4 kwp (jeweils 3,2 kwp Ost- und Westseite) mit 6,4 kw Speicher

    Zappi Wallbox 22kw mit HUB und HARVI zum PV Überschussladen in der Garage installiert

  • Das muss wieder keiner Verstehen... Aber es wird auch ganz klar gesagt, dass alle Fahrzeuge, die jetzt vom Band laufen OTA updatebar sind. Um da mal Gerüchte direkt im Keim zu ersticken. Gab ja angeblich schon Aussagen, dass ID 2.1 noch nicht OTA-fähig ist.

  • wenn OTA updates erst mit der 2.3 eingezogen werden sollten - dann wären wir damit in die KW36 zurückgerutscht.

    schaun wir mal was kommende woche passiert. wenns bei den werksdienstwagen die ja bereits 2.1 OTA bekommen haben zu gröberen problemen gekommen ist - kann sowas durchaus vorkommen, bevor die ganze flotte steht.


    nachdem meine glaskugel kaputt ist - warten wir einfach ab was kommende woche passiert, dann sind wir schlauer.

    die OTA funktion im coding ist bei den steuergeräten mit dem update auf 2.1 defakto geöffnet worden, das ist sicher, hab ich gesehen.


    wie ich im firmwarethread bereits angemerkt haben - ist am 01.06.21 eine neue software für die 75 (OCU - online communikation unit) am server erschienen - das wäre das für OTA zuständige steuergerät.


    wie gesagt - schaun wir mal kommende woche was passiert - ich denke das vor einer massnahme ohnehin noch ein dokument im händlerportal aufpopt.

    Grüße Stefan


    Frauchens ID.3 Max, Gletscherweiß, Interieur Top Sport "Plus", Ext. Silver, Wärmepumpe, Winter 19", Sommer 20"

    FW 0910 ID2.3

    2 Mal editiert, zuletzt von rezis ()

  • In der Tat, die Aussage des Sprechers aus dem Off kann man so interpretieren dass es noch den Zwischenschritt einer Software 2.2 geben wird, die klassisch in der Werkstatt aufgespielt wird, auf deren Basis dann die 2.3 Over-the-air aufgespielt werden kann.

    Eventuell könnte 2.2 auch übersprungen werden, falls sie aktuell nur in der eigenen Flotte und in We Share Fahrzeugen installiert wurde.

    ID.3 Pro Performance Max "Fast Lane" mit WP
    Infotainment 2.3.0 / HW: H20 / SW: 0910 / ABT HW: H55 / ABT SW: 2092 / Navi DB: 21.7

  • Vielleicht ist 2.1 ja auch OTA fähig, aber aus irgendeinem anderen Grund kann OTA noch nicht durchgeführt werden?!


    Für mich hört sich das so an, dass 2.2 also noch beim Händler aufgespielt werden muss...

    Aber abwarten und schauen was passiert

    Gruß, Christian



    ID.3 City Pure Performance in Mondscheingrau, EZ 11.5.2021

  • Ich sehe schon den Aufschrei der Werksstätten, wenn diese nach dem "letzten" Update in der Werksstatt noch ein "letztes" Update für die immer größere Flotte aufspielen müssen. Jetzt sind ja noch die ganzen ID4s von der Partie. Kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.

  • was auch feststeht ist das das werk am 22.06.21 auf einen andere SW version umstellt.

    das ist im teilekatalog an allen steuergeräten erkennbar die im index wechseln.


    Ich sehe schon den Aufschrei der Werksstätten, wenn diese nach dem "letzten" Update in der Werksstatt noch ein "letztes" Update für die immer größere Flotte aufspielen müssen. Jetzt sind ja noch die ganzen ID4s von der Partie. Kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.

    den aufschrei seh ich auch, wobei das ist VW eher egal.

    Grüße Stefan


    Frauchens ID.3 Max, Gletscherweiß, Interieur Top Sport "Plus", Ext. Silver, Wärmepumpe, Winter 19", Sommer 20"

    FW 0910 ID2.3

    Einmal editiert, zuletzt von rezis ()

  • kann es nicht auch sein, dass die internen Autos 2.2 bekommen haben, dabei sind Fehler aufgetaucht die ausgebessert wurden und jetzt gibt es 2.3 fürs Volk?
    hat jemand Zugriff auf einen der Weshare IDs und kann mal gucken was die so haben?

    ——

    ID3 Tech mit Wärmepumpe RHD - ab März


    (Und eigentlich heiße ich Max ;))

  • die internen haben 2.1 OTA bekommen - das ist sicher, dazu gabs einige dokumente.

    was passiert wissen wir in kürze weil im portal auf jeden fall ein TPI eingestellt wird.

    schaun wir mal.


    ich war nach den problemen bei den 2.1er updates ohnehin etwas verwundert das der nächste schritt ein OTA update sein soll bei dem die steuergeräte geflasht werden, denn wenn da eine ECU abschmiert wirds richtig lustig.

    Grüße Stefan


    Frauchens ID.3 Max, Gletscherweiß, Interieur Top Sport "Plus", Ext. Silver, Wärmepumpe, Winter 19", Sommer 20"

    FW 0910 ID2.3

  • Ich gehe mal davon aus, dass die 2.2 nur intern das Licht der Welt erblickt hat. Der Kunde bekommt nun auf Basis der OTA-fähigen 2.1, aus diesem Grund wurde ja die Auslieferung verschoben, die 2.3 installiert.


    Soweit meine Glaskugel …

  • Oder wir reden unnütz, weil die 2.2 und 2.3 verwechseln...Oder denkt ihr die da wissen wovon die da reden ;-) Die haben selbst keinen ID3 oder ID.4 im Privatbesitz...

  • Naja, die gute Frau im Video verfügt bestimmt über Informationen über die in Foren nur spekuliert wird. Einen ID ist die schon gefahren, da wurde im Internet noch über die schlechte Kommunikation hinsichtlich der Auslieferungsplanung diskutiert,…

    Ich denke um Ahnung zu haben tut es auch eine Menge Projektwissen und ein Poolfahrzeug :S