Wärmepumpe GELD zurück

  • Alleine schon die Heizung auf "Eco" stellen zu können würde Wunder bewirken - und auch das "Vorheizen" nur per Pumpe erledigen zu lassen wäre sinnvoll. (Dann halt zehn-zwanzig Minuten länger, aber die Zeit nach vorne hat man ja meist)

  • Das müsste ja machbar sein, wenn man immer sein Ziel im Navi angibt, sonst natürlich eher nicht.

    ID.3 Family mit Wärmepumpe, Winterräder 18" Stahlfelgen, Software 0564. Ab 19.2.2021 Version 0783. Ab 11.3.2021 Version 0792.

    ID Charger Connect.

  • Dann mal gern her damit;).

    Wärmepumpe war auch hier nur beim first Max dabei, also nicht Serie...

    Also ich meinte die ursprünglichen Ausführungen zu den Potentialen der WP.

    Schau mal in das aktuelle Nextmove Video, da wird auch auf das Video von 2020 verwiesen, indem ein Chart aus einer französischen Präs verwendet wird zu den Potentialen der WP. K.A. zu welchem Zweck die Präs erstellt wurde. Aber offensichtlich war das Narrativ in französisch sprechenden Kulturkreisen verwendet worden.


    Zu der aktuellen „Cash-back“ Aktion gibt es ja auch in D noch keine offizielle Kontaktaufnahme soviel ich weiß

  • ...hier steht es doch noch immer: https://www.volkswagen.de/de/e…hnologie/waermepumpe.html

    pasted-from-clipboard.png

    in den Schulungsunterlagen wird das viel vorsichtiger ausgedrückt:


    pasted-from-clipboard.png

    YouTube-Kanal "Schräg" VW ID.3 1st PRO schwarz (SW 0564) - (10'2020) ohne WP (2.695 km; 19,4 kWh/100 km)
    VW ID.3 1st MAX weiß (SW 0564) - (11'20 - 02'21) mit WP (2.787 km; 22,2 kWh/100 km)
    VW ID.3 ProPerfMAX türkis (SW 0792) - (ab 02'21) DCC, WP &
    "AHK" mit 55 kg 75 kg ;)
    http://www.Zukunft42.de Teil 1 ist drauf, warte auf OTA ID.2.3  Teil 2 :sleeping: über die #Luftschnittstelle
    ...immer Mittwochs wird bei mir auf neue OTA-Updates gecheckt!


  • Laut diesen Unterlagen hat man mit einer Wärmepumpe immer auch eine 2 Zonen Climatronic.

    Ich habe eine WP aber nur eine 1 Zonen Climatronic.

    Soll das so?

    ID.3 Pro Performance Business / WP / SW 2.1 0792 / charged by 180 kWp Photovoltaik

  • Mein Hinweis auf die franz. Präs. bezog sich konkret auf die Sitution von Laufmotte . Denn da hatte sich ja die Frage entsponnen, ob diese "Cash-Back-Aktion" evtl. nicht für F gilt, weil dort vielleicht andere, nicht so vollmundigeWerbeversprechen seitens VW gemacht wurden.

  • Also ich meinte die ursprünglichen Ausführungen zu den Potentialen der WP.

    Schau mal in das aktuelle Nextmove Video, da wird auch auf das Video von 2020 verwiesen, indem ein Chart aus einer französischen Präs verwendet wird zu den Potentialen der WP. K.A. zu welchem Zweck die Präs erstellt wurde. Aber offensichtlich war das Narrativ in französisch sprechenden Kulturkreisen verwendet worden.


    Zu der aktuellen „Cash-back“ Aktion gibt es ja auch in D noch keine offizielle Kontaktaufnahme soviel ich weiß

    Ach das Chart, ja das ist schon sehr alt, das diente als Verkaufsunterlage für Wärmepumpen. Da steht aber nix von Rückerstattung.

    Liebe Grüße Laufmotte

  • ...hier steht es doch noch immer: https://www.volkswagen.de/de/e…hnologie/waermepumpe.html

    in den Schulungsunterlagen wird das viel vorsichtiger ausgedrückt:


    Luft-Luft Wärmepumpen neuerer Bauart erzielen Leistungszahlen zwischen 3,5 und 5,5.

    D. H. unter optimalen Bedingungen werden aus 1 KW Strom 3,5 bis 5,5 kW Heizleistung.

    -40 % ist eine Leistungszahl von 1,7.

    Also durchaus erreichbar.


    Das Problem bei Luft-Luft unter 0 Grad sieht man im Gefrierschrank - die Kalte Seite vereist.

    Das bringt zwar extrem viel Energie durch Umwandlung von Wasserdampf in Eis aber irgendwann ist der Wärmetauscher zu.

    Der Trick ist also das Eis zu beseitigen.


    Der ID hat ja keine Eisspeicherheizung.

    Typ: ID.3 Pro Performance "tech" 209*10Exp6 kg*m²/s² mit Fahrradträger, 18 Zoll Stahlfelgen (Sommer und Winter), Wärmepumpe, abgeholt 23.12.

    Farbe: Makena-Türkis Metallic
    Softwarestand: 0783 30.03.21: 0792

    ID. Charger Connect (seit 30.12. läuft leise und ohne Probleme über LTE im Netz)

  • ich hab das jetzt aber auch schon in den fachzeitschriften gelesen.

    VW hat rund 30% reichweitengewinn angekündigt - schaffen tun sie nur 20ig - daher wird ein teil der wärempumpe refundiert,

    zudem wird an der software gebastelt.


    was mich halt wundert ist - beim cupra born und audi Q4 kostet das teil im konfigurator immer noch gleich viel!


    wird also nix anderes übrigbleiben zu warten bis der erste ein schreiben bekommt - oder eben nicht.

    Grüße Stefan


    Frauchens ID.3 Max, Gletscherweiß, Interieur Top Sport "Plus", Ext. Silver, Wärmepumpe, Winter 19", Sommer 20"

    FW 0910 ID2.3

  • Es fällt mir schwer daran zu glauben, dass die Wärmepumpe 20% Reichweitengewinn bringen würde. Auf der jetzigen Produktseite steht dass die Wärmepumpe 40% Energie für die Innenraumheizung spart. Wahrscheinlich kann das als Mittelwert gesehen werden.


    Hier eine kurze Plausibilitätsrechnung:
    Nehmen wir mal an, dass die Innenraumheizung mit dem PTC allein 3 kW dauerhaft benötigen würde, dann würden mit WP 40% davon, nämlich 1,2 kW gespart. Bei einem durchschnittlichen Verbrauch von 24 kWh/100 km und einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 100 km/h im Winter (unter optimalen Bedingungen) würde die o.g. Einsparung etwa 5% mehr Reichweite gestatten.

    ID.3 Pro Performance Max "Fast Lane" mit WP
    Infotainment 2.3.0 (seit 25.06.21) / HW: H20 / SW: 0910 / ABT HW: H55 / ABT SW: 2092 / Navi DB: 21.5

  • bis zu 30% mehr reichweite bei temp. bis -25 grad C steht im artikel.

    das wurde scheinbar von VW jetzt auf bis zu 20% gesenkt, daher die rückerstattung, das war die erklärung.

    ich hätte gerne eine gut funktionierende wärmepumpe und verzichte auf die paar euro rückerstattung.


    aber es macht eh wenig sinn in die glaskugel zu schauen - wir müssen warten bis jemand was offizielles bekommt.


    Biker

    sorry - ich steck in der reichweitenberechnung usw. nicht so tief drinnen - da die für den einsatzzweck meiner frau keine rolle spielt.

    Grüße Stefan


    Frauchens ID.3 Max, Gletscherweiß, Interieur Top Sport "Plus", Ext. Silver, Wärmepumpe, Winter 19", Sommer 20"

    FW 0910 ID2.3

  • Bei -25°C bis zu 30% weniger Energieaufwand für die Heizung könnte passen. Da dürfte eine CO2 Wärmepumpe eine COP von knapp 1.5 haben. Was die Reichweite betrifft spielen einfach zu viele andere Faktoren mit rein.