Hilfe - mein ID.3 streikt!

  • sos.

    Hallo Ihr lieben mein ID steikt.

    Er lässt sich nicht starten, mir ist als ob er nicht erkennt dass ich eine Gang einlege.

    Musste ihn schon in der Nacht stehen lassen. Jetzt ist der VW Händler da und wollte ihn abschleppen, aber geht nicht, da er falschrum parkt und nur von vorn abgeschleppt werden kann.

    Zündung ist jetzt übrigens an und geht nicht mehr aus.

    Ich hatte vorgeschlagen, die Batterie kurz abzuklemmen, oder die Sicherung zu ziehen. Händler mein, darf man nicht. Jemand eine Idee?

    Danke Euch




    Toll jetzt fährt der Abschleppdienst wieder, weil er ihn nicht mitkriegt und ich stehe jetzt hier....Angeblich soll ein Kran kommen.

  • Traurig, Dich lässt man im Regen stehen

    Händler und VW lassen dich wohl im Stich :-( Tolle Werbung für VW.

    Ich würde mich mal an die Presse wenden. Steht dein Auto in einer Garage... Hilft auch kei Kran!

  • Moin,

    das ist aber ärgerlich! Ich hätte gemäß deinem Vorschlag mal die Batterie abgeklemmt, 15 - 20 Minuten gewartet und wieder angeschlossen. Nicht erschrecken, es erscheinen erstmal diverse Fehlermeldungen, die aber nach kurzer Zeit/Fahrt wieder verschwinden.

    Ich hatte Probleme, dass sich zeitweise keine Gänge mehr einlegen ließen, darauf wurde der Gangwahlhebel getauscht, seitdem keine Probleme mehr.


    Viel Erfolg,

    Gruß aus dem hohen Norden, FarNorth-NF

    VW ID.3 1st, Line 1, Makena-Türkis, Software 910 (2.3), Zulassung 10/2020

    PV Anlage: LG Home 6,4 kwp (jeweils 3,2 kwp Ost- und Westseite) mit 6,4 kw Speicher

    Zappi Wallbox 22kw mit HUB und HARVI zum PV Überschussladen in der Garage installiert

  • sos.

    Hallo Ihr lieben mein ID steikt.

    Ich hatte vorgeschlagen, die Batterie kurz abzuklemmen, oder die Sicherung zu ziehen. Händler mein, darf man nicht. Jemand eine Idee?

    Danke Euch

    Habs schnell gegoogelt und gefunden hier, ich zitiere aber mal lieber


    Moin,
    falls das Problem noch weiter besteht, ich hatte mir folgendes irgendwo kopiert:
    VW ID.3 OCU Neustart

    Fehlerbild: Nach Herstellen der Fahrbereitschaft erscheint "Verbindungsstatus wird geladen..." danach "Der Verbindungssatus konnte nicht geladen werden." Laut HMI (Center Display) ist kein Mobilfunknetz verfügbar. Die LED nähe des SOS-Tasters leuchtet aber grün.

    Beschreibung: das HMI (Human Machine Interfaces) kann keine Verbindung mehr zu dem OCU (Online Connectivity Unit) aufbauen. Grund ist ein Absturz der Kommunikation. Abhilfe bingt ein Neustart der OCU.

    Folgende Schritte werden von der Fachwerkstatt ausgeführt (Anleitung ohne Gewähr)

    Schrit-für-Schritt-Anleitung:
    1. Schlüssel mindesten 5 Meter vom Fahrzeug aufbewaren.
    2. HMI möglichst deaktiviert lassen (nicht auf Fahrersitz setzen)
    3. Sicherungskasten im Fahrraum links öffnen und Sicherung 19. (2.Reihe, 3. Sicherung lokalisieren)
    4. Sicherung 19 herausziehen
    5. 20 Min warten (da das OCU nach einem Notfall und Batterietrennung noch eine gewisse Zeit nutzbar ist)
    6. nach 20 Min die Sicherung wieder einsetzen.
    7. Sicherungskasten wieder schließen.

    Eine Verbindung zwischen HMI und OCU sollte nun wieder möglich sein.

  • Philipp_ID3

    Moin,

    das bezieht sich aber auf den Online Status/Verbindung, bei Laufmotte fährt das Auto ja nicht mehr.

    Gruß aus dem hohen Norden, FarNorth-NF

    VW ID.3 1st, Line 1, Makena-Türkis, Software 910 (2.3), Zulassung 10/2020

    PV Anlage: LG Home 6,4 kwp (jeweils 3,2 kwp Ost- und Westseite) mit 6,4 kw Speicher

    Zappi Wallbox 22kw mit HUB und HARVI zum PV Überschussladen in der Garage installiert

  • wir hatten die Batterie kurz abgeklemmt, aber keine 30 min. Das Problem ist nur er hat ja die Zündung an und ich krieg sie nicht aus und zieht den Saft aus der HVB. Dann dürfte es ja nix bringen...

  • Laufmotte

    Probier nochmal die Batterie länger abzuklemmen. Ein Versuch ist es wert.
    Und über den Start/Stop Knopf lässt sich die Zündung auch nicht ausschalten?
    Gruß aus dem hohen Norden, FarNorth-NF

    VW ID.3 1st, Line 1, Makena-Türkis, Software 910 (2.3), Zulassung 10/2020

    PV Anlage: LG Home 6,4 kwp (jeweils 3,2 kwp Ost- und Westseite) mit 6,4 kw Speicher

    Zappi Wallbox 22kw mit HUB und HARVI zum PV Überschussladen in der Garage installiert

  • kurzes Update: habe erneut der Volkswagennotdienst kontaktiert. Die haben doch allen ernstes gesagt, sie können nichts für mich zun, ich muss mich selbst über meine Autoversicherung kümmern.

    Habe gesagt, dass ich das schriftlich möchte, da ich das dann direkt mit Monsieur Diess klären werde. Jetzt kümmert er sich nochmal....<X


    Und jetzt haben sie mir wieder den gleichen Abschlepper gesendet, der mich angerufen hat, dass er nicht kommt, weil er nichts machen kann.:evil:

  • kurzes Update: habe erneut der Volkswagennotdienst kontaktiert. Die haben doch allen ernstes gesagt, sie können nichts für mich zun, ich muss mich selbst über meine Autoversicherung kümmern.

    Habe gesagt, dass ich das schriftlich möchte, da ich das dann direkt mit Monsieur Diess klären werde. Jetzt kümmert er sich nochmal....<X


    Und jetzt haben sie mir wieder den gleichen Abschlepper gesendet, der mich angerufen hat, dass er nicht kommt, weil er nichts machen kann.:evil:

    Ich hoffe Du hast ihm ordentlich die Meinung gesagt. So geht man nicht mit Kunden um, denen man ein nicht 100% funktionsfähiges Produkt verkauft hat :cursing:

    ID.3 Pro Performance Family, mit alles und scharf, bestellt am 09.02.21, beim Händler 01.04.21, Übergabe 16.04.21

  • Da die Zündung nicht aus geht, hilft vermutlich das Abklemmen der Batterie alleine nicht. Du müsstest zusätzlich die Sicherung des Hochvoltsystems ziehen. Aber keine Ahnung ob man das darf oder dabei etwas kaputt geht.


    Start/Stopp Knopf versucht? Mehrfach abschließen mit dem Schlüssel? Hat jemand einen Schlüssel im ID vergessen?

    ID.3 Tech - SW 0792 - (150kW/58kWh) mit WP in Makena-Türkis; 18 Zoll Reifen (Sommer/Winter); Wallbox ID. Charger

  • Da die Zündung nicht aus geht, hilft vermutlich das Abklemmen der Batterie alleine nicht. Du müsstest zusätzlich die Sicherung des Hochvoltsystems ziehen. Aber keine Ahnung ob man das darf oder dabei etwas kaputt geht.


    Start/Stopp Knopf versucht? Mehrfach abschließen mit dem Schlüssel? Hat jemand einen Schlüssel im ID vergessen?

    wenn 12V getrennt wird, sollte das Fahrzeug ausgehen. Die Steuergeräte laufen ziemlich sicher nicht im HV-Kreis.

    ID.3 Pro Performance Family, mit alles und scharf, bestellt am 09.02.21, beim Händler 01.04.21, Übergabe 16.04.21