Wann kommt euer ID.4? Liste mit Bestelldatum und Abholtermin

  • Ich weiß, versuche es ja

    Mache dich doch nicht verrückt mit den ständigen Aussagen der anderen hier. Bei der Bestellung und Deiner Kommissionsnummer hätte jeder seriöse Verkaufsberater zunächst einmal gesagt, dass wegen der angespannten Lage ein Liefertermin in diesem Jahr nur mit einer großen Portion Glück versehen ist. Bei der Bestellung unseres 5ers wurde schon im Januar gesagt, dass es dieses Jahr eher unwahrscheinlich wird. So haben wir uns zwar wegen der Prämie geärgert und es akzeptiert. Nach einigen Wochen kam dann ein Anruf unseres Verkaufsberaters, der uns mitteilte, das das Fahrzeug für die 1. Augustwoche eingeplant sei. Da kann man sich zwar freuen, wir sind aber vorsichtig. Wenn es klappt, ist das in Ordnung und wenn nicht, dann ist das so. Ich gebe offen zu, dass man durch alle Berichte hier irgendwie mitgerissen wird, aber sei beruhigt, vor uns sind noch ganz viele andere an der Reihe.


    Und schaue nicht so oft in Deinen Account. Man lebt ruhiger!

  • Wieso fällt so etwas nicht spätestens bei der Übergabe inspektion im Autohaus auf?

    Das frage ich mich auch! 🤨

    ID4 Pro Tech, Silver Style, AHK, Pano, WP, bestellt am 12.05.2021. Komm.-Nr. AE98xx. Lt. AH in Produktion seit 10.12.2021. FIN (...022461) und Strichzeichnung in myVolkswagen seit 16.12.2021.

    Seit 25.03.2021 ZP8 erreicht und Strichzeichnung weg. Brief am 29.03.2022 beim AH eingetroffen. Lieferung Auto lt. Nadin zw. 06. und 13.04.2022. Seit 28.03. beim Spediteur. VW kann die Händleradresse nicht übermitteln. :(

  • Mache dich doch nicht verrückt mit den ständigen Aussagen der anderen hier. Bei der Bestellung und Deiner Kommissionsnummer hätte jeder seriöse Verkaufsberater zunächst einmal gesagt, dass wegen der angespannten Lage ein Liefertermin in diesem Jahr nur mit einer großen Portion Glück versehen ist. Bei der Bestellung unseres 5ers wurde schon im Januar gesagt, dass es dieses Jahr eher unwahrscheinlich wird. So haben wir uns zwar wegen der Prämie geärgert und es akzeptiert. Nach einigen Wochen kam dann ein Anruf unseres Verkaufsberaters, der uns mitteilte, das das Fahrzeug für die 1. Augustwoche eingeplant sei. Da kann man sich zwar freuen, wir sind aber vorsichtig. Wenn es klappt, ist das in Ordnung und wenn nicht, dann ist das so. Ich gebe offen zu, dass man durch alle Berichte hier irgendwie mitgerissen wird, aber sei beruhigt, vor uns sind noch ganz viele andere an der Reihe.


    Und schaue nicht so oft in Deinen Account. Man lebt ruhiger!

    Ja verrückt machen muss man sich auch nicht ;)

    Mein Geschäftsleasing für den ID5 GTX mitte Januar bestellt mit AK0 ist für Anfang Dezember geplant, da mein Volvo weg geht nach 3 Jahren 8)

    Bin mal gespannt ob es passt :saint:

  • Mache dich doch nicht verrückt mit den ständigen Aussagen der anderen hier. Bei der Bestellung und Deiner Kommissionsnummer hätte jeder seriöse Verkaufsberater zunächst einmal gesagt, dass wegen der angespannten Lage ein Liefertermin in diesem Jahr nur mit einer großen Portion Glück versehen ist. Bei der Bestellung unseres 5ers wurde schon im Januar gesagt, dass es dieses Jahr eher unwahrscheinlich wird. So haben wir uns zwar wegen der Prämie geärgert und es akzeptiert. Nach einigen Wochen kam dann ein Anruf unseres Verkaufsberaters, der uns mitteilte, das das Fahrzeug für die 1. Augustwoche eingeplant sei. Da kann man sich zwar freuen, wir sind aber vorsichtig. Wenn es klappt, ist das in Ordnung und wenn nicht, dann ist das so. Ich gebe offen zu, dass man durch alle Berichte hier irgendwie mitgerissen wird, aber sei beruhigt, vor uns sind noch ganz viele andere an der Reihe.


    Und schaue nicht so oft in Deinen Account. Man lebt ruhiger!

    Es gibt auch keine feste Aussage des Verkäufers. Angeblich wäre es noch im Juni möglich, wirklich dran glauben tue ich aber nicht. Aber vielleicht habe ich ja aufgrund der "geringen" Ausstattung ja Glück...

    ID.4 - Pro Performance, 77kWh

    Mondsteingrau

    Wärmepumpe, AHK, Komfortpaket, Assistenzpaket, Infotainmentpaket

    Bestelldatum: 21.2.2022

    FIN: 10.5.2022

    Lieferdatum Händler: Ende Mai

    Kom-Nr.: AK41xx


    Visualisierung und Steuerung des ID4 und der openWB mit ioBroker angestrebt

  • Ich hab seit heute wieder die Bilder, keine Strichzeichnung mehr.

    ID.4 GTX ohne Sportsitze, mit den meisten Plus Paketen (nicht Infotainment, mag kein Head-Up-Display) und AHK und Glasdach.

    Bestellt Ende Mai oder Juni 2021, FIN seit Ende Januar. Es passiert also wirklich langsam was.

    Mal schauen wann der Anruf kommt, dass das Auto geliefert wird.

  • Okay mal sehen ob sich eine Verbesserung einstellt.

    Meinen ID4 habe ich im August 2021 bestellt. Erster Liefertermin 04/2022, im Februar verschoben auf 08/2022 und im März auf 11/2022 mal sehen ob das klappt. Grüße JS66

  • Ciao a tutti.

    Ich schaue täglich auf myvolkswagen ob es etwas bewegt in meine konfiguration. Ich kopiere meine konfiguration in einen xls file um zu checken was eventuell geändert wurde. Ich liege der file bei, vielleicht ist jemand interessiert. Entschuldigung für meinem deutsch.

  • Pro Performance mit fast allem (ohne Assistenz Plus) Bestellt 30.07.21, Terminentwicklung: 03/22 -> 02/22 -> 03/22 -> 04/22 -> 05/22 -> 07/22


    Also Ende Juli - und laut AH Mitarbeiter ist das jetzt ziemlich sicher... entweder ist das seine persönliche Einschätzung, oder bei VW tut sich etwas bei der Planung.

    Ich glaub's ja erst, wenn er da ist


    Nachtrag:

    Damit läuft das Leasing (hatte ich auf 3,5 Jahre angesetzt) ins Jahr 2026 und somit sind die 3000 Euro Förderung futsch, die dann auslaufen.

    Hat evtl. jemand Erfahrung damit, bei Privatleasing die Konditionen anzupassen? Autohaus meint, man müsse eine Neubestellung machen (aber nur für's Leasing, nicht für's Auto). Kommt mir etwas seltsam vor...

    ID.4 Pro Performance, bestellt 30.07.2022, AG4xxx.

    Liefertermin: 03/2022 02/2022 04/2022 05/2022 07/2022 09/2022

    AHK, alle Pakete Plus - außer Infotainment und Assistenz

  • Nachtrag:

    Damit läuft das Leasing (hatte ich auf 3,5 Jahre angesetzt) ins Jahr 2026 und somit sind die 3000 Euro Förderung futsch, die dann auslaufen.

    Hat evtl. jemand Erfahrung damit, bei Privatleasing die Konditionen anzupassen? Autohaus meint, man müsse eine Neubestellung machen (aber nur für's Leasing, nicht für's Auto). Kommt mir etwas seltsam vor...

    Welche Förderung läuft in 2025 od. 26 aus?

    VW id.4 1st Pro Performance, Mangangrau (bestellt am 06.10.2020, am 26.03.2021 in der GMD ausgeliefert bekommen)8)

    Porsche Boxster S (986) von 2004 (Saisonkennzeichen 04/10):thumbup::thumbup:

    Mercedes Benz GL 320 CDI von 2007 (CO2-Stickstoff-Königsmaschine) verkauft

  • Es zählen Zulassungsdatum und Einhaltung der Mindesthaltedauer. Nicht, ob das Leasing oder die Haltedauer in den Förderzeitraum passt.


    Somit: alles gut aus meiner Sicht.

    ID.5 Pro Performance, Gletscherweiß Metallic/Schwarz, Top-Sport Plus - Schwarz/Soul, ansonsten "einmal mit alles Plus", AHK, Wärmepumpe, bestellt 04/22 - Komm#: AL1XXX - Fertigungsablauf Standard, Softwareverbund Ausführung 6 - LT laut AB: 08/22 8)

  • Bei der Förderung für rein elektrisch betriebene Fahrzeuge soll der Bundesanteil ab 2023 noch 4000 Euro betragen, 2024 und 2025 sollen es noch 3000 Euro sein.

    Haben auch viele andere (nextmove z.B.) drüber berichtet - 2026 ist dann Schluss.


    Es zählen Zulassungsdatum und Einhaltung der Mindesthaltedauer. Nicht, ob das Leasing oder die Haltedauer in den Förderzeitraum passt.


    Somit: alles gut aus meiner Sicht.

    Es geht um das Folgefahrzeug. Das steht dann 2026 an und wird keine Förderung mehr erhalten - es sei denn, es wird eine andere Förderung geben oder eine Verlängerung, was ich aber nicht glaube.

    ID.4 Pro Performance, bestellt 30.07.2022, AG4xxx.

    Liefertermin: 03/2022 02/2022 04/2022 05/2022 07/2022 09/2022

    AHK, alle Pakete Plus - außer Infotainment und Assistenz

    Einmal editiert, zuletzt von Robin () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Robin mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Haben auch viele andere (nextmove z.B.) drüber berichtet - 2026 ist dann Schluss.

    Ja, klar, aber das gilt doch nur für Zulassungen ab 2026.

    Ob der Leasingvertrag bis 2026 läuft spielt überhaupt keine Rolle.

    Entscheidend ist, in welches Jahr der Tag der Zulassung fällt.

  • Ja, aber nur für Neuanschaffungen. Bis dahin gibt es die Zuschüsse in der geplanten Höhe, wenn die Mindesthaltedauer erfüllt ist.


    Ergo: 31.12.2025 Zulassung eines BEV mit Leasing 3,5 Jahre (dein Beispiel): alles grün, BAFA fließt, gleiches FZ am 2.1.2026 💁🏼‍♂️ Tja…


    Edit sagt, ich war zu langsam und es haben sich Änderungen in der Basisaussage (Folgefahrzeugplanung jetzt 2026 statt 2025) ergeben.

    ID.5 Pro Performance, Gletscherweiß Metallic/Schwarz, Top-Sport Plus - Schwarz/Soul, ansonsten "einmal mit alles Plus", AHK, Wärmepumpe, bestellt 04/22 - Komm#: AL1XXX - Fertigungsablauf Standard, Softwareverbund Ausführung 6 - LT laut AB: 08/22 8)

  • Ja, es geht um das Folgefahrzeug.

    Ich wollte den Leasingvertrag bis Mitte 2025 laufen lassen, damit das nächste Fahrzeug auch noch BAFA bekommt.

    ID.4 Pro Performance, bestellt 30.07.2022, AG4xxx.

    Liefertermin: 03/2022 02/2022 04/2022 05/2022 07/2022 09/2022

    AHK, alle Pakete Plus - außer Infotainment und Assistenz

Jetzt mitmachen!

Drei Gründe dafür:
- Austausch mit VW ID. Fahrer
- Alles zu Versicherung & Finanzierung
- Tipps zum Fahren & Laden

Registriere Dich kostenlos und nehme an unserer Community teil!