Erfahrungen mit dem Autohaus vor Bestellung

  • Hallo liebe ID Fans,


    derzeit fahre ich noch einen BMW I3 und mein Leasingvertrag läuft in kürze aus.


    Ich könnte mich entscheiden erneut einen BMW I3 zu leasen, oder einen VW ID3.


    Meine Erfahrungen mit den VW Autohäusern in der Region Bielefeld sind nicht wirklich positiv. Ich habe das Gefühl, dass man bei VW den Vertrieb auf die e-Mobilität noch nicht vorbereitet hat.


    Mit anderen Worten, die Verkäufer haben keine Lust, e-Mobile zu verkaufen.


    Wie ist eure Erfahrung?


    Viele Grüße


    Christian

  • Es hat schon viele Berichte im Blog gegeben, die Erfahrungen sind ganz unterschiedlich. Eine ganze Reihe wie von Dir vermutet eher weniger interessiert, andere viel besser. Nach meinen Erfahrungen kann das auch innerhalb eines Autohauses unterschiedlich sein, je nach Kundenberater. Ich selbst hatte Glück und einen motivierten, guten Berater, wobei erkennbar war, dass es im gleichen Haus auch andere gab.

    ID.3 Family mit Wärmepumpe, Winterräder 18" Stahlfelgen, Software 0564. Ab 19.2.2021 Version 0783. Ab 11.3.2021 Version 0792.

    ID Charger Connect.

  • Ich hatte gute Erfahrungen. Allerdings ist es so, dass ich schon Erfahrung habe in der E-Mobilität. Das heisst, ich weiss welche Fragen ich stellen muss um zu sehen auf welchem Niveau (Ehrlichkeit und Know-How) ein Autohaus ist. Soweit ich weiss ist nicht jeder Verkäufer für die "Stromer" zuständig. Kann daher auch vermutlich viele deiner Fragen nicht richtig beantworten.


    Und ich dachte Bielefeld gibt es nicht? Eventuell ist das ja das Problem :)

    ID4 1st Pro Max abgeholt am 17.05.21

  • Dann hatte ich wohl bisher leider Pech. Ich suche einen Verkäufer, der genauso für das Thema brennt wie ich.


    mein Verkäufer, der mit angezogener Handbremse unterwegs ist, den brauche ich nicht!

  • Ich habe mit meinem Autohaus sehr gute Erfahrungen gemacht. Das fängt an bei der ersten Probefahrt 2019 mit einem eGolf, nachfragen des Verkäufers wie die Erfahrung war bis zum Kauf des eGolf.

    Ich wurde bei Einführung des ID 3 angerufen ob ich bei der Schulung der Verkäufer dabei sein will und das Auto probe fahren möchte. Durfte das Auto sogar ein verlängertes Wochenende fahren. Beim ID 4 habe ich mittlerweile zweimal die Möglichkeit gehabt den über mehrere Tage zu fahren. Besser kann man als Kunde nicht behandelt werden.

    Nicht zu vergessen die "Probefahrten" mit Verbrenner damit ich mit Anhänger Bauholz und Müll fahren konnte. Kostenfrei natürlich....😚

    Egolf 01/2020, PV-Anlage 9,53KWp mit 10 KWh Speicher und Wallbox von Senec 11/2020, Heizung Wärmepumpe 11/2020.... ID4 in Planung....

  • Unser früheres Autohaus hat null Bock auf Elektro. Durch Zufall in der Nähe unseren jetzigen VW Autohaus gefunden. Die leben bereits seit Jahren voll für E-Mobilität. Wir sind total begeistert. Haben echt Glück gehabt :love:

  • Hallo,

    Bei der Kaufberatung war bei meinen VW Händler (Autohaus Köhler Main urg) alles super, trotz Coronabedingungen.

    Da ich morgen meinen ID.3 ausgeliefert bekomme, kann ich dir erst später schreiben, wie es war bei der Übergabe.😉

    ID.3 Pro Peformance Buisness 150KW mit Wärmepumpe Mondsteingrey:thumbup:

    Zuhause laden mit ABL Wallbox

  • Ich habe bei einer VW-Niederlassung in der Nähe den Verkaufsleiter angerufen und ihn gefragt, ob es bei ihm einen Verkäufer gibt, der mit Engagement und Herzblut einen ID.3 verkaufen möchte. Da hat er gelacht (wohl weil der geahnt hat, was ich meine) und hat mir einen Namen genannt. Das hat funktioniert.

    ID.3 Pro Max, WP, weiß wie ein Gletscher

  • Mein lokaler VW Händler hatte im Oktober eine VW "Roadshow" vom Werk mit 6 ID.3 und Fahrtrainer veranstaltet. Habe mich einfach mal angemeldet und bin im Pulk mit 6 Autos und Trainer vorneweg gefahren. Vorher hatte ich mit dem ID.3 eigentlich nichts vor, war eher auf Hybrid. Eine Woche nach der Probefahrt das Auto bestellt, und seit zwei Wochen ist es da.

    Der Verkäufer fährt selbst ID.3, und der Juniorchef vom Autohaus steht wohl auch hinter Elektromobilität. Passt also :)

  • Moin Christian,


    ich habe bei der Fa.Thiel in Rheda bereits 2 Elektroautos gekauft und bin bisher sehr zufrieden gewesen.

    Wenn du mehr wissen möchtest, dann bitte per PN.

    LG Michael


    ID 3 "City" bestellt am 11.02.2021/ Bestelleingang VW : 11.03.2021

    unverb. LT: 23.07.21, 16.07.21, 09.07.21, 25.06.21, 11.06.21, 18.06.21, 04.06.21, CP19, 30.05.21

  • Hier bei Volkswagen Frankfurt Automobile in der Mainzer Landstraße ist mein Berater sehr engagiert, auch wenn er noch Wissenslücken bei speziellen Fragen hat, hier aber wirklich bemüht ist, diese zu füllen. Aber dass der Verkäufer oft weniger Ahnung vom Auto hatte als ich, das kenne ich schon von früher bei meinen Passats und auch in anderen Autohäusern. Liegt vielleicht daran, dass ich bei einem Auto schon vor der Auslieferung möglichst alles darüber wissen möchte, was Bedienung und Funktionen angeht und teils auch sehr spezielle Fragen stelle, wie: "Wen ich mit dem Fahrzeug nach Großbritannien fahre, erkennt dann die Verkehrszeichenerkennung, dass es sich bei den Schildern um Meilen und nicht Kilometer handelt und wenn nein, wie stelle ich das um?"

    ID.3 Tour 4-Sitzer in Mangangrau mit WP.

  • Hallo Christian,


    ich habe mein 2. E-Auto bei Stricker in Horn-Bad Meinberg bestellt. Dort habe ich das Gefühl, dass sie hinter der E-Mobilität stehen!

    Sowohl im Verkauf, als auch beim Service. Dafür fahre ich gerne 45 km in den Nachbarkreis!


    VG Claudia

    E-golf seit 23.2.20

    ID.4 Pure Performance City mit AHK und Winterrädern in Blue Dusk Metallic bestellt am 30.4.21,

    Liefertermin mündl. lt. AH 12.07.21,

    Auftragsbestätigung am 4.5.21,

    Liefertermin lt. Auftragsbestätigung August 21,

    lt. API 6.8.21,

  • Ich hatte zu Beginn meines Interesses für den ID.3 auch die Kehrseite der Medaille kennen lernen müssen. Hier bei mir im Ort gibt es zwei große VW Händler. Diese haben in der ganzen Region Geschäftsstellen. Beide habe ich letztes Jahr im August angeschrieben und nach dem ID.3 gefragt. Wann das Auto zu besichtigen, idealweise Probe zu fahren ist. Von einem Autohaus habe ich bis Heute keine Antwort erhalten. Vom zweiten Autohaus hat sich nach ca. 3 Wochen ein Verkäufer gemeldet. Er meinte, einen ID.3 würde er frühestens im Oktober bekommen. Ich könne aber gerne gleich mit ihm einen Termin für ein Bestellgespräch vereinbaren. Dies habe ich freundlich abgelehnt und ihn aber darum gebeten sich bei mir zu melden sobald er mir einen ID.3 zeigen könne. Dann könnten wir auch gerne ein Verkaufsgespräch führen. Dreimal dürft ihr raten.....................ich habe bis Heute keine Antwort erhalten.

    Daraufhin war ich dann im Nachbarort beim noch Familiengeführten VW Händler. Dort fand ich einen sehr kompetenten Agenten, der selbst seit ein paar Jahren E-Golf fährt und in E-Mobilität ganz klar die Zukunft sieht. Bei ihm fühlte ich mich vom ersten Moment an gut beraten und gut aufgehoben.

    ID.3 Pro TECH/ Makena Türkis/ WP/ AHK/ Bestellt 12.11.20/ seit 25.03.21 glücklich unterwegs

  • Ich war Ende Juli 2020 in einer Filiale des größten VW Händlers in NRW. Auf meine Frage wann ein ID3 zu bestellen wäre, sagte mir der Verkäufer ich solle nochmal Anfang September reinkommen, da wüßte er mehr. Schon am nächsten Tag hab ich im Nachbarort den Vertrag für den ID3 (von der Halde) unterschrieben, und wurde sogar noch zu den First Movern gezählt, ohne das ich danach gefragt habe. Und mit der ZV gab es dadurch eine nicht unflotte Kompensation. Zwei Monate später wurde der ID übergeben.

    id.3 1st line1 / haldenfahrzeug gebaut 13.1.20 / EZ 23.9. / 11800 km

    Einmal editiert, zuletzt von lot11 ()