Zwang Auto nach Abstellen Abschließen - 12V Batterie leer?

  • Hi,


    sind den ID4 vorgestern Probe gefahren. Unser Freundlicher meinte, dass man den ID auch in der Garage abschließen muss, da sonst das Auto nicht abschaltet und somit die 12V Batterie belastet wird. Das kann dazu führen, dass die Batterie leer wird.

    Ist dem So oder reicht zB die Zündung aus zu schalten? Zu dieser meinte der Autohäusler dass man sie nicht braucht.


    Ist das so richtig? Wenn man den Id tatsächlich immer abschließen muss, wäre das ungeschickt da wir das zu Hause in der Garage nicht brauchen.


    Viele Grüsse

    mading

    Viele Grüße

    mading


    ID4 Pro Performance Tech, Blue Dusk Met. Schwarz, Exterieur Style "Silver" mit 19" Hamar Felgen, AHK, WP


    Am 12.05.21 bestellt - unverbindl. Liefertermin Oktober '21 =O

    Auftragsbestätigung/ Komm.-Nr. am 17.05. (Brief erst am 12.06. vom AH erhalten)

  • Abgesehen von der technischen Seite kann gegebenenfalls die Kaskoversicherung aussteigen, wenn der Wagen gestohlen wird, ähnlich wie bei einem Wohnungsschloss, das man nur einmal zusperrt, wenn das Schloss auch zweimal kann. Dann hat man nämlich grob fahrlässig nicht alle vorhandenen Sicherungsmöglichkeiten verwendet. Die Versicherung muss natürlich draufkommen.

  • Normalerweise schläft der ID auch wenn er nicht verschlossen ist ein (alle Türen müssen aber zu sein). Es gab aber schon Fälle in denen das Auto (ohne Absperren) nicht ordnungsgemäss eingeschlafen ist.

    Use at your own risk.

  • Man kann den ID4 nicht offen lassen.

    Das Fahrzeug schliesst nach einer gewissen Zeit von selbst.

    sicher? Bei Autos mit keyless kann ich es mir vorstellen, aber sonst weiß das Auto ja garnicht ob der Schlüssel nicht drin liegt.

    ID.3 Life, Auslieferung Dez. 2020, SW 0792

  • Man kann den ID4 nicht offen lassen.

    Das Fahrzeug schliesst nach einer gewissen Zeit von selbst.

    Meines Wissens, ist das nicht korrekt. Das Fahrzeug verschliesst nur von selbst, wenn man das Auto aufsperrt und keine Türen öffnet.

    ID.3 Pro Performance Max - Mondsteingrau - Wärmepumpe - Top Sport Plus Sitze - Software 2.1

  • abgesehen von den rechtlichen Dingen bzgl. Abschließen des Autos in der Garage und Einbruch, wäre es ein Leichtes per Software im Auto zu programmieren wo das zu Hause/ Garage ist so dass das Auto nach x Minuten automatisch abschließt.


    Klar, man sollte das Auto abschließen. Unsere Garage ist Teil des Hauses. Jeder der aber zb Kinder hat weiß, dass man dann das Abschließen des Autos gerade wegen Kinder/ Einkauf etc. schnell vergisst. Die potentiellen Konsequenzen sind ja nicht unerheblich (12V leer - Auto steht).


    Kann der ADAC/ man selbst die Batterie wieder laden oder muss man dann in die Werkstatt?

    Viele Grüße

    mading


    ID4 Pro Performance Tech, Blue Dusk Met. Schwarz, Exterieur Style "Silver" mit 19" Hamar Felgen, AHK, WP


    Am 12.05.21 bestellt - unverbindl. Liefertermin Oktober '21 =O

    Auftragsbestätigung/ Komm.-Nr. am 17.05. (Brief erst am 12.06. vom AH erhalten)

  • Kann der ADAC/ man selbst die Batterie wieder laden oder muss man dann in die Werkstatt?

    ja, man kann die 12 V Batterie genauso wieder in Gang bringen wie beim Verbrenner. Bei Überbrücken von einem anderen Auto gibt es was zu beachten. Sehr problemlos funktioniert allerdings das Wiederbeleben mit einer Powerbank. Und im Unterschied zum Verbrenner muss man anschl nicht durch die Gegend fahren, um weiter zu laden, sondern lässt das die HV Batterie machen

  • abgesehen von den rechtlichen Dingen bzgl. Abschließen des Autos in der Garage und Einbruch, wäre es ein Leichtes per Software im Auto zu programmieren wo das zu Hause/ Garage ist so dass das Auto nach x Minuten automatisch abschließt.

    Ja, aber auch strikt verboten. Stell dir vor die Kids spielen verstecken und setzen sich im Sommer in dein Auto. Daher ist die These oben (das Auto verschließt sich nur, wenn niemand eine Tür geöffnet hat) am schlüssigsten. Und eigentlich ging es ja um die "Busruhe". Aber das kannst du ja ausprobieren.

  • Hallo,


    natürlich kann die 12 Voltbatterie wie gewohnt geladen werden.


    Sorry …


    Unsere Garage ist Teil des Hauses. Jeder der aber zb Kinder hat weiß, dass man dann das Abschließen des Autos gerade wegen Kinder/ Einkauf etc. schnell vergisst.


    da gehe ich nicht mit. Warum sollte man wegen Kindern/Einkäufen denn das Abschliessen des Autos vergessen?


    Das ist ein Automatismus wie alles andere auch.


    BMW hat im G20 das Öffnen der Fahrerseitenscheibe auf Wunsch an eine GPS Position gekoppelt. 5 Meter vor der Schranke des Betriebsgeländes ging dann die Scheibe auf.

    Die meisten Kommentare im BMW Forum waren klassisch … haben die nix besseres zu tun …


    Ein Komfortfeature mit niedriger Priorität.

  • Moin,

    also ich habe einen ID.3 1st Edition ohne Keyless, der steht den ganzen Tag nicht abgeschlossen in der Garage und die 12v Batterie wird nicht entladen. Sobald man aussteigt wird die Zündung automatisch ausgeschaltet und wenn die Türen zu (nicht abgeschlossen) sind, ist normalerweise alles aus.

    Gruß aus dem hohen Norden, FarNorth-NF

    VW ID.3 1st, Line 1, Makena-Türkis, Software 792 (2.1), Zulassung 10/2020

    PV Anlage: LG Home 6,4 kwp (jeweils 3,2 kwp Ost- und Westseite) mit 6,4 kw Speicher

    Zappi Wallbox 22kw mit HUB und HARVI zum PV Überschussladen in der Garage installiert

  • Moin,

    also ich habe einen ID.3 1st Edition ohne Keyless, der steht den ganzen Tag nicht abgeschlossen in der Garage und die 12v Batterie wird nicht entladen. Sobald man aussteigt wird die Zündung automatisch ausgeschaltet und wenn die Türen zu (nicht abgeschlossen) sind, ist normalerweise alles aus.

    Gruß aus dem hohen Norden, FarNorth-NF

    Sieht bei mir ähnlich aus. Vergesse den auch ständig abzuschließen ;-)