Armlehne vorne

  • Hallo


    weiß jemand ob es für die beiden Armlehnen vorne ein Zubehörteil gibt, welches über beide Armlehnen übergreifend befestigt wird, um eine aber dafür breite Armlehne zu bekommen? Ich hoffe es ist verständlich beschrieben.


    Vielen Dank im Voraus.

    VW id.4 1st Pro Performance, Mangangrau (bestellt am 06.10.2020, am 26.03.2021 in der GMD ausgeliefert bekommen)8)

    Porsche Boxster S (986) von 2004 (Saisonkennzeichen 04/10):thumbup::thumbup:

    Mercedes Benz GL 320 CDI von 2007 (CO2-Stickstoff-Königsmaschine) verkauft

  • Die dürren Dinger erinnern mich auch ans Bügelbrett bzw an das kleine Teil wo die Ärmel drauf gebügelt werden...:D

    Egolf 01/2020, PV-Anlage 9,53KWp mit 10 KWh Speicher und Wallbox von Senec 11/2020, Heizung Wärmepumpe 11/2020.... ID4 in Planung....

  • Die Armlehnen sind doch breit genug für den Unterarm. Da Sie getrennt sind, kann der Fahrer und Beifahrer jeweils seine für sich selbst einstellen. Finde ich viel besser und noch bequemer.


    Optisch sieht es real auch ganz schick aus.

  • In der asiatischen Variante des id4 gibt es ja eine andere mittkonsole mit einer breiten armauflage. Vielleicht ist die ja irgendwo als Ersatzteil bestellbar. Bringt natürlich hohen Aufwand mit sich… für die lôcher der Befestigungen von den Bügelbrettern müsste dann natürlich auch noch nen toller Sticker oder Patch her 🤗

  • Die Konsole ist auch ganz anders. Das Rollo geht ja bis ganz nach vorne. Also m.E. nach kannst Du das einbauen, wenn Du die komplette Konsole austauschst. Quasi ab Bodenplatte. Aber will man das?

    Hilsen,

    Oliver


    eGolf 2015-2021

    ID.4 Tech (Pro, 77 kWh Batterie) seit Mai 2021

  • Die Armlehnen sind doch breit genug für den Unterarm. Da Sie getrennt sind, kann der Fahrer und Beifahrer jeweils seine für sich selbst einstellen. Finde ich viel besser und noch bequemer.


    Optisch sieht es real auch ganz schick aus.

    Es ist weniger die Breite der Armlehne sondern vielmehr, dass man den Arme nur in einem Winkel zum Körper und das nur eng anliegend, auflegen kann. Will man den Arm etwas weiter abwinkeln, rutscht man schon ab. Eine breitere Auflagerfläche würde mehr Bewegungsmöglichkeiten bieten.

    VW id.4 1st Pro Performance, Mangangrau (bestellt am 06.10.2020, am 26.03.2021 in der GMD ausgeliefert bekommen)8)

    Porsche Boxster S (986) von 2004 (Saisonkennzeichen 04/10):thumbup::thumbup:

    Mercedes Benz GL 320 CDI von 2007 (CO2-Stickstoff-Königsmaschine) verkauft

  • Ein wenig erstaunt mich die Meinungsvielfalt zu dem Thema. Nach einer Probefahrt kann ich nur sagen: Diese Armlehnen in einem Auto aus dem Jahr 2021 zu verbauen finde ich beschämend. Hier geht es schlicht und und einfach um Kostensparen. Hier wird mit dem Wunsch gespielt ein modernes, innovatives auto zu fahren. Da wird das Begehren doch so groß sein das der Käufer sich mit diesen Unzulänglichkeiten abfindet. Kein Mensch würde zu dem Preis in einem Benziner diese Ausstattung und verbauten Materialien tolerieren. Ähnliches habe ich beim Q4 auch schon gesehen.

  • Ein wenig erstaunt mich die Meinungsvielfalt zu dem Thema. Nach einer Probefahrt kann ich nur sagen: Diese Armlehnen in einem Auto aus dem Jahr 2021 zu verbauen finde ich beschämend. Hier geht es schlicht und und einfach um Kostensparen. Hier wird mit dem Wunsch gespielt ein modernes, innovatives auto zu fahren. Da wird das Begehren doch so groß sein das der Käufer sich mit diesen Unzulänglichkeiten abfindet. Kein Mensch würde zu dem Preis in einem Benziner diese Ausstattung und verbauten Materialien tolerieren. Ähnliches habe ich beim Q4 auch schon gesehen.


    Alles subjektiv. Ich finde die einzelnen Armlehnen super toll, fand das schon im Bulli immer schöner. Jeder hat seine eigene Armlehne. Bei uns hat die große Armlehne eher immer dazu geführt, dass man einen Kampf ausfechtet. Einer hat sich immer breiter drauf gelümmelt und/oder die Einstellung war für die andere Person nicht schön gewählt.

    Ich weiß nicht, ob die beiden geteilten Armlehnen Kosten einsparen. Wenn man Kosten hätte sparen wollen, hätte man die Armlehne weggelassen und als Optional bestellbar in den Konfigurator gespielt :)

    e-up! Bestellt: KW 09/2020 Abholung: 30/2020

    e-up! Bestellt: KW 31/2020 LT: 30/2021

    ID.4 Pro Perfomance Bestellt: KW 23/2021