ID3 Pure Akkukapazität

  • Für mich lohnt sich der große Lader nicht, da ich ihn nicht benutzen werde bzw. maximal ein Mal im Jahr. Sollte es aber den 55 kW/h Akku dazugeben, würde ich die 650€ ausgeben. Ansonsten halt nicht.

  • Ich denke du verstehst da etwas falsch. Den Pure gibt es nur ein einer Batteriegröße und zwar 55kwh brutto, was 45 kwh netto entspricht.

    ID.3 Pro Performance Max - Mondsteingrau - Wärmepumpe - Top Sport Plus Sitze - Software 2.1

  • Ich habe in verschiedenen Foren genau nach solchen Infos gesucht und mich mit dem Thema beschäftigt und gezielt damit auseinandergesetzt. Das der Pure generell 55kW/h brutto hat, liest man an verschiedenen Stellen, jedoch wird das an keiner Stelle wirklich bestätigt. Überall heißt es 45/48kW/h, aber die Foren berichten von 55kW/h brutto Kapazität und teilweise wird vermutet, dass es Abhängigkeiten zum Ladertyp gibt.
    Aber wenn er generell 55kW/h brutto hat, kann ich getrost 650€ sparen.
    Danke für die schnelle Hilfe.

  • Ich habe nur den kleinen Lader mit 50 KW.


    Ich werde nur sehr selten DC laden, da wir für lange Fahrten noch einen Bus als „Zweitwagen“ haben. Daher habe ich nur den 50KW Lader gewählt.

    Bei unserer fast 15kWp PV Anlage stören mich wahrscheinlich eher die 7,2 KW am Wechselstrom.


    Laut myVolkswagen und der Ausstattungsliste bekomme ich definitiv 55 Brutto und 45 Netto.

  • Ich werde nur sehr selten DC laden, da wir für lange Fahrten noch einen Bus als „Zweitwagen“ haben. Daher habe ich nur den 50KW Lader gewählt.

    ;)Da hast du recht. Mit dem Bus Fahren wird ja auch als besonders umweltfreundlich propagiert. :):)

    Typ: ID.3 Pro Performance "tech" 209*10Exp6 kg*m²/s² mit Fahrradträger, 18 Zoll Stahlfelgen (Sommer und Winter), Wärmepumpe, abgeholt 23.12.

    Farbe: Makena-Türkis Metallic
    Softwarestand: 0783 30.03.21: 0792

    ID. Charger Connect (seit 30.12. läuft leise und ohne Probleme über LTE im Netz)

  • Übrigens reicht der kleine Akku locker auch für Langstrecke, wenn ich mir so die Anzeige in der WeConnect ID App anschaue...


    id3.reichweite.jpg


    Ich fürchte nur fast, es handelt sich hierbei um eine fehlerhafte Anzeige ;):D

    Auf welcher Seite der ID App ist der Screenshot entstanden? Diese Ansicht kenn ich gar nicht.

  • Aber es ist tatsächlich etwas verwirrend mit der Kapazität. Wie ich ja schonmal geschrieben habe, steht bei mir in den Ausstattungsdetails von myvolkswagen:

    Hochvolt-Batterie 55 kWh (brutto) (netto: 45kWh)


    Seit gestern kann ich dort auch das Bordbuch ansehen. Dort steht unter den technischen Daten für das Modell:


    Batteriekapazität

    kWh

    48


    Vermutlich hatte VW ursprünglich mal mit einer kleineren Batterie geplant. Schon seltsam.

  • Also bei mir das Gleiche. In den Papieren steht 55kWh Hochvoltbatterie. Wird wohl wirklich so sein das VW sich auf 3 Akkugrößen festgelegt hat und die 45kWh Batterie künstlich beschnitten hat. Oder halt um die Lebensdauer stabil zu halten.

    Da gibt es doch irgendwo im Netz diese Listen wo sich Tesla-Fahrer und Leaf-Fahrer eintragen konnten um die Degradation der Akkus zu testen. Bei Tesla waren es nach 240.000km ja noch durchschnittlich 92% verbleibende Akkukapazität und beim Leaf mit kleinem Akku deutlich weniger. Ich glaube nach 80.000km schon 11% Verlust.
    Könnte ja durchaus sein das VW so etwas wie beim Leaf verhindern möchte. Aber das ist reine Spekulation von mir. ;)

    ID.3 Pure Performance (100kW/Weiß)
    bestellt 09.03.2021
    letztes Lieferdatum laut App: 04.06.2021

    Abgeholt am 23.06.2021. Endlich ;)