Sammelbestellung für Wallbox Myenergi Zappi SOFORT LIEFERUNG

  • Hallo zusammen,

    ich möchte einmal nachfragen, ob Interesse an einer Sammelbestellung für die Wallbox Myenergi Zappi besteht?

    Preis bei einer größeren Abnahmemenge wäre € 1.099,- für Version mit Ladebuchse, € 1.069,- für Version mit 6,5m Ladekabel.

    Wichtig: Die Auslieferung würde garantiert bis 10. April erfolgen!


    Bei Interesse bitte direkte Nachricht an mich mit Wunsch-Modell (Buchse oder Kabel) und Wunschfarbe (weiss oder schwarz) .

    Ich kläre dann die genauen Bedingungen und komme auf euch zurück.

    ;-)

  • Gute Idee.

    Ich habe die allerdings schon bei meinem Elektriker bestellt.

    Laut 360° youtube Kanal modernisiert myenergie gerade den Hub. Wird erst in ein paar Wochen ausgeliefert. Aktuell wohl nichts lieferbar.

  • Hallo,


    Meine Zappi kommt auch bereits am 8.4. bezahlt habe ich inklusive Versand und 6,5m Kabel nur 998€. Ich bin gespannt ob sie denn auch kommt. Ansonsten trete ich vom Kauf zurück und beteilige mich an der Sammelbestellung.

  • Moin,

    Tipps und Tricks für den Zappi Besitzer/Installateur:

    https://evw-forum.de/index.php…&postID=119519#post122834


    Gruß aus dem hohen Norden, FarNorth-NF

    VW ID.3 1st, Line 1, Makena-Türkis, Software 792 (2.1), Zulassung 10/2020

    PV Anlage: LG Home 6,4 kwp (jeweils 3,2 kwp Ost- und Westseite) mit 6,4 kw Speicher

    Zappi Wallbox 22kw mit HUB und HARVI zum PV Überschussladen in der Garage installiert

  • Ich möchte hier in diesem Thread explizit darauf hinweisen, dass in einem Forum organisierte Sammelbestellungen äußerst kritisch zu betrachten sind!


    Ist die Sammelbestellungen privat organisiert, gibt es folgende Punkte zu beachten:

    • Welche Verpflichtung geht der Threadersteller ein, falls ein Interessent später nicht wie besprochen bezahlt?
    • Wie erfolgt die Abwicklung und Bezahlung? Zentral über eine Privatperson wäre das für alle Seiten riskant.
    • Wer steht nachher auf der Rechnung? Das kann im Garantiefall relevant sein!
    • usw.

    Ist die Sammelbestellung hingegen gewerblich/von einem Händler organisiert, so ist es ohne entsprechende Rücksprache ein klarer Verstoß gegen die Forumsregeln. Hier in diesem Fall ist keine Rücksprache erfolgt.


    Ich möchte hier gewiss nicht den Teufel an die Wand malen und dem Threadersteller auch nichts unterstellen. In den über 20 Jahren in denen ich mittlerweile Foren betreibe habe ich schon so einiges erlebt und speziell bei einer Wallbox im 4-stelligen Bereich sollte man sich in alle Richtungen absichern.


    Dazu kommt noch ein ganz anderer Punkt:

    Eine Wallbox ist eine Sache die in der Regel auch von einem Fachmann installiert werden sollte. Dies ist einer der Gründe weshalb viele Hersteller ihre Wallboxen nur über den Fachhandel vertreiben und beispielsweise nicht bei Amazon anbieten.