Personalisieren von Einstellungen - mehrere Fahrer, mehrere Schlüssel

  • Hallo beisammen,


    Nachdem ich gestern meinen ID.4 abholen konnte und mich bereits ein bisschen mit der einen oder anderen Funktion auseinandersetzen konnte, vermisse ich aktuell ein für mich/uns "lebensnotwendiges" Feature:

    Personalisierte Einstellungen für einzelne Fahrer, die bspw. mit dem Schlüssel oder Mobilen Schlüssel gekoppelt sind.


    Ich bin 196cm und meine Frau 168cm. Das wird schon reichen, um die Problematik zu verdeutlichen ;-)

    Elektrische Sitzeinstellung und Head-Up-Display sind nur zwei Dinge, die nötig sind, zu verstellen. Und das sehr umständliche Einstellen des HUDs ist leider nicht gangbar im Alltag :-(


    Weiss jemand von den gut Vernetzten hier bei uns im Forum, ob so etwas *zeitnah* als Feature geplant ist?


    Danke!

  • cethewe74

    Besitze zwar einen ID.3, aber ich glaube, ich kann Dir auch antworten: Fahrerprofile wurden für die ID.X-Software versprochen, aber sind auch mit der aktuellen Version 2.1 (0792 im Infotainment) nicht offiziell erschienen. Es gibt in der Software schon Hinweise darauf, aber VW ist auch so nur knapp mit der OTA-Fähigkeit fertig geworden. Vielleicht kommt das dann in 12 Wochen (so das anvisierte Update-Intervall).

    Ciao Christian

    ID.3 1st Edition Max

    Softwarestand: 0792 (2.1)

    Zulassung 07.10.20

    Bewertung 4,4 von 5* (Update 2.1)

  • Frage an euch: Kann man irgendwo die Releasenotes und in zukünftigen Releases geplanten Features einsehen?
    cethewe74 - bei dir klang das, als wenn du solche Listen kennen würdest.

    ID.4 Tech, Scale Silver, WP, 20" Felgen, Bestellt 01/21, Geliefert 05/21

    Sehr günstigen Strom fürs Auto gibt's bei Tibber -

    Komm auch zu Tibber: https://invite.tibber.com/c13d2dd3

    über den Link bekommst du zusätzlich 50,- Euro Bonus - und ich auch

  • Nein, ich weiß nur, wie ich heutzutage eine solche Software für die "Masse" entwickeln und promoten und eine Community aufbauen würde.

    Aber ich weiß absolut von gar nix von irgendwelchen Listen. Sorry.

    ja, dass kenn ich auch. Und so oder Ähnlich wird es VW ja wohl auch machen. Die Frage ist halt, wo sieht man das.
    ah - ich such selbst mal in den ‚verdächtigen Seiten‘

    Wenn ich was finde schreib ich es hier hin.


    Die sind doch mit Microsoft Azure und auch AWS unterwegs.

    ID.4 Tech, Scale Silver, WP, 20" Felgen, Bestellt 01/21, Geliefert 05/21

    Sehr günstigen Strom fürs Auto gibt's bei Tibber -

    Komm auch zu Tibber: https://invite.tibber.com/c13d2dd3

    über den Link bekommst du zusätzlich 50,- Euro Bonus - und ich auch

  • Hallo,


    Zumindest zur We Connect ID App habe ich von VW diese Info bekommen:


    Leider existiert für die We Connect ID. App keine "Roadmap" und es steht nicht eindeutig fest, wann wir welche Funktionen implementieren können, Änderungen an der App nach einem Update sollten Sie jedoch auf der Appstore Seite der We Connect ID. App einsehen können. Falls allerdings, wie es beim letzten Update der Fall war, nur Anpassungen für eine bessere Performance vorgenommen wurden, sind die Einträge dementsprechend kurz gehalten.

    ID.4 Tech, Scale Silver, WP, 20" Felgen, Bestellt 01/21, Geliefert 05/21

    Sehr günstigen Strom fürs Auto gibt's bei Tibber -

    Komm auch zu Tibber: https://invite.tibber.com/c13d2dd3

    über den Link bekommst du zusätzlich 50,- Euro Bonus - und ich auch

  • cethewe74

    Besitze zwar einen ID.3, aber ich glaube, ich kann Dir auch antworten: Fahrerprofile wurden für die ID.X-Software versprochen, aber sind auch mit der aktuellen Version 2.1 (0792 im Infotainment) nicht offiziell erschienen. Es gibt in der Software schon Hinweise darauf, aber VW ist auch so nur knapp mit der OTA-Fähigkeit fertig geworden. Vielleicht kommt das dann in 12 Wochen (so das anvisierte Update-Intervall).

    Ciao Christian

    Das ist ja spannend. Mein ID.4 hat die 0792 und mein Händler bittet mich immer wieder, das Fahrzeug mit Schlüssel zu individualisieren. Das wäre dann sicherer (was auch immer er damit meint). Aber es ist offensichtlich ja noch gar nicht möglich.